Beeg - Seite 2

  • Warteliste, Platz 14: Das Kita-Versprechen

    … Vom 1. August 2013 an haben Eltern einen Anspruch auf Betreuung ihrer Kinder unter drei Jahren. Die Bundesregierung meldete Planerfüllung, viele Kommunen aber räumen ein, dass sie diesen Anspruch nur teilweise erfüllen können. Über die genauen Zahlen ist eine erbitterte Debatte entbrannt. Eine Reportage über ein Versprechen und die Wirklichkeit…

    Jus@Publicumin Arbeitsrecht- 38 Leser -
  • Mütter auf Distanz – Die Kehrseite des französischen Vorzeigemodells

    … In der Debatte um Kindertagesstätten, Erziehungszeiten und Geburtenraten wird neuerdings nicht selten der Vergleich mit Frankreich gezogen, das als Vorzeigemodell bezeichnet wird, weil französische Frauen deutlich mehr Kinder zur Welt bringen und es gleichwohl schafften, dennoch im Job zu bleiben. Ein Beitrag des BR 2 am Samstag, 10.8.2013 in der…

    Jus@Publicumin Arbeitsrecht- 47 Leser -


  • Zweimalige Inanspruchnahme von Elternteilzeit

    … Gemäß § 15 Abs. 5 Satz 1 BEEG kann der Arbeitnehmer/die Arbeitnehmerin beim Arbeitgeber während der Elternzeit eine Verringerung der Arbeitszeit und ihre Ausgestaltung beantragen. Über den Antrag sollen sich die Arbeitsvertragsparteien innerhalb von vier Wochen einigen (§ 15 Abs. 5 Satz 2 BEEG). Nach § 15 Abs. 6 BEEG kann der Arbeitnehmer/die…

    Rechtslupein Arbeitsrecht- 30 Leser -
  • Kindergeld für ein Kind, das sein eigenes Kind betreut

    … Der BFH hat bereits entschieden, dass ein volljähriges Kind, das seine Berufsausbildung zur Betreuung des eigenen Kindes im Rahmen der Elternzeit (vgl. §§ 15, 20 Abs. 1 BErzGG; ab 1.01.2007: §§ 15, 20 Abs. 1 BEEG) unterbricht, sich in dieser Zeit nicht in Berufsausbildung befindet. Ebenso ist geklärt, dass sich ein volljähriges Kind, das sich…

    Rechtslupe- 33 Leser -
  • Nicht überraschend: Anspruchs-Denken, Wort-Klauberei und Klage-Abweisung

    …Es spricht das Sozialgericht München: Den Begriff “Lebensmonate” gebraucht das Gesetz [in § 4 BEEG] ohne Willkür. Wer die im abendländischen Kulturkreis weithin gebräuchliche Tradition pflegt, an sogenannten Geburtstagen die Vollendung von “Lebensjahren” zu feiern, darf vom Begriff des “Lebensmonats” nicht überrascht sein. Auch die Kinderheilkunde…

    De legibus- 177 Leser -
  • Befristung des Arbeitsvertrags für eine Vertretung

    … Gesamtvertretungsbedarfs voraus. Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 10. Oktober 2012 – 7 AZR 462/11 Weitere Artikel aus diesem Themengebiet: Befristete Arbeitsverhältnisse bei ständigem Vertretungsbedarf Ständiger Vertretungsbedarf bei Lehrern Befristetes Arbeitsverhältnis eines Lehrers Reisekostenerstattung für die Klassenfahrt Unfallversicherung auf…

    Rechtslupein Arbeitsrecht- 39 Leser -


  • Mama, ich WILL aber…

    … Kritik an der Bundesfamilienministerin gibt es genug. Uns soll es nicht (nur) um die Person gehen. Die Ministerin lässt heute aber (etwa im Handelsblatt) folgendes verlauten: ARBEITSRECHT Schröder will familienfreundlichere Tarifverträge 19.09.2012, 07:54 Uhr: Neuer Vorstoß von der Familienministerin. Sie fordert die Wirtschaft auf, die…

    reuter-arbeitsrecht.dein Arbeitsrecht- 79 Leser -
  • Alles bleibt beim alten

    …Einer kurze Nachricht sorgt für Klarheit(?): "In dem Verfahren - 9 AZR 16/11 - (Vereinbarkeit der in § 17 Abs. 1 BEEG geregelten Kürzungsbefugnis mit Unionsrecht) wurde der Termin vom 10. Juli 2012 aufgehoben. Die Revision wurde zurückgenommen." Hintergrund ist folgender Sachverhalt: Eine Arbeitnehmerin befand sich nach der Geburt ihrer drei…

    Arbeitsrecht Chemnitzin Arbeitsrecht- 196 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK