Awd

  • 2. Stufe der Vereinsgründung

    … Am 26.02.2014 kam es zu der besagten Vereinsgründung. Der Verein versteht sich als Anlaufstelle für alle Handelsvertreter, die in einem Vertrieb tätig sind und die Beratung zu ihrer beruflichen Zukunft wünschen. Die meisten Gründungsmitglieder haben einschlägige Erfahrungen gesammelt. Gerade das Ausscheiden aus dem Vertrieb war mit…

    Handelsvertreter Blog- 81 Leser -
  • Rangliste der Vertriebe

    … Cash.Online hat jetzt wieder einmal seine Hitliste der Allfinanzvertriebe veröffentlicht. Swiss Life Select (vormals AWD) hatte schon 2012 einen gewaltigen Absturz von 45,6 % erleiden müssen und im Jahr 2013 erneut von 18,6 %. Swiss Life fällt damit auf den 3. Platz zurück. DVAG und MLP haben ein leichtes Plus im Gegensatz zum Vorjahr erzielt…

    Handelsvertreter Blog- 67 Leser -


  • Auch bei Swiss Life Select kriselt es noch

    … Swiss Life steigt im Flughafenbau ein. Swiss Life Select, Nachfolger von AWD, konnte mit der Umbenennung seine Krise nicht abschütteln. Bruno Pfister, Aufsichtratsvorsitzender des AWD, verlässt auch deshalb SL. “Der Turnaround blieb aus”, schreibt Bilanz. “Der Umsatz fiel in diesem Jahr nochmals um etwa zehn Prozent; Rivalen wie MLP verloren nur die Hälfte. Viele Berater kündigten, im Sommer setzte Pfister abrupt den Deutschland-Chef Götz ­Wenker ab, direkt nach der 25-Jahr-Feier.” …

    Handelsvertreter Blog- 137 Leser -
  • LG Hannover zu Vertragsstrafen

    … Am 18.09.2013 entschied das Landgericht Hannover über die Rechtsmäßigkeit von Vertragsstrafen. Da das Gericht die Vertragsstrafen für wirksam hielt, wurde ein ehemaliger Handelsvertreter zu einer Zahlung von 60.000 € verurteilt. Der Handelsvertreter wurde zunächst zur Auskunft verurteilt. Dieser kam er nach. Danach hatte er 148 Kunden…

    Handelsvertreter Blog- 92 Leser -
  • Privilegien für die Strukkis

    … Die Hannover-Zeitung teilt mit, dass Deutschland im Streit um eine strengere Aufsicht über Finanzvertriebe mit den Mitgliedsstaaten streiten. Die Europa Parlamentarier wollen bei der Neuregelung der Finanzmarktrichtlinie Mifid die Strukturvertriebe wie DVAG, OVB und Swiss Life Select in die Pflicht nehmen. Grundsätzlich wird verlangt, dass die…

    Handelsvertreter Blog- 55 Leser -
  • Geschädigter AWD-Handelsvertreter bekommt Geld zurück

    … Das Amtsgericht Ottweiler hatte im Oktober 2013 darüber zu entscheiden, ob eine Privatdedektei Gelder an einen ehemaligen AWD Mitarbeiter (heute Swiss Life Select) zahlen müsse. Der AWD-Handelsvertreter macht Schadensersatz geltend, weil er dieser Dedektei einen Betrag zur Verfügung gestellt hatte, damit diese eine sogenannte Softwarepauschale…

    Handelsvertreter Blog- 114 Leser -
  • Verstrickungen und mediale Exzesse

    … nicht der Wechsel Gegenstand eines Vorwurfs ist, sondern allenfalls eine Vorteilsnahme. Zu enge Kontakte zur Wirtschaft und auch zur Finanzdienstleistung werden auch anderen Politikern vorgehalten. Wulff war (oder ist) mit Maschmeyer befreundet, dem Gründer des AWD (heute SwissLife Select), und Helmut Kohl ist mit Pohl befreundet, dem Gründer…

    Handelsvertreter Blog- 101 Leser -
  • AWD Verein mit neuer Adresse

    … Hier die neue Adresse des Vereins der ehemaligen AWD-Mitarbeiter e. V.: Email: aussteiger@benecke-neu.de Ernst-Neubauer-Straße 10 74374 Zaberfeld 1. Vorsitzende: Ingrid Benecke Eingetragen beim Registergericht Marburg unter VR2175 Telefonnummer 07046- 88 48 66 1 …

    Handelsvertreter Blog- 57 Leser -
  • Vereine unterstützen Handelsvertreter

    … oftmals eingehalten werden und hindern den einen oder anderen Handelsvertreter daran, sich kurzfristig beruflich umzuorientieren. Ehemalige Mitarbeiter des Swiss Life Select (früher AWD) hatten deshalb einen Verein gegründet, um als Ansprechpartner Hilfe anzubieten. Offensichtlich ist der Verein nicht mehr so aktiv – die Homepage wurde schon seit zwei…

    Handelsvertreter Blog- 131 Leser -
  • Die Strukturvertriebe bekommen Gegenwind vom GDV

    … für den Abschluss 5,3 %, während die Konkurrenz nach Angaben der Welt (SwissLife, OVB usw.) noch mehr erhalten sollen. Bis 2008 waren die Provisionen für den Abschluss von Lebensversicherungen gedeckelt. Für Krankenversicherungen ist eine Obergrenze jetzt wieder eingeführt worden. Die Ausschweifungen eines Maklervertriebs namens MEG haben dies…

    Handelsvertreter Blog- 129 Leser -
  • Maximilian von Ah kommentiert den Swiss-Life-Vergleich

    … SWISS-LIFE erkauft sich Ablass für AWD-Vergangenheit zu Lasten von Geschädigten. Stellungnahme von Maximilian von Ah / ehemaliger Landesdirektor im Finanzstrukturvertrieb und Insiderbuchautor: Geld fressen Seele auf / http://www.maximilianvonah.com Mit großen Geschützen wollten die VKI-Verbraucherschützer in Österreich (der VKI setzt sich…

    Handelsvertreter Blog- 97 Leser -
  • Swiss Life einigt sich in Österreich

    … Die Handelszeitung teilt mit, dass sich Swiss Life Select (vormals AWD) mit dem Verein für Konsumenteninformation geeinigt habe. Danach will Swiss Life 11,14 Mio Euro einschließlich Gerichtskosten zahlen. Der Vorwurf der Falschberatung werde mit dem Vergleich nicht mehr aufrechterhalten. …

    Handelsvertreter Blog- 24 Leser -


  • DVAG bleibt größter Vertrieb

    … Cash hat die Rangliste der Finanzdienstleister 2013 erstellt. Online ist die Liste einzusehen. Nur die Hälfte konnte Umsatzsteigerungen erzielen. Von den besten 10 waren es nur 3, die sich umsatzmäßig steigern konnten, darunter DVAG, MLP und Global-Finanz. Einen gewaltigen Abrutsch machte Swiss Life (früher AWD) mit 45,6%. So schreibt es das…

    Handelsvertreter Blog- 91 Leser -
  • Finanzprofi AG aus Hattersbach von 1:1 übernommen

    … Jetzt ist es amtlich, was die Spatzen schon seit Längerem von den Dächern zwitscherten: 1:1 Assekuranz Service hat die Finanzprofi AG übernommen. 1:1 gehört der WWK. Mitarbeiter fürchten nun eine Einflussnahme auf das Beratungsmodell, mit dem Finanzprofi geworben hatte. Finanzprofi wurde erst 2011 gegründet und hatte einen beachtenswerten…

    Handelsvertreter Blog- 186 Leser -
  • Berger gegen Maschmeyer

    … Der Tagesspiegel berichtet am 13.7.13 über Herrn Berger. Herr Berger arbeitete beim AWD. Er war glühender Verehrer des Systems. Schließlich ging er daran kaputt. Herr Berger war zunächst erfolgreich, konnte sich das Arbeiten aber dann nicht mehr leisten - zu viele Abzüge belasteten sein Provisionskonto. Er kündigte und verlangte Schadenersatz…. und scheiterte. Mehr zu lesen hier. …

    Handelsvertreter Blog- 227 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK