Außerordentlich

  • Unterschriftensammlung kein Grund zur Kündigung

    … Unterschriftensammlung kein Grund zur Kündigung Fristlose Kündigungen halten relativ selten vor dem Arbeitsgericht. Eine solche fristlose Kündigung (oder „ausserordentliche Kündigung“) muss immer das letzte Mittel, die ultima ratio des Arbeitgebers sein. Sehr oft ist dieses Kriterium nicht erfüllt. Das Landesarbeitsgericht Hamm (4 Sa 235/14…

    Guido C. Bischof/ RA Guido C. Bischofin Arbeitsrecht- 86 Leser -


  • Fristlose Kündigung bei Konkurrenztätigkeit

    … Fristlose Kündigungen sind im Arbeitsrecht die letzte Möglichkeit. Nur unter hohen Voraussetzungen darf der Arbeitgeber hierzu greifen. Es muss sich um einen Fehlverhalten des Arbeitnehmers handeln, das eine Fortsetzung des Arbeitverhältnisses quasi unerträglich erscheinen lässt. In der Praxis scheitern viele fristlose Kündigungen vor den…

    RA Guido C. Bischofin Arbeitsrecht- 58 Leser -


  • BGH: zur Anpassung von Vorauszahlungen und nachfolgender Kündigung

    … Immobilienrecht, Mietrecht, Urteile, WEG Recht BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL VIII ZR 246/11 Verkündet am: 15. Mai 2012 Die Anpassung von Vorauszahlungen setzt eine formell und inhaltlich korrekte Abrechnung voraus (Änderung der bisherigen Senatsrechtsprechung, zuletzt Senatsurteil vom 16. Juni 2010 – VIII ZR 258/09, NZM…

    WK LEGAL Online Blogin Mietrecht- 71 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK