Begleitetes Fahren

  • Begleitetes Fahren bedeutet auch „nur in Begleitung“

    … Fahrer das Kfz ohne die benannte Begleitperson führt. Diese Vorschrift gibt der Fahrerlaubnisbehörde kein Ermessen, wie jetzt der VGH Baden-Württemberg festgestellt hat. In seinem Beschluss vom 06.09.2016 (Az.: 10 S 1404/16) führt das Gericht aus, worauf es ankommt. Demnach reicht schon die Feststellung eines – notwendigerweise wohl vorsätzlichen…

    Daniel Nowack/ Kanzlei für Verkehrsrecht- 89 Leser -


  • Recht interessant: Begleitetes Fahren ab 17

    …Seit dem 01.01.2011 ist das Begleitete Fahren ab 17 gesetzlich eindeutig geregelt und kein Modellversuch mehr. Nachfolgend erhalten Sie einige Informationen zum Antragsverfahren. Senkung des Mindestalters Das Mindestalter für die Erteilung einer Fahrerlaubnis wurde von 18 auf 17 Jahre gesenkt. Die Erteilung einer Fahrerlaubnis mit 17 ist jedoch…

    Schadenfixblog- 45 Leser -
  • Recht interessant: Begleitetes Fahren ab 17

    …Seit dem 01.01.2011 ist das Begleitete Fahren ab 17 gesetzlich eindeutig geregelt und kein Modellversuch mehr. Nachfolgend erhalten Sie einige Informationen zum Antragsverfahren. Senkung des Mindestalters Das Mindestalter für die Erteilung einer Fahrerlaubnis wurde von 18 auf 17 Jahre gesenkt. Die Erteilung einer Fahrerlaubnis mit 17 ist jedoch…

    Fachanwalt J. Bister- 15 Leser -
  • Was im Verkehrsrecht ab 01.01.2011 neu ist

    … Nicht alles neu macht der Mai, aber einiges neu macht meist der 01. Januar. Und das sind im Verkehrsrecht in diesem Jahr folgende Punkze: Begleitetes Fahren mit 17 Jahren Ab 01.01.2011 dürfen Jugendliche ab 17 Jahren Pkw, Lkw bis 3,5 t sowie Pkw mit Anhänger fahren. Voraussetzung: Das Fahren ist bis zum 18. Geburtstag nur in Begleitung eines…

    Burhoff online Blogin Verkehrsrecht- 141 Leser -
  • News-Navi für Autofahrer 2011

    … click Neue Regeln für Autofahrer ab 2011: Winterreifenpflicht, serienmäßig eingebautes Tagfahrlicht, begleitetes Fahren mit 17, Wechselkennzeichen für bis zu drei Autos, neue Benzinsorte und Strafzettel aus dem Ausland. Navi-Details der News übersichtlich von und bei der Bundesregierung zusammengestellt. CLICK hier. Bildquelle: (c) Liz Collet, Nutzungsrecht RFL click hier oder dort für Info, Print auf Anfrage …

    Jus@Publicumin Verkehrsrecht- 22 Leser -
  • Neue Regelungen, die Autofahrer kennen sollten

    … über die hier im Blog schon ausführlich diskutiert wurde. 2. Serienmäßiges TagfahrlichtAlle Neuwagen müssen ab 2011 serienmäßig mit speziellen Tagfahrleuchten ausgestattet sein. Nachrüsten muss niemand. 3. Begleitetes Fahren mit 17 JahrenAb 1. Januar 2011 dürfen Jugendliche ab 17 Jahren Pkw und Lkw bis 3,5 t sowie Pkw mit Anhänger unter Begleitung…

    Schadenfixblog- 69 Leser -
  • Führerschein mit 17 – Änderung des StVG im Bundesgesetzblatt verkündet

    … Jetzt ist es amtlich – das begleitete Fahren mit 17 (wir berichteten). Gestern wurde das Gesetz zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes und des Kraftfahrsachverständigengesetzes vom 02.12.2010 im Bundesgesetzblatt (BGBl. I S. 1748) verkündet. Der Modellversuch war bislang bis zum 31.12.2010 begrenzt. Der Führerschein mit 17 wird damit…

    LawBike.dein Verkehrsrecht- 63 Leser -
  • Führerschein ab 17

    … Der Weg für ein begleitetes Fahren mit 17 Jahren (“Führerschein ab 17) ist nun – nach der bisherigen Erprobungsphase – endgültig frei, nachdem am Freitag auch der Bundesrat einer entsprechenden Gesetzesänderung zugestimmt hat. Damit können 17jährige Jugendliche nach bestandener Führerscheinprüfung in Begleitung namentlich benannter erwachsener…

    Rechtslupein Verwaltungsrecht- 35 Leser -


  • Begleitetes Fahren ab 17 soll neu geregelt werden

    … Der Modellversuch Begleitetes Fahren ab 17, nach dem es seit 2004 in einzelnen und seit 2005 in allen Bundesländern möglich war, bereits mit 16 1/2 Jahren mit der Fahrschulausbildung zu beginnen und zwischen dem 17. und 18. Lebensjahr in Begleitung bestimmter Beifahrer Fahrzeuge der FE-Klasse B zu führen, läuft gem. § 65 XII StVG am 31.12.2010…

    Anwalt bloggtin Verkehrsrecht- 39 Leser -
  • Wenn bei Aprilscherzen das Lachen im Hals stecken bleibt

    … Die einfachen Aprilscherze kennt ja jeder: Hey, Dein Schnürsenkel ist offen. Die modernen Scherze in den Medien dagegen lesen sich wie Gesetzesvorlagen. Im Radio: Für E-Mails sollen Gebühren erhoben werden, 1 Cent je Mail. Klingt nach unserem Finanzminister. Ist aber schon ein alter Hut. Die Idee hatte Microsoft schon. Sozusagen als Lizenz zum…

    Red Tape- 330 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK