Architektur

  • Mindestgrösse für Einstellung in den Polizeivollzugsdienst

    … „Hat der Pumuckl heut‘ auch was zu sagen?“ Erinnern Sie sich an jene Geschichte, über die ich vor geraumer Zeit einmal plauderte? Ein Münchner, ein Altmünchner, ein echter und nicht so ein reingschwappter Möchtegern- oder Tutmalsoalsob-Münchner, der kann über eine Frage wie jene ebenso herzhaft schmunzeln, wie über eine andere, an die er sich…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 95 Leser -
  • Rezension: Order and Conflict in Public Space

    … Spocter. Am Beispiel eines Wohnviertels in Kapstadt gehen sie der Frage nach, warum BewohnerInnen die Konfrontation mit Armut vermeiden. Dieses Viertel – vorrangig von weißer Mittelschicht mit überdurchschnittlichem Einkommen bewohnt – ist zwar nicht in sich abgeschlossen, aber viele EigentümerInnen haben Mauern oder Zäune um ihr Haus errichtet…

    Christian Wickert/ criminologiain Strafrecht- 88 Leser -


  • Frohe Weihnacht

    …, schloss, burg, rathaus, monument, wahrzeichen, kirchturm, sightseeing, dach, glockenturm, kunst, bell, zeichen, steeple, sehenswürdigkeit, marienstatue, marienfigur, ziegeldach, ferienort, geografie, geography, gebäude, staffelsee, murnau, blue country, Das Blaue Land, Blaues Land, Bayern, architecture, bavaria, pfarrkirche sankt nikolaus ,Projekt…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 68 Leser -
  • Deutschlands Arbeitsgerichte (20) – Radolfzell

    … Wir zeigen in unserer Serie Deutschlands Arbeitsgerichten – den Gebäuden, ihrer Architektur und der Umgebung. Heute das Arbeitsgericht Radolfzell. Grüße vom Bodensee?! Heute stellen wir das Arbeitsgericht in Radolfzell am Bodensee vor. Nach Radolfzell am Bodensee fuhr ich mit der Schwarzwaldbahn durch verschneite Modellbahn-Täler ohne…

    Martin Lützeler/ CMS Hasche Sigle- 109 Leser -
  • Rezension: Invisibility Studies

    … Technologien bestimmte Sichtbarkeiten herstellen und Kontrollzugriffe ermöglichen; wie sich das Verhältnis von Überwacher und Überwachten, Sehen und Gesehenwerden mit neuen Kontrolltechnologien verschiebt, wie etwa die Digitalisierung beziehungsweise Automatisierung auch neue Formen und Dimensionen der Überwachung schafft und nicht zuletzt ein…

    Christian Wickert/ criminologia- 71 Leser -
  • OVG NRW macht klare Ansage an die Bahn für Durchsagen

    … Der 16. Senat des Oberverwaltungsgerichts hat mit einem heute verkündeten Urteil entschieden, dass auf allen Bahnhöfen und Stationen Fahrgäste über Zugausfälle und Verspätungen “aktiv” zu informieren sind. Es ist nicht ausreichend, wenn Aushänge auf die Telefonnummer einer Service-Hotline hinweisen. Eine entsprechende Anordnung hatte das…

    Liz Collet/ Jus@Publicumin Verwaltungsrecht- 70 Leser -
  • Deutschlands Arbeitsgerichte (17) – Bochum

    … Manchmal muss es schnell gehen: Verfahren vor dem Arbeitsgericht unterliegen zwar ohnehin dem Beschleunigungsgrundsatz nach § 9 Abs. 1 ArbGG. Bei einem Einstweiligen Verfügungsverfahren, etwa auf Beschäftigung des Mitarbeiters, ist jedoch eine zusätzliche Beschleunigung angesagt. Ein solches einstweiliges Verfügungsverfahren führte mich nach…

    CMS Hasche Siglein Arbeitsrecht- 61 Leser -
  • Deutschlands Arbeitsgerichte (16) – Bremen

    … In Bremen hat es bei meinem zweiten Besuch zwar nicht geregnet, der Himmel war dennoch grau und die Witterung novembrig. Ich machte mich daher vom Hauptbahnhof mit dem Taxi auf den Weg zum Arbeitsgericht, was nur wenige Minuten dauerte. Auf der Straße „Am Wall“ muss man das neue Justizzentrum erst einmal suchen. Es beherbergt zwar neben Arbeits…

    CMS Hasche Siglein Arbeitsrecht- 58 Leser -
  • Rigueur, discipline, exigence! – Radikal wie gotische Architektur

    … Es gibt Interviews, bei denen ich (die ich Astronomie das ganze Jahr und nirgendwo mehr als hier im Blauen Land faszinierend wie ein Kind Weihnachten finde, aber an Astrologie kein bisschen Glauben verschwende) unwillkürlich schmunzeln und aufpassen muss, dass mir beim Lesen mancher Sätze nicht rausrutscht, für welches Sternzeichen ich Ducasse…

    Jus@Publicum- 17 Leser -
  • Deutschlands Arbeitsgerichte (15) – Detmold

    … in Detmold ein gelungenes Beispiel für die Fortnutzung und -entwicklung öffentlicher Gebäude. Diese verlangt zwar den ein oder anderen Kompromiss, übt aber auch einen gewissen Charme aus, den es für den Besucher nur zu erkennen gilt. Die Serie widmet sich Deutschlands Arbeitsgerichten – den Gebäuden, ihrer Architektur und der Umgebung. Hier geht es…

    CMS Hasche Siglein Arbeitsrecht- 49 Leser -
  • Deutschlands Arbeitsgerichte (14) – Hamburg

    … Serien sind dafür da, sie fortzusetzen – und das soll nun bei unserer Serie über Deutschlands Arbeitsgerichte geschehen, auch wenn unsere Besichtigung schon etwas zurückliegt. „Non vitae, sed scholae discimus“, nicht für das Leben, sondern für die Schule lernen wir! An diese - gerne auch verdrehte – Sentenz Senecas könnte man beim Gebäude des…

    CMS Hasche Siglein Arbeitsrecht Erbrecht- 98 Leser -


  • Anwaltlicher Tod durch übersteigertes Selbstvertrauen

    … unrühmliche Tod von Hoy wurde unter anderem in einer «1000 Ways To Die»-Episode mit dem passenden Titel «Habeas Corpse» (anstelle von Habeas Corpus) nachgestellt. In jedem Fall gilt als Empfehlung für Architektur und Computer: «Don’t ever bet your life on windows not crashing!» (via Snopes.com). In Zürich beispielsweise für die Anwaltskollegen bei Homburger im Prime Tower … Fotos: Flickr/Conan, CC BY 2.0 (generisch)-Lizenz; Wikimedia Commons/«Roland zh», CC BY-SA 3.0 (nicht portiert)-Lizenz. …

    Steiger Legal – Recht im digitalen Raumin Humor- 421 Leser -
  • Deutschlands Arbeitsgerichte (13) – Koblenz

    … reichende Fenster und können durch elektrische Jalousien verdunkelt und durch verschiebbare Trennwände vergrößert werden. Alles in allem hat man hier ein Justizzentrum für das 21. Jahrhundert geschaffen. Technisch lässt es kaum Wünsche offen und verbindet dies mit einer modernen, zeitlosen Architektur, die nicht langweilt. Vom…

    CMS Hasche Siglein Arbeitsrecht- 118 Leser -
  • Photovoltaik-Anlagen : Steuervorteile

    … Photovoltaik-Anlagen können steuerliche Vorteile bieten. Wer eine Solaranlage betreibe, gelte automatisch als steuerlicher Unternehmer. (Aufstellung einer jährlichen Einnahme-Überschuss-Rechnung oder einer Bilanz gegenüber dem Finanzamt. ) Bereits vor der Anschaffung einer Photovoltaik-Anlage bestünden dabei Vorteile steuerlicher Abzüge – dem…

    Jus@Publicumin Steuerrecht- 142 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus den TOP-Blogs
Weiteres
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK