Bargeld

  • Risiko Bareinnahmen

    … Das Finanzamt hat Bargeld im Fokus. Seit einigen Jahren hinterfragt die Betriebsprüfung, ob die Formvorschriften für Bargeschäfte eingehalten werden. Damit glaubt das Finanzamt, überprüfen zu können, ob ein Unternehmen seine Einnahmen vollständig erklärt hat. Ab Januar 2017 hat der Gesetzgeber die Formvorschriften weiter verschärft. Sind Sie…

    Steuern · Recht · Wirtschaft- 218 Leser -
  • Spontangenesung als die Polizei kam

    … Dreist, dreister am miesesten. Zwei junge Männer haben in der Aachener Innenstadt gebettelt und vorgegeben, sie seien taubstumm. Auf Zetteln baten sie Besucher in französischer Sprache um Geld oder einen Restaurantgutschein. Der Schwindel flog allerdings auf. Die 17 und 18 Jahre alten Männer aus Duisburg wurden später festgenommen. Sie sind…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 192 Leser -


  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW14 2017)

    … Zugriffen schützen soll, konnte das Übereinkommen der EU und USA zum Datenschutz, von Anfang an wohl nicht entsprechen. Olaf Rossow, Datenschutz-Notizen.de… *** Gutachter: Bargeld sichert die informationelle Selbstbestimmung. Der Beirat des Wirtschaftsministeriums stellt sich gegen Überlegungen Schäubles, Obergrenzen für Bargeld einzuführen…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 61 Leser -
  • Wenn zwei sich streiten freut sich…wer eigentlich?

    … sich geführt, da er es für einen Bekannten verwahren sollte. Gemeinsam mit dem Beklagten sei er in das Restaurant des Möbelhauses gegangen. Weil er zur Toilette musste, habe er dem Beklagten die Tasche mit dem Geld überlassen, der sich daraufhin mit ihr aus dem Staub gemacht habe. Als er ihn am Eingang gestellt habe, sei es zu dem Handgemenge gekommen…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 187 Leser -
  • Geschenke für den Lehrer

    … auch die Möglichkeit einer stillschweigenden Genehmigung bestimmter Geschenke. Hier wird die Ausnahme also allgemein für Geschenke erteilt, die ganz bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Welche Geschenke gelten als stillschweigend genehmigt? Dies ist ganz schwer zu sagen. Keinesfalls genehmigt ist Bargeld. Bei Sachgeschenken ist darauf zu achten…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 287 Leser -
  • Kasse ordnungsgemäß führen

    … Für bargeldintensive Unternehmen wird es immer wichtiger, eine Kasse ordnungsgemäß zu führen, da die Finanzverwaltung im Rahmen einer Betriebsprüfung neben dem Kassenbuch zunehmend auch die Einhaltung der bestehenden Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflichten kontrolliert und bei Fehlern in der Kassenführung Hinzuschätzungen vornimmt. Gefährlich…

    Udo Schwerdin Steuerrecht- 120 Leser -
  • Bargeld aus der Ladenkasse

    … Ein Kaufmann, der seinen Kunden unter Nutzung seines EC-Cash-Terminals Bargeld gegen eine Gebühr von 1, – € auszahlt, macht sich zwar nach § 31 Abs. 1 Nr. 2, Abs. 2 ZAG strafbar, wenn er hierfür nicht über eine Genehmigung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht verfügt. Der Geschäftsbesorgungsvertrag ist aber gleichwohl wirksam…

    Rechtslupe- 117 Leser -


  • Nichtanmeldung von Bargeldmitteln an der Grenze – und die Bußgeldhöhe

    … Hält das in einem Bußgeldverfahren zu entscheidende Gericht die von der Bußgeldbehörde nach verwaltungsinternen Anweisungen nach Prozentzahlen – wie im Erlass der Bundesfinanzdirektion Südwest des Zolls vom 03.02.2011 bezüglich § 31b ZollVG vorgesehen – angenommene Bußgeldhöhe im Einzelfall für angemessen, kann es auf diese erkennen, andernfalls…

    Rechtslupe- 148 Leser -
  • Einreise mit 395.000 € Bargeld – spricht für Geldwäsche

    … wurde Entschädigung nach dem StrEG verlangt. Die ist im LG Dortmund, Beschl. v. 08.05.2014 – 36 Qs 32/14 unter Hinweis auf § 5 Abs. 2 StrEG verwehrt worden. “…Grob fahrlässig handelt dabei auch, wer nicht bedenkt, was im gegebenen Fall jedem einleuchten müsste oder wer ein jeglichen Regeln über das Verhalten eines ordentlichen Kaufmannes…

    Detlef Burhoff/ Burhoff online Blog- 275 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW5 2014)

    … [IITR - 2.2.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Bargeldlose Gesellschaft >>> Automatisches Einrichten von Hotspot-Logins >>> Intelligente Autos und gläserne Fahrer >>> NSA erhält Datenschützerin >>> Neue Attacke auf Privatdaten der…

    Datenschutzbeauftragter Online- 23 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK