Anleger

    • Bitcoin (BTC) – Das schnelle Geld oder gefährliche Spekulation?

      Bitcoin (BTC) – Das schnelle Geld oder gefährliche Spekulation? Rechtsanwalt + Berlin Die rasante Entwicklung der Cyber-Währung Bitcoin ist schon Gegenstand zahlreicher Diskussionen gewesen. Während einige Stimmen einen fortlaufenden Preisanstieg voraussagen, sind andere sehr skeptisch, was Kauf und Handel von Bitcoins angeht.

      Fernsehanwalt- 91 Leser -
  • Ausgleichsverfahren am Beispiel der SHB Sonnenhöfe

    … Ausgleichsverfahren am Beispiel der SHB Sonnenhöfe Rechtsanwalt + Berlin Im aktuellen Video-Blog habe ich mal wieder meinen Freund und Kollegen Jochen Resch eingeladen, der sich als Rechtsanwalt insbesondere mit dem Anlegerschutz beschäftigt. Es dreht sich dabei um die Problematik, dass ein Fonds aufgelöst wird, die Anleger aber…

    Fernsehanwalt- 52 Leser -
  • Bereichern sich Anlegerschutzanwälte an ohnehin schon Geschädigten?

    … schon Geschädigten bereichern würden. Wie schätzt er diese Vorwürfe ein? Wie betrachtet er seine Tätigkeit und was erscheint ihm dabei besonders wichtig? Besteht ein Spannungsverhältnis zwischen den Interessen des einzelnen Mandanten und dem Interesse an einer Rechtsentwicklung im Bereich des Anlegerschutzes? Darum geht es im folgenden Video…

    Fernsehanwalt- 147 Leser -


  • V+ Fonds: Wie können Anleger informiert werden?

    … Video-Blog mit Rechtsanwalt Resch: Dieser Beitrag wurde unter Verbraucherrecht, Video-Blog abgelegt und mit Anlageberater, Anleger, Anlegeranwalt, Beteiligung, Bredereck, Falschberatung, kündigen, Rechtsanwalt, Resch, Risiko, V+ Fonds, Wagniskapital verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. …

    Fernsehanwalt- 95 Leser -
  • Provision für Anlageberater offenzulegen?

    … Provision für Anlageberater offenzulegen? Rechtsanwalt + Berlin Ein aktuelles Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main vom 17.10.2016 dürfte für Anleger interessant sein. Darin hat des OLG entschieden, dass Anlageberater dem Anlegerinteressenten die Höhe der tatsächlich vereinnahmten Provision offenlegen müssen. Wer zählt eigentlich…

    Fernsehanwalt- 52 Leser -
  • POC-Fonds: im Gespräch mit Anlegeranwalt Resch

    … POC-Fonds: im Gespräch mit Anlegeranwalt Resch Rechtsanwalt + Berlin Mein Freund und Kollege, Anlegeranwalt Jochen Resch, war mal wieder bei mir zu Gast und wir haben diesmal über ein Thema gesprochen, das ihn aktuell im Bereich des Anlegerschutzes beschäftigt: die POC-Fonds. Bei POC handelt es sich um die Unternehmensgruppe Proven Oil…

    Fernsehanwalt- 57 Leser -
  • Schrottimmobilien – rechtliche Möglichkeiten für Anleger

    … ausführlich im folgenden Video mit mir: Dieser Beitrag wurde unter Verbraucherrecht, Video-Blog abgelegt und mit Anleger, Anlegeranwalt, Ansprüche, Aufklärung, Berlin, Bredereck, Falschberatung, Immobilien, Interview, Rechtsanwalt, Resch, Schadensersatz, Schrottimmobilien, Verbraucher verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. …

    Fernsehanwalt- 78 Leser -
  • Grüne Fonds: Anlegeranwalt Resch zum Begriff und den Risiken für Anleger

    … und gefällt werden, vergehen viele Jahre, und ob es dann wirklich die versprochene hohe Rendite gibt, ist sehr fraglich. Hier das Video: Dieser Beitrag wurde unter Verbraucherrecht, Video-Blog abgelegt und mit Anleger, Anlegeranwalt, Bäume, Berlin, Bredereck, Fonds, Grüne Fonds, Investments, Rechtsanwalt, Rendite, Resch, Risiko verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. …

    Fernsehanwalt- 59 Leser -
  • S&K Fonds: Auswege für geschädigte Anleger

    … Seit Monaten reißen die negativen Meldungen für Anleger um diverse Fonds aus der S&K Gruppe nicht ab. Nachdem über das Vermögen verschiedener Gesellschaften der S&K Gruppe das Insolvenzverfahren eröffnet wurde, fordern die Insolvenzverwalter nun von den Anlegern erhaltene Ausschüttungen zurück. Anleger hatten in die insgesamt sechs…

    WK LEGAL Online Blog- 148 Leser -
  • Geschlossener Immobilienfonds: wann und wie austreten?

    … Rechtsanwalt + Berlin Ich habe zuletzt meinen Freund und Kollegen, den Anlegeranwalt Jochen Resch, zu verschiedenen Themen im Bereich des Anlegerschutzes befragt. Dabei haben wir auch über geschlossene Immobilienfonds gesprochen, die mit erheblichen Risiken für Anleger verbunden sein können. Insbesondere ging es um die Möglichkeiten für Anleger…

    Fernsehanwalt- 101 Leser -
  • Schiffsfonds: Wie sie funktionieren … oder auch nicht

    … für derartige Schiffsfonds besteht, prüft die BaFin nicht, ob die Angaben im Prospekt richtig sind oder ob die Beteiligung wirtschaftlich sinnvoll ist. Wie bei geschlossenen Fonds generell können Investoren/Anleger dem Fonds nur während des Platzierungszeitraumes beitreten. Nachdem das notwendige Eigenkapital eingeworben wurde, wird der Fonds…

    WK LEGAL Online Blog- 100 Leser -
  • Schiffsfonds: Anlegeranwalt Resch zu den Problemen

    … Rechtsanwalt + Berlin Zahlreiche Anleger haben aktuell Probleme mit Schiffsfonds. Vielfach erwirtschaften diese Fonds nicht mehr das Geld für die Bewirtschaftung und sind zudem oftmals zur Hälfte kreditfinanziert. Anleger sind sich der Risiken, die mit der Beteiligung an einem Schiffsfond einhergehen, vielfach nicht bewusst. Dabei unterliegt die…

    Fernsehanwalt- 127 Leser -


  • Gibt es Sammelklagen in Deutschland?

    … diesen zu raten? Darüber habe ich mit meinem Freund und Kollegen, dem Anlegeanwalt Jochen Resch, in einem aktuellen Video-Blog gesprochen. Hier das Video dazu: The post Gibt es Sammelklagen in Deutschland? appeared first on Fernsehanwalt. …

    Fernsehanwalt- 91 Leser -
  • Beonpush – ein Schneeballsystem?

    … investieren. Beonpush – Ansprüche der Geschädigten Anleger fragen sich, ob sie ihr Geld wieder sehen werden. Wer haftet für die die Schäden, wenn die Beonpush Ltd. nunmehr aufgelöst ist? Die Anwälte der Kanzlei Herfurtner sehen gute Möglichkeiten Schadensersatzansprüche gegen Führungskräfte des Unternehmens sowie gegen die Berater geltend zu machen…

    Rechtsanwalt Herfurtner- 216 Leser -
  • Aktuelle rechtliche Probleme im Anlegerschutz

    … © Fotolia Ich hatte vor kurzem meinen Freund und Kollegen Jochen Resch bei mir zu Gast, der Anlegeranwalt ist. Wir haben uns über aktuelle rechtliche Baustellen in seinem Spezialgebiet, dem Anlegerschutz unterhalten. Dazu zählt etwa die Protokollierungspflicht, die Anlegern helfen sollte, Beratungsfehler zu belegen, in der Praxis aber gerade zu…

    Fernsehanwaltin Strafrecht- 73 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK