Android

  • Datenschutzerklärung in Apps – Inhalt, Form und Muster

    … und deren Zweck Datum der Erstellung Bei der Installation einer Android App wird der Nutzer zwar über die benötigten Zugriffe informiert. Dies reicht jedoch nicht zur Erfüllung des Grundsatzes der Transparenz. Beim Lesen der Datenschutzerklärung muss dem Nutzer deutlich werden, für welchen Zweck welcher Zugriff benötigt wird. Muster…

    88 Leser - Datenschutzbeauftragter
  • Android-Smartphone sicher löschen

    …Wie unter anderem auf golem.de berichtet, hat die Firma Avast zu Testzwecken gebrauchte, auf den Werkszustand zurückgesetzte und damit vermeintlich gelöschte Android-Smartphones ersteigert. Bei der Untersuchung dieser Geräte konnten jedoch diverse persönliche und davon teilweise intime Daten, insbesondere Fotos der früheren Besitzer…

    88 Leser - Datenschutzbeauftragter
  • Gebraucht-Smartphones sind voll mit persönlichen Daten

    … Insgesamt 20 Android-Smartphones hat ein Team des Virenschutzherstellers Avast untersucht, wie die Firma in ihrem Blog berichtet. Dabei wurden 20 Geräten bei Ebay gekauft, die vorgeblich von Daten bereinigten worden waren. Anschließend versuchte Avast mit marktüblicher Software, eventuell noch vorhandene Inhalte wiederherzustellen.. Dabei stieß…

    89 Leser - Datenschutzticker.de


  • Neue App: Prozesskostenrechner des DAV

    … Wer möchte nicht einem potentiellen Mandanten gleich in der Fußgängerzone oder auf dem Sportplatz auf den Cent genau sagen können, was diesen der spontan angestrebte Prozess kosten wird? Ab sofort kein Problem mehr: Der DAV hat seinen kostenlosen online-Prozesskostenrechner verbessert und nun auch Smartphone-Apps entwickelt. Natürlich auf dem aktuellen Stand des 2. KostRMoG und der Anpassung der Rechtsanwaltsvergütung. Und hier sind sie zu finden: für das I-Phone und für Android. …

    58 Leser - Rechthaber
  • Krise, welche Krise?

    … jahrelang das Nonplusultra der mobilen Kommunikation in Unternehmen - jeder hatte so ein Ding. Die Abwärtsspirale begann mit einer kompletten Fehleinschätzung des Marktes. Als Apple im Jahr 2007 das iPhone und Google das Betriebssystem Android vorstellten, schien im Hause RIM nicht jeder realisiert zu haben, dass ein radikaler Wandel bevorstehen…

    28 Leser - tryffel // SCHNEE-GRONAUER
  • Wenn „bring your own device“ auf Sammelleidenschaft trifft

    … kürzlich veröffentlichte Nachrichtenmeldung für Aufsehen (etwa hier, hier oder hier) sorgt: Der Mitteilung nach speichert Android, das von Google bereitgestellte Betriebssystem unter anderem für Smartphones und Tablet-PCs, standardmäßig und damit oft unbemerkt WLAN-Kennwörter auf den Servern von Google – unverschlüsselt. Sind die…

    67 Leser - CMS Hasche Sigle
  • Oder haben Sie etwas zu verbergen?

    … überprüfen, dafür ist es aber nicht nötig, irgendwelche Apps zu starten. Bei Apple iPhones ist die Seriennummer auf der Rückseite aufgedruckt, bei Android Geräten meist unter dem Akku zu finden. Zuhause angekommen, habe Baum sein Handy noch einmal eingehender überprüft. Dabei habe er festgestellt, dass im SMS-Programm bis Oktober 2012…

    329 Leser - Strafakte
  • Stiftung Warentest: Mängel im Datenschutz bei Musikstreaming-Diensten

    … lagen dabei in der Musikqualität und der Titelauswahl. Prüfkriterien beim Datenschutz Anders sah es beim Datenschutz aus. Für Ihre Bewertung haben die Tester den Datenverkehr der Android- und iOS-Apps protokolliert und analysiert sowie geprüft, ob unnötig Daten gesendet wurden, wie z.B. eine eindeutige Gerätekennung oder auch ob der…

    28 Leser - Datenschutzbeauftragter
  • Leitfaden für Smartphones und Apps

    … einen Leitfaden zum datenschutzkonformen Umgang mit Smartphones und Apps erarbeitet. Dieser gibt Hinweise zu den Datenschutzeinstellungen von Smartphones mit den Betriebssystemen Android und iOS. Das 20 seitige Dokument beleuchtet sehr anschaulich die Einstellungen beider Betriebssysteme. Es ist reich bebildert und leicht verständlich…

    56 Leser - Datenschutzbeauftragter
  • Leitfaden zum Datenschutz bei Smartphones und Apps

    … [IITR - 18.06.13] Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz hat einen Leitfaden mit Hinweisen zu den Datenschutzeinstellungen von Smartphones mit den Betriebssystemen Android und iOS veröffentlicht. Auf 20 Seiten gibt das mit zahlreichen Graphiken bebilderte PDF-Dokument (derzeit…

    39 Leser - Datenschutzbeauftragter Online
  • Bookmarks von heute

    …. Literatur blog Studie: iPhone-Benutzer verbringen mehr Zeit mit Smartphone als Android-Kunden also, das stimmt ganz und gar nicht. Denn während der Zugfahrt checke ich gerade die Fever-Feeds per iPhone… oh netz blog Proteste in Frankfurt und Istanbul: Im Zweifel zuschlagen Der Polizeieinsatz im Lichte der…

    37 Leser - Andere Ansicht


  • Sichere Messaging-App: Threema nun auch für Android-Geräte

    … Besser etwas spät als nie: Schon Ende Mai erreichte uns die erfreuliche Nachricht, dass es nun die Messaging-App Threema auch für die Android-Geräte gibt. Damit gibt es endlich einen Messanger sowohl für iOS als auch für Android, der im Gegensatz zu WhatsApp und Co. hohe Sicherheitsstandards anbietet. Was ist Threema…

    72 Leser - Datenschutzbeauftragter
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Top-Meldungen täglich zum Frühstück
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK