Befreiung

    • Machen Sie auch die 5 häufigsten Fehler bei Minijobbern in der Lohnabrechnung?

      Das sind die 5 häufigsten Fehler bei Minijobbern. Was sich zuerst vollmundig anhört, ist leider oft Realität in der Lohnabrechnung. Im Eifer des Gefechts wird schnell mal ein Antrag vergessen oder eine Bescheinigung oder ein Beleg wird nicht in die Entgeltunterlagen abgelegt. Das muss aber nicht sein, wie Ihnen die folgende Übersicht zeigt.

      Minijobs aktuell- 88 Leser -
    • Wichtige Punkte bei Jahresmeldungen für Minijobber

      Die Jahresmeldungen für Minijobber sind bis spätestens 15.2. zu versenden Das gilt für Ihre Minijobber und im Grunde auch für alle weiteren Arbeitnehmer, die Sie beschäftigen. Allerdings gilt natürlich auch hier: Keine Regel ohne Ausnahme. Jahresmeldungen für Minijobber Die Jahresmeldungen für Minijobber werden Ihnen in Ihrer Lohnsoftware in aller Regel zusammen mit der Janua ...

      Minijobs aktuell- 68 Leser -
  • Berechnungsbeispiel: Minijob und Rentenversicherungspflicht 2017

    … befreien lassen, dann ist er rentenversicherungspflichtig und zahlt eigene Rentenversicherungsbeiträge. Ein Befreiungsantrag von der Rentenversicherungspflicht liegt also nicht vor. Für den Betrieb fallen Lohnnebenkosten bei einem Minijob und Rentenversicherungspflicht im üblichen Rahmen an. Die Rentenversicherungspflicht des Arbeitnehmers hat keine…

    Minijobs aktuell- 89 Leser -


  • Feiertagszuschlag am 1. Mai auch für Minijobber

    … Den Feiertagszuschlag am 1. Mai können Sie auch für Minijobber zahlen. Für Arbeiten am 1. Mai – dem Tag der Arbeit – können Sie einen Feiertagszuschlag von 150 % steuer- und beitragsfrei auszahlen. Damit können Sie den Stundenlohn Ihrer Minijobber verdoppeln, ohne dass dafür Beiträge fällig werden. Aushilfen und Feiertagszuschlag am 1. Mai Für…

    Minijobs aktuell- 103 Leser -
  • Befreiungsantrag von der Rentenversicherungspflicht ist ein Muss

    … Der Großteil der Minijobber möchte brutto für netto arbeiten und legt daher einen Befreiungsantrag von der Rentenversicherungspflicht vor. Für Sie in der Lohnabrechnung bedeutet dies, dass der Minijobber keine eigenen Beiträge (Eigenanteile) zur Rentenversicherung zahlt. Er erhält somit grundsätzlich seinen Bruttolohn als Nettolohn ausgezahlt…

    Minijobs aktuell- 119 Leser -
  • Gültigkeit des Befreiungsantrags von der Rentenversicherungspflicht

    … Der Befreiungsantrag von der Rentenversicherungspflicht bei Minijobbern ist (fast) ewig gültig. Das gilt jedenfalls, wenn es sich um eine durchgängige Beschäftigung handelt. Aber wie sieht es eigentlich aus, wenn die Beschäftigung unterbrochen wird oder es zu mehreren kurz aufeinanderfolgenden Beschäftigungsverhältnissen kommt. Ist der…

    Minijobs aktuell- 80 Leser -
  • Neue Flexirente bringt Vorteile für Minijobber

    … durch die neue Flexirente ab 2017. Denn dann kommt als weiteres Kriterium für die Rentenversicherungsfreiheit noch hinzu, dass die Regelaltersgrenze auch erreicht sein muss. Für diejenigen Minijobber, die eine Altersvollrente beziehen, aber noch nicht die Regelaltersgrenze erreicht haben, gilt dann, dass sie rentenversicherungspflichtig sind…

    Minijobs aktuell- 85 Leser -
  • So rechnen Sie 2017 Ihre rentenversicherungspflichtigen Minijobber ab

    … Mittlerweile steht fest, dass sowohl der Rentenversicherungsbeitragssatz als auch die Mindestbemessungsgrundlage für Ihre rentenversicherungspflichtigen Minijobber im Jahr 2017 unverändert bleiben. Damit gelten für Ihre rentenversicherungspflichtigen Minijobber die gleichen Rahmenbedingungen wie bereits im Jahr 2016. Auch die weiteren…

    Minijobs aktuell- 61 Leser -
  • Das Leid des Syndikus

    … tatsächlich Rechtsanwalts-ähnliche Tätigkeit: Der Syndikus musste rechtsgestaltend, rechtsvermittelnd, rechtsberatend und rechtsentscheidend tätig sein. Dies musste entsprechend nachgewiesen werden. BSG: Auch angestellter Anwalt ist angestellt Dann kam das Jahr 2014 und eine Entscheidung des Bundessozialgerichts, die für Furore sorgte: In seinem…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 214 Leser -
  • Das können Sie tun, wenn die Minijob-Zentrale dem Befreiungsantrag widerspricht

    … Die Befreiung von der Rentenversicherungspflicht bei Minijobbern entspricht dem Regelfall. Denn nur wenige Minijobber wollen von ihrem Lohn noch Eigenanteile an die Rentenversicherung zahlen. Der Befreiungsantrag ist schnell gestellt, aber was können Sie im Lohnbüro tun, wenn die Minijob-Zentrale dem Befreiungsantrag widerspricht. Dieser…

    Minijobs aktuell- 105 Leser -
  • Lohnabrechnung von Altersvollrentnern im Minijob

    … Bescheinigung der PKV in den Lohnunterlagen abzulegen, um bei einer Betriebsprüfung nachweisen zu können, dass Sie keine Krankenversicherungsbeiträge zahlen müssen. Keine Rentenversicherungspflicht bei Altersvollrentnern In der Rentenversicherung gilt für neue Minijobber ja seit 2013, dass stets Rentenversicherungspflicht für Ihre 450-€-Kräfte gilt…

    Minijobs aktuell- 77 Leser -
  • Schüler als Minijobber – das ist oft clever

    … Berufsausbildung haben, gilt der Mindestlohn nicht. Das heißt, hier können Sie unter Umständen einen geringeren Lohn als den Mindestlohn zahlen. Arbeitszeiten müssen Sie aufzeichnen Denken Sie bei den Schüler-Minijobbern auch daran die Arbeitszeiten zu dokumentieren. Denn hier gelten dieselben Spielregeln wie bei allen anderen Minijobbern auch. Lesen…

    Minijobs aktuell- 45 Leser -


  • Darum bekommen Minijobber Mindestlohn und Azubis nicht

    … Ich erhielt kürzlich einen Anruf aus einem Lohnbüro. Es meldete sich eine aufgeregte Stimme, die verzweifelt vor Ihrer Lohnabrechnung saß und nicht wusste was zu tun ist. Es ging eigentlich um eine ganz einfache Sache, die Abrechnung der neuen Azubis und die Abrechnung der Minijobber. Aber hier wurde einiges durcheinander gebracht, so dass am…

    Minijobs aktuell- 106 Leser -
  • So geht´s: Rückkehr zur Rentenversicherungspflicht bei Minijobbern

    … Bereits seit 2013 gilt für alle neuen Minijob-Beschäftigungsverhältnisse, dass sie grundsätzlich der Rentenversicherungspflicht unterliegen. Allerdings lassen sich fast 90 Prozent der Minijobber von dieser Rentenversicherungspflicht durch einen Antrag beim Arbeitgeber befreien. Wurde diese Befreiung einmal durchgeführt, so ist eine Rückkehr…

    Minijobs aktuell- 87 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK