Audi Ag

  • Basics: Die Bildmarke

    … Produkte können nicht nur mit Worten sondern auch mit Bildern gekennzeichnet werden. Es handelt sich dann nicht mehr um Wortmarken sondern um Bildmarken. Durch Bildmarken können Waren und Dienstleistungen eines Unternehmens ebenso wie durch Wortmarken von den Waren bzw. Dienstleistungen anderer Unternehmen abgegrenzt werden. Diese Art und Weise…

    Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum (LHR)in Markenrecht- 56 Leser -


  • DKW und Wanderer im Markenregister

    … Im Markenregister des Deutschen Patent- und Markenamtes datiert die älteste “DKW” Marke aus dem Jahr 1936. Registernummer: 508081 Nizzaklassen: 07, 12 Die erste reine “DKW” Marke stammt von 1949. Registernummer: 941346 Nizzaklassen: 07, 12 Die DKW Marken gehören sämtlich der AUDI AG, seit 1983 wurden jedoch keine Marken für das Kennzeichen…

    MarkenBlog- 77 Leser -
  • AUDI AG bringt Retro-Marken zur Anmeldung

    … Im November hat die AUDI AG die folgenden Wortmarken beim Deutschen Patent- und Markenamt angemeldet. Aktenzeichen: 3020120589618 Wanderer Nizzaklassen: 12, 25, 28 Aktenzeichen: 302012058959 DKW Nizzaklassen: 12, 25, 28 Zur Historie der Marken DKW und Wanderer. …

    MarkenBlogin Markenrecht- 87 Leser -
  • Audi verliert UDRP-Verfahren um AudiCity.com

    … in Verbindung mit einer privaten Webseite nutzt (Audi AG v. Stratofex, WIPO Case No. D2012-1894). Der Domaininhaber und Beschwerdegegner machte geltend, er habe bei der Registrierung nicht an die Beschwerdeführerin gedacht, den Domainnamen als Wortspiel aus “Audacity” und “Audio” gebildet und ihn zu dem Zweck registriert, seine Musik zu präsentieren. Er…

    muepe.de | weblog peter müller- 93 Leser -
  • Recht in der Automobil-Zulieferindustrie

    … vertreten. Darüber hinaus konnten wir weitere zahlreiche Berater aus der Automobil-Zulieferindustrie verpflichten. In 2 Tagen treten wir eine Themenreise quer durch die Zuliefer-Landschaft an: Vertragsgestaltung, Lieferbedingungen der OEMs F&E-Verträge Gewährleistung und Haftung in der Lieferkette Versicherbarkeit von Haftungsrisiken ISO 26262…

    Recht @ EUROFORUM- 19 Leser -
  • Neuer AUDI Roadster

    … Einen bemerkenswerten Prototypen kann man derzeit im Markenregister entdecken. Am 16.01.2012 meldete die AUDI AG die nachfolgende Bildmarke an. Registernummer: 302012001868 Anmeldedatum: 16.01.2012 Um wen es sich beim ebenfalls markenrechtlich geschützten Fahrer handelt ist allerdings noch unbekannt. Registernummer: 302012001869 Quelle: DPMA …

    MarkenBlog- 36 Leser -
  • AUDI AG steigt bei csi Unternehmensgruppe ein

    … Karosserieentwicklung. „Seit mehr als zehn Jahren sind die csi-Ingenieure unsere zuverlässigen Partner“, sagt Michael Dick, Vorstand Technische Entwicklung der AUDI AG. „Wir haben zusammen schon viele erfolgreiche Projekte auf die Straße gebracht – ein gutes Beispiel dafür ist der R8.“ Steffen Boll, Geschäftsführer und Mitbegründer der csi verwaltungs GmbH…

    NIETZER & HÄUSLER- 18 Leser -
  • "TDI" als Gemeinschaftsmarke nicht eintragungsfähig

    … Eigener Leitsatz: �TDI� ist als Gemeinschaftsmarke für Kraftfahrzeuge nicht eintragungsfähig. "TDI" stellt lediglich eine beschreibende Abkürzung dar - �Turbo Diesel Injection� bzw. �Turbo Direct Injection�� und es fehlt jegliche Unterscheidungskraft. Auch kann dem Zeichen �TDI� keine Unterscheidungskraft durch Verkehrsdurchsetzung zukommen, da…

    kanzlei.bizin Markenrecht- 15 Leser -
  • Schutzunfähig – keine Marke

    … Interessante Fundstücke liefert regelmäßig die Durchsicht der vom Deutschen Patent- und Markenamt als schutzunfähig zurückgewiesenen Markenanmeldungen. Aktuell ist mir folgende Anmeldung aufgefallen: Aktenzeichen: 302011008235.9 Wortmarke: A 9 Nizzaklasse: 12 Waren: Fahrzeuge soweit in Klasse 12 enthalten und Motoren für Landfahrzeuge…

    MarkenBlog- 28 Leser -


  • A9 – ein Nachtrag

    … Ich bin mal gespannt, ob das DPMA bei der nachfolgenden Markenanmeldung eine ähnliche Argumentation führen wird. Wortmarke: A9 Aktenzeichen: 302011016034.1 Rechtsstand: Angemeldet Anmeldedatum: 17.03.2011 Anmelder: AUDI AG Quelle: DPMA …

    MarkenBlog- 13 Leser -
  • Besonders empfehlenswerte anwaltliche Fortbildung

    … mit Fortbildungsurkunde. Besonders viel Spaß hatten wir beim Hochgeschwindigkeitsverfolgungstraining auf der abgesteckten Rennstrecke (Fortgeschrittenenkurs). Vollgas, Anbremsen und Drift in die Kurve. Das Ganze mit einer Wagenlänge Abstand zum Vordermann mit einem 160.000,- € Fahrzeug ohne eigene Haftung. Auch wenn “Freude am Fahren” eine…

    Markenserviceblogin Verkehrsrecht- 33 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK