Ausgang

  • Haftung des Rechtsanwalts bei Fristversäumnis – und die Verjährung

    … Die Verjährung eines gegen einen rechtlichen Berater gerichteten Ersatzanspruchs beginnt zu laufen, wenn der Mandant den Schaden und die Pflichtwidrigkeit des Beraters erkannt oder infolge grober Fahrlässigkeit nicht erkannt hat. Rät der Berater zur Fortsetzung des Rechtsstreits, hat der Mandant in der Regel auch dann keine Kenntnis von der…

    Rechtslupein Zivilrecht- 127 Leser -
  • Wölbern- Fonds: Inhaber des Fondshauses verhaftet

    … Forderungen (z.B. Schadensersatz) von Gesellschaften oder Anlegern geltend gemacht werden können, bleibt abzuwarten und hängt sicherlich auch vom Ausgang der staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen oder gar des Strafverfahrens ab. Anleger sollten jedoch immer auch überprüfen lassen, ob Schadensersatz gegen die beratende - oder eher "verkaufende…

    Rechtsanwältin Anja Uelhoff- 55 Leser -


  • Notfalls Nothilfe auch mit dem Bierkrug

    … zurückzugreifen, wenn deren Wirkung für die Abwehr zweifelhaft ist. Auf einen Kampf mit ungewissem Ausgang braucht er sich nicht einzulassen. Bei mehreren Einsatzmöglichkeiten des vorhandenen Abwehrmittels hat der Verteidigende nur dann das für den Angreifer am wenigsten gefährliche zu wählen, wenn ihm Zeit zum Überlegen zur Verfügung steht und durch die…

    Burhoff online Blogin Strafrecht- 46 Leser -
  • Mehrjährige Freiheitsstrafen für Schläger der Bandidos

    … Dass es häufig zu Auseinandersetzungen zwischen Mitgliedern diverser Motorradclubs kommt, ist nichts Neues, doch dass bei diesen Streitigkeiten Menschen ums Leben kommen, verschärft die Situation. Zu einem solchen Streit mit tödlichem Ausgang kam es auch zwischen zwei Mitgliedern der Bandidos und einem Mitglied der Gringos. Tödliche Schläge Im…

    rechtsanwalt.comin Strafrecht- 68 Leser -
  • Im Namen der Öffentlichkeit

    … plötzlich in Ermittlungen wiederfinden, die scheinbar öffentlich durchgeführt werden? Oft kommt es auf den Ausgang des Verfahrens gar nicht mehr an; wenn der Staatsanwalt auftaucht, den Verdächtigen in U-Haft festsetzt und das Vermögen beschlagnahmt, wird das Leben von einem Tag auf den anderen auf den Kopf gestellt. Und der Angeschuldigte hat…

    JuraBiblio- 45 Leser -
  • Mal wieder die Waschanlage

    … Prüfung vorzunehmen. Es sei daher naheliegend, dass sich bereits zu diesem Zeitpunkt Fremdkörper in den Waschbürsten befunden hätten. eine Kontrolle am Morgen sei auch nicht ausreichend. Da zudem das Ausfahrttor der Waschanlage Defekt gewesen sei, hätte öfters überprüft werden müssen. Der Tankstelleninhaber hat demgegenüber darauf verwiesen, dass…

    Recht & Mediationin Zivilrecht- 163 Leser -


  • Markenrechtsklage: Schadensersatz in Höhe der Werbeeinnahmen

    … Das kann teuer werden für Facebook. Ab dem 22. April wird sich ein US-Geschworenengericht mit der vom us-amerikanischen Unternehmen Timelines erhobenen Klage gegen Facebooks Timeline befassen. Der Vorwurf: Facebook verletze die Markenrechte des gleichnamigen Unternehmens. Die Forderung: Schadenersatz in Höhe der Werbeeinnahmen, die Facebook mit…

    Infodoccin Markenrecht- 24 Leser -
  • Bei LTO gelesen: Kein Urteil in Sachen “Angriff mit Brüsten”

    … koji6aca – Fotolia.com Bei LTO lese ich gerade: “AG Unna stellt Verfahren ein Kein Urteil in Sachen “Angriff mit Brüsten” “Meine Freundin wollte mich beim Liebesspiel mit ihren großen Brüsten ersticken.” Mit diesem bizarren Vorwurf wandte sich ein Anwalt aus Unna im Sommer 2012 an die Polizei. Am Donnerstag wurde das Verfahren nach…

    Burhoff online Blogin Strafrecht- 137 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK