Beeg - Seite 2

  • Warteliste, Platz 14: Das Kita-Versprechen

    … Vom 1. August 2013 an haben Eltern einen Anspruch auf Betreuung ihrer Kinder unter drei Jahren. Die Bundesregierung meldete Planerfüllung, viele Kommunen aber räumen ein, dass sie diesen Anspruch nur teilweise erfüllen können. Über die genauen Zahlen ist eine erbitterte Debatte entbrannt. Eine Reportage über ein Versprechen und die Wirklichkeit…

    Jus@Publicumin Arbeitsrecht- 38 Leser -
  • Mütter auf Distanz – Die Kehrseite des französischen Vorzeigemodells

    … In der Debatte um Kindertagesstätten, Erziehungszeiten und Geburtenraten wird neuerdings nicht selten der Vergleich mit Frankreich gezogen, das als Vorzeigemodell bezeichnet wird, weil französische Frauen deutlich mehr Kinder zur Welt bringen und es gleichwohl schafften, dennoch im Job zu bleiben. Ein Beitrag des BR 2 am Samstag, 10.8.2013 in der…

    Jus@Publicumin Arbeitsrecht- 45 Leser -


  • Zweimalige Inanspruchnahme von Elternteilzeit

    … Gemäß § 15 Abs. 5 Satz 1 BEEG kann der Arbeitnehmer/die Arbeitnehmerin beim Arbeitgeber während der Elternzeit eine Verringerung der Arbeitszeit und ihre Ausgestaltung beantragen. Über den Antrag sollen sich die Arbeitsvertragsparteien innerhalb von vier Wochen einigen (§ 15 Abs. 5 Satz 2 BEEG). Nach § 15 Abs. 6 BEEG kann der Arbeitnehmer/die…

    Rechtslupein Arbeitsrecht- 30 Leser -
  • Kindergeld für ein Kind, das sein eigenes Kind betreut

    … verfassungsrechtlichen Bedenken bestehen, weil es sich hierbei um eine mit Blick auf die vorrangige Unterhaltspflicht des anderen Elternteils des Kindeskindes zulässige Typisierung handelt (vgl. §§ 1360, 1361 Abs. 1, § 1570, § 1608 und § 1615l Abs. 2 Satz 2 f., Abs. 3, Abs. 4 BGB), zumal eine steuerliche Entlastung der Eltern im Rahmen des § 33a EStG möglich ist…

    Rechtslupe- 33 Leser -
  • Nicht überraschend: Anspruchs-Denken, Wort-Klauberei und Klage-Abweisung

    …Es spricht das Sozialgericht München: Den Begriff “Lebensmonate” gebraucht das Gesetz [in § 4 BEEG] ohne Willkür. Wer die im abendländischen Kulturkreis weithin gebräuchliche Tradition pflegt, an sogenannten Geburtstagen die Vollendung von “Lebensjahren” zu feiern, darf vom Begriff des “Lebensmonats” nicht überrascht sein. Auch die Kinderheilkunde…

    De legibus- 176 Leser -
  • Befristung des Arbeitsvertrags für eine Vertretung

    … Nach § 21 Abs. 1 BEEG, § 14 Abs. 1 Satz 1, Satz 2 Nr. 3 TzBfG liegt ein sachlicher Grund für die Befristung eines Arbeitsvertrags vor, wenn der Arbeitnehmer zur Vertretung eines anderen Arbeitnehmers beschäftigt wird. Der Grund für die Befristung liegt in Vertretungsfällen darin, dass der Arbeitgeber bereits zu einem vorübergehend ausfallenden…

    Rechtslupein Arbeitsrecht- 39 Leser -


  • Mama, ich WILL aber…

    … BEEG, das Nachbesserungsbedürftig erscheint. Da gibt es Gesetze wie das TzBfG, das man mit mehr Flexibilität gut verbessern könnte. Da gibt es Dunkelnormen, die z.B. verhindern, dass gesetzlich krankenversicherte Mütter nach Hause können, um ihr krankes Kind zu pflegen (und dafür Geld bekommen) – z.B. in der gar nicht seltenen Konstellation, dass…

    reuter-arbeitsrecht.dein Arbeitsrecht- 79 Leser -
  • Alles bleibt beim alten

    … folgende Regelung enthielt: "Damit ist das vorliegende Verfahren insgesamt erledigt." Die Arbeitnehmerin verlangt nun noch Abgeltung von 102 Urlaubstagen für die Jahre 2006 bis 2009 und meint, ihr Urlaubsanspruch bestehe auch für die Dauer der Elternzeit, da sie gehindert gewesen sei, den Urlaub in Anspruch zu nehmen. § 17 BEEG (Der Arbeitgeber kann…

    Arbeitsrecht Chemnitzin Arbeitsrecht- 196 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK