Austausch

  • Barcamps – Mandantenakquise im Schnelldurchlauf?

    … Austausch, der Diskussion und dem Netzwerken – nicht in erster Linie dem Lehren und Lernen. Was man auch wissen sollte: Man duzt sich bei Barcamps und es geht generell nicht so förmlich zu wie bei „normalen“ Konferenzen. Auch das muss man bedenken, denn darauf muss man sich einlassen können, um mit anderen Teilnehmern in einen Kontakt zu kommen und…

    Blog kanzleimarketing.works - 115 Leser -


  • Gilt das auch im Arbeitsrecht?

    …Schlüsselverlust - nicht nur Mieter und Vermieter streiten sich um etwaigen Schadensersatz, falls ein Schlüssel verloren geht und beispielsweise die gesamte Schließanlage eines Gebäudes ausgewechselt werden muss. Immerhin kann es auch zu Streit zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber kommen, wenn der Arbeitnehmer den Schlüssel zum Unternehmensgebäude…

    Arbeitsrecht Chemnitzin Arbeitsrecht Mietrecht- 72 Leser -
  • Datenschutz: Maschinensteuerung und das Ende von Windows XP

    … [IITR - 21.1.14] Im April 2014 endet der kostenlose Support für das Betriebssystem Microsoft Windows XP. Zur Gewährleistung der IT-Sicherheit müssen Unternehmen daher diese Systeme außer Betrieb nehmen. In der Praxis stellt sich dabei das Problem, dass Windows XP-Systeme häufig zur Maschinensteuerung eingesetzt werden und softwarebedingt nicht…

    Datenschutzbeauftragter Online- 109 Leser -
  • Neues Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Schweiz und China

    … darf China keine Business Tax oder Mehrwertsteuer auf internationalen Beförderungsleistungen von Schweizer Seeschiff- und Luftfahrtunternehmen erheben. Informationsaustausch: Das DBA enthält neu Bestimmungen über den Austausch von Informationen gemäss dem heute international anwendbaren Standard. Der neue Artikel findet erstmals Anwendung auf…

    Lawblogswitzerland.chin Steuerrecht- 12 Leser -
  • WLan-Daten allgemein zugängig?

    …Ausgerechnet in Kalifornien verliert Google in der Revision die These, dass die Sammlung von in die Öffentlichkeit verstrahlten WLan-Daten im StreetView-Verfahren nach dem Wiretap Act erlaubt ist. Eine Ausnahme im Abhörverbotsgesetz des US-Bundes erlaubt die Aufnahme von Ausstrahlungen, die readily accessible to the general public sind, 18 USC…

    German American Law Journal :: US-Recht auf Deutsch- 19 Leser -
  • Schweiz und Australien unterzeichnen neues Doppelbesteuerungsabkommen

    …Die Schweiz und Australien haben ein neues DBA unterzeichnet (Zustimmung der Gesetzgeber noch ausstehend). Es ersetzt das seit 1981 gültige Abkommen und enthält Bestimmungen über den Austausch von Informationen gemäss dem heute geltenden internationalen Standard: OECD-Amtshilfeklausel; Quellensteuer von höchstens 5% auf Dividenden aus massgeblichen…

    swissblawgin Steuerrecht- 23 Leser -
  • Markenportrait: socialteams

    … Unsere Mandanten stellen ihre Marken vor: Registernummer: 302013001828 Anmeldetag: 19.03.2013 Klasse(n) Nizza 38: Telekommunikation mittels Portalen und Plattformen im Internet; Bereitstellen von Social Networking Diensten, nämlich Plattformen zum Austausch im Internet; elektronischer Austausch von Nachrichten mittels Chatlines, Chatrooms…

    Markenserviceblog- 3 Leser -
  • EU will Bankgeheimnis praktisch abschaffen

    … Lockerungen des Bankgeheimnisses sperrten. Zukünftig sollen automatisch Auskünfte über die Zinserträge von EU-Ausländern an das jeweilige Finanzamt übermittelt werden. Damit soll eine Steuerflucht innerhalb der EU verhindert werden. Bis zum Jahresende soll dieser freie Austausch über Informationen bezüglich des Einkommens zwischen allen…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Steuerrecht- 84 Leser -


  • Mehrfarbige Fenster - muss Mieter das dulden?

    …Eine Mieterin einer Münchner Wohnung erhob mehrfach gegenüber dem Vermieter die Rüge, dass einige Fenster ihrer Wohnung sowie die Balkontür undicht seien. Daraufhin beschloss der Vermieter diese auszutauschen, jedoch in "weiß" und nicht in der Farbe der alten Fenster "Eiche braun". Die Mieterin wollte dies nicht und verweigerte den Einbau. Klar vor…

    Arbeitsrecht Chemnitzin Arbeitsrecht Mietrecht- 98 Leser -
  • Kampf der Sollbruchstelle: "Dieser Fernseher ist mindestens haltbar bis..."

    … technischen Gebrauchsgüter nicht zu unterschreiten: a.) 5 Jahre oder 100.000 km für Personenkraftwagen, mit Ausnahme von Verschleißteilen b.) 5 Jahre für Kühlgeräte, Waschmaschinen und Wohnmöbel c.) 3 Jahre für sonstige Küchenmaschinen d.) 3 Jahre für Telekommunikations- und Unterhaltungselektronikgeräte 4. technisch nicht begründbare Sollbruchstellen und…

    Gerhard Kaßing- 220 Leser -
  • Datenschutz-Treffen der Regionalpartner der IITR GmbH in Seeshaupt

    … Am 18. und 19. März 2013 trafen die Regionalpartner der IITR GmbH in Seeshaupt am Starnberger See zu einem regelmäßigen Datenschutz-Austauschtreffen zusammen. Das Treffen wurde zur gemeinsamen Weiterbildung und zur Diskussion aktueller Datenschutz-Themen genutzt. Neben dem Bereich Social-Media wurden insbesondere die Themen Cloud Computing…

    Datenschutzbeauftragter Online- 16 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK