Altersvorsorge

  • Lebensversicherung ausverkauft! Schwere Zeiten für Versicherte!

    … wenig lukrativ, weil Versicherungen in diesem Fall nur den sog. „Rückkaufswert“ auszahlen müssen, der sich in den ersten Jahren regelmäßig unterhalb der Hälfte der eingezahlten Beiträge beläuft. Betroffene Versicherte, die eine Lebens- und/oder Rentenversicherung zwischen dem 21. Juli 1994 und dem 31. Dezember 2007 abgeschlossen haben, dürften darüber…

    WK LEGAL Online Blog- 190 Leser -
  • Wann fällt Schenkungsteuer an?

    … Gegenstandes zum Zeitpunkt der Schenkung an. Gerade bei Immobilienübertragungen innerhalb der Familie wird in der Regel eine Gegenleistung des Schenkungsempfängers dadurch erbracht, dass dem Schenkenden beispielsweise Rechte an der Immobilie vorbehalten bleiben, wie zum Beispiel ein Wohnrecht oder ein Nießbrauchrecht(„gemischte Schenkung“). Wird…

    Andreas Abel/ Erbrecht Saarin Steuerrecht Erbrecht- 109 Leser -


  • Bestattungskosten und -vorsorge

    … In der anwaltlichen Praxis zeigt sich: Neben Vorsorgemaßnahmen für Alter und Krankheit wie Generalvollmacht, Patientenverfügung und Testament sollte auch an die Bestattungsvorsorge gedacht werden, um sicherzustellen, dass die Bestattung nach den eigenen Vorstellungen erfolgt. Dabei ist folgender Regelungskontext im Blick zu behalten: Aus…

  • BGH: Wahl zwischen Altersvorsorge und Ausgleichsanspruch wirksam

    … Vertrieb eine Altersvorsorge bildet und die Einlagen zahlt, darf er den Handelsvertreter am Ende des Vertragsverhältnisses vor die Wahl stellen, ob er lieber die Alterversorgung wählt oder den Ausgleichsanspruch. Beides zusammen gibt es dann nicht. Viele Vertriebe bieten eine Alterversorgung an. Überwiegend wird davon Gebrauch gemacht, dass eine…

    Kai Behrens/ Handelsvertreter Blog- 40 Leser -
  • S&K Fonds: Auswege für geschädigte Anleger

    … „befürwortet“. Dabei haben sie nicht auf ein bestehendes Totalverlustrisiko hingewiesen oder sie haben die Anlage als „geeignet für die Altersvorsorge“ bezeichnet. Ferner haben die wenigsten Anlagevermittler das Modell der S&K Gruppe ausreichend erklärt, was ebenfalls zu ihren Pflichten gezählt hätte. Die meisten Vermittler dürften aber auch aufgrund…

    WK LEGAL Online Blog- 148 Leser -
  • Direktversicherungen im Ehevertrag beachten

    … Bei Eheverträgen, inbesondere bei der Vereinbarung der Gütertrennung mit Ausschluß des Zugewinns und Verzicht auf Zugewinnausgleichszahlungen ist zu beachten, dass dieser Verzicht keine Altersvorsorge-Verträge umfassen sollte, die im Versorungsausgleich nicht ausgeglichen werden können. Dies wäre z.B. bei Direktversicherungen beim Arbeitgeber oder ähnlichen Versicherungen der Fall. Andernfalls würde der ausgleichsberechtigte Ehegatte von diesem zu teilenden Altersvorsorge-Kapital ausgeschlossen. …

  • Beteiligungen an Schiffsfonds – zur Altersvorsorge

    …Beteiligungen an Schiffsfonds sind spektakuläre Anlagen, die sich nur für Anleger eignen, die Erfahrungen in Beteiligungen haben und bereit sind, die besonderen Risiken, die mit ihnen verbunden sind, auch einzugehen. Sie sind zur Altersvorsorge generell ungeeignet. Schiffsfonds sind nur für Anleger geeignet, die erhebliche Erfahrungen mit derartigen Beteiligungen haben und ……

    Rechtslupe- 87 Leser -
  • OLG Brandenburg: Verwirkung des Trennungsunterhaltes

    … Führt der Unterhaltsberechtigte 2 1/2 eine enge Beziehung und tritt als Paar nach außen auf, dann kommt die Verwirkung des Unterhalts in Betracht; selbst auch dann, wenn nicht bewiesen ist, dass das Paar zusammenlebt. 1. Sachverhalt Der Antragsteller nimmt die Antragsgegnerin auf Trennungsunterhalt für die Zeit ab Dezember 2013 in Anspruch. Die…

    Klaus Wille/ Unterhalt24 Blog- 183 Leser -
  • Immobilien als Altersvorsorge

    … Immobilien zur Altersvorsorge liegen in Deutschland aus guten Gründen hoch im Kurs, da die gesetzliche Rentenversicherung – entgegen allen Versprechen in der Vergangenheit – zur Sicherung des Lebensstandards in der Regel kaum ausreichend ist und bis auf weiteres auf Guthaben bei Banken kaum noch Zinsen zu erwarten sind. Gesetzliche…

    Udo Schwerd- 94 Leser -


  • Elternunterhalt von der Hausfrau – und ihr Altersvorsorgevermögen

    … gesetzlichen Rentenversicherung – Vorsorge für sein Alter trifft. Da insoweit der Erwerb etwa von Wertpapieren oder Fondsbeteiligungen wegen der damit teilweise verbundenen Risiken unter Umständen nicht seinem Sicherheitsbedürfnis entspricht, kann im Einzelfall auch die Anlage eines bloßen Sparvermögens als anzu Art der Altersvorsorge bewertet…

    Rechtslupe- 76 Leser -
  • CSA Beteiligungsfonds vor dem Aus?

    … Vermittlers um eine sichere Anlage handeln? Wurde Ihnen versprochen, dass Sie jedenfalls die Einmalanlage nach 10 Jahren komplett zurückerhalten werden? Wurde Ihnen die Anlage unter der Maßgabe der Altersvorsorge angedient? Wenn Sie mindestens zwei Fragen mit Ja beantworten konnten, könnten Ihnen gegebenenfalls Ansprüche gegen den Vermittler…

    Matthias Steinchen/ WK LEGAL Online Blog- 104 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK