Bafin

    • WpDPV im Bundesgesetzblatt veröffentlicht

      Mit Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt ist am heutigen Tag die aktualisierte Wertpapierdienstleistungs-Prüfungsverordnung (WpDPV) in Kraft getreten. Neben der Anpassung der Bestimmungen an die zwischenzeitlich in Kraft getretenen Bestimmungen zur Umsetzung von MiFID II bzw. zur Anpassung an die nunmehr geltenden Vorgaben von MiFIR und der PRIIPs-Verordnung enthält § 2 Abs.

      Taylor Wessing Investmentrecht Blog- 61 Leser -
  • Update der FAQ zur Auslagerung nach § 36 KAGB

    …Die BaFin hat ihr Schreiben „Häufige Fragen zum Thema Auslagerung gemäß § 36 KAGB“ (hier abrufbar) vom 10.07.2013 am 15.11.2017 auf ihrer Homepage aktualisiert. In den FAQ werden häufig gestellte Fragen zum Thema Auslagerung nach § 36 KAGB beantwortet. Ziel ist es, diesen Fragen und Antworten-Katalog weiterhin fortlaufend zu aktualisieren und zu…

    Lea Siering/ Taylor Wessing Investmentrecht Blog- 64 Leser -


  • Mehr IT-Sicherheit für den Finanzdienstleistungssektor

    … Wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bekannt gab, wird die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)künftig verstärkt im Nationalen Cyber-Abwehrzentrum (Cyber-AZ) mitwirken. Dies vereinbarten die Präsidenten des BSI, Arne Schönbohm, und der BaFin, Felix Hufeld vergangenen Freitag in Bonn. CYBER SICHERHEITSSTRATEGIE Hierzu erklärt Arne Schönbohm: „Durch die Mitwirkung der BaFin im Nationalen Cyber-Abwehrzentrum wird […]…

    Gerald Lill/ Datenschutzblog 29- 35 Leser -
  • Änderung der Anzeigenverordnung

    …, CRR-Wertpapierfirmen, Finanzholdinggesellschaften und gemischte Holdingsgesellschaften verpflichtet im Meldewesen gegenüber der BaFin und des Bundesbank eine solche Rechtsträgerkennung zu erwerben, den Erwerb unverzüglich anzuzeigen und die Gültigkeit der Kennung durch Bezahlung des Entgelts aufrecht zu halten. Ist im Rahmen einer Gruppe das…

    Anna Izzo Wagner/ Taylor Wessing Investmentrecht Blog- 151 Leser -
  • „Back to the roots“ – woher kommt Compliance eigentlich?

    … im Deutschen Corporate-Governance-Kodex (DCGK) niederzulegen und jährlich zu überprüfen. Die Kommission besteht aus Vertretern von Vorständen und Aufsichtsräten kapitalmarktorientierter Unternehmen und deren Stakeholdern. Der DCGK beinhaltet wesentliche gesetzliche Vorschriften zur Leitung und Überwachung deutscher börsennotierter Gesellschaften und…

    Der Energieblog- 86 Leser -
  • Königreich Deutschland wird versteigert

    … eigene Bank und mehrere Versicherungen. Die Aufsichtsbehörde verhängte Zwangsgelder in Millionenhöhe und ordnete die Abwicklung der „königlichen“ Versicherungsgeschäfte an. Zur Verwertung soll das große Klinik-Gelände nun einen neuen Besitzer finden. Konkret geht es der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) um das ehemalige…

    Stephan Weinberger/ Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 335 Leser -


  • BaFin konsultiert KAMaRisk

    … Die BaFin hat am 08.11.2016 ihren Entwurf der Mindestanforderungen an das Risikomanagement für Kapitalverwaltungsgesellschaften (KAMaRisk) veröffentlicht und zur Konsultation gestellt. Die KAMaRisk sollen die bisherigen InvMaRisk ersetzen, die aufgrund der Einführung des KAGB bei Umsetzung der AIFM-Richtlinie (Richtlinie 2011/61/EU) veraltet…

    Taylor Wessing Investmentrecht Blog- 101 Leser -
  • BaFin weist auf Ablauf der OGAW V-Umsetzungsfrist hin

    … Wie der BVI in seinem aktuellen Newsletter (Nr. 19/2016, S. 8) berichtet, weist die BaFin derzeit auf den Ablauf der Übergangsfrist für Publikums-AIF zur Umsetzung von OGAW V-Anpassungen hin. Hintergrund der Aufforderung sind die Änderungen aufgrund des OGAW V-Umsetzungsgesetzes. OGAW hatten die gesetzlichen Änderungen bereits bis zum 18. März…

    Taylor Wessing Investmentrecht Blog- 81 Leser -
  • Das „herrenlose“ Konto

    … vom Tod seines Bürgers. Denn die Standesämter teilen einmal im Monat den für die Erbschaftssteuer zuständigen Finanzämtern die Sterbefälle mit. Gleichzeitig müssen Gerichte die Erteilung von Erbscheinen melden. Beim Fiskus laufen somit alle relevanten Daten zusammen. Es ist bekannt, dass eine Person verstorben ist und es mangels Erbschein keine…

    Paragrafenpuzzlein Verwaltungsrecht Erbrecht- 189 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus den TOP-Blogs
Weiteres
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK