Anschluss



  • Die Ermittlung der IP-Adressen und das AG München

    … identischen Konstellationen, welche das AG München mit Urteil vom 23.11.2011, Az. 142 C 2564/11 entschieden hat, um dann vom LG München mit Urteil vom 22.03.2013, Az. 21 S 28809/11 aufgehoben zu werden. Die im obigen Fall abgemahnte und im Anschluss verklagte Dame war zwar in Besitz eines Internetanschlusses, aber nicht von internetfähigen Geräten…

    Tönsbergrecht- 237 Leser -
  • Neues von Richter Langsam

    … Der versierte Leser erinnert sich vielleicht noch an Richter Langsam. Zwischenzeitlich sind sämtliche Verfahren, die ich bei diesem Richter hatte nach und nach auf wundersame Weise auf andere Kollegen übergegangen. Auf meine freundliche Nachfrage bei einem Richter im Anschluss an einen Verhandlungstermin wurde mir mitgeteilt, dass Richter Langsam nun “mit anderen Aufgabenbereichen betraut wurde”, man munkelt irgendwas von Betreuungsrecht. Mir soll es recht sein. …

    Enforcer- 542 Leser -
  • Wer nicht hören will

    … Fachanwältin für IT-Recht … muss nach einem alten deutschen Sprichwort fühlen, oder eben in diesem Falle eine einstweilige Verfügung kassieren und die Verfahrenskosten tragen. Nicht hören wollte dieses Mal die Firma 1 & 1 bei welcher unser Mandant einen Komplettanschlluss gebucht hat, also Internet, Festnetz und auch die Handyverträge. Der…

    Paragrafenpuzzle- 103 Leser -
  • Illegale Arbeitnehmerüberlassung oder Werkvertrag?

    … umfasst war und andererseits hinreichende Indizien von Seiten des Hausmeisters vorgetragen worden sind, dass er in die betriebliche Organisation bei der Fa. Arvato Systems eingegliedert war und deren Weisungen unterlag. Deswegen sei von unerlaubter Arbeitnehmerüberlassung auszugehen. Fachanwalt für Arbeitsrecht Dan Fehlberg Rechtsanwälte Dr. Kühlwein & Koll. Ulmenstrasse 42 09112 Chemnitz Tel: 0371-355900 Fax: 0371-3559020 Mail: buero@anwalt-in-chemnitz.de…

    Arbeitsrecht Chemnitzin Arbeitsrecht- 98 Leser -
  • Schöne Aussichten

    … Möglichkeit bekommen, ihren Anschluss auch für (an sich legale) Pornografie – und das was die Regierung dafür hält – freischalten zu lassen. So weit die offiziellen Pläne. Nach Angaben der Open Rights Group, die sich für Bürgerrechte einsetzt, gehen die Pläne aber weiter. Nach Informationen von Providern, welche die Sperrpläne umsetzen sollen, um eine…

    LawBlog- 210 Leser -


  • Die Zeit der Zeichen…

    … gerade viel für das Thema Leiharbeit übrig hat. Wir haben Entscheidungen zum Thema Leiharbeit und Größe des Betriebsrats und zur Frage, ob Leiharbeitnehmer auf Dauerarbeitsplätze eingesetzt werden dürfen. Beides Urteile, über die Arbeitgeber nicht zwingend glücklich sind. Und nun kommt auch noch das LAG Hamm und macht aus einem Werk- oder Dienstvertrag…

    Betriebsrat 2014- 51 Leser -
    Vorher zum gleichen Thema:
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK