Alter

  • Eigentumsrechte überwiegen Diskriminierungsverbot

    … könnten ihn für schwere und sperrige Transporte nutzen – Ein Faktor der mit zunehmenden Alter für alle Anwohnenden von Relevanz sein dürfte. Darüber hinaus erhöht sich der Wert jeder einzelnen Wohnung. Die Gewichtung von bestehenden Nachteilen scheint zudem mehr als fragwürdig. Dass im Ergebnis zwei Personen aufgrund ihrer Behinderung bzw. auch…

    grundundmenschenrechtsblog.de- 129 Leser -
  • "junges hochmotiviertes Team" altersdiskriminierend?

    … (EuGH, Urt. vom 19.4.2012 - C-415/10, NZA 2012, 493), wegen ihres Alters diskriminiert gefühlt. Ihre Klage auf Entschädigung (§ 15 Abs. 2 AGG) in Höhe von 10.000 Euro blieb beim LAG Baden-Württemberg jedoch ohne Erfolg: 1. Die Forderung nach sehr guten Englisch- und Deutschkenntnissen als Voraussetzung für die Einstellung eines…

    Christian Rolfs/ beck-blogin Arbeitsrecht- 75 Leser -


  • Altersdiskriminierung von Flugkapitänen?

    … Klageabweisung weiter, während der Kläger die Stattgabe seines Klageantrags in voller Höhe erstrebt. Für den Senat ist es erheblich, ob FCL.065 b des Anhangs I der Verordnung (EU) Nr. 1178/2011 vom 3. November 2011, wonach ein Inhaber einer Pilotenlizenz, der das Alter von 65 Jahren erreicht hat, nicht als Pilot eines Luftfahrzeugs im gewerblichen…

    Anja Gotsche/ Kanzlei Samnée & Gotschein Arbeitsrecht- 79 Leser -
  • Kündigungsschutz trotz Kleinbetrieb?

    … wegen Altersdiskriminierung. Das Kündigungsschreiben lasse eine Benachteiligung wegen ihres Alters vermuten. Nach Darstellung der Beklagten sollte die Kündigung lediglich freundlich und verbindlich formuliert werden. Die Kündigung sei wegen eines zu erwartenden Entfalls von 70 bis 80 % der abrechenbaren Laborleistungen erfolgt. Die Klägerin sei…

    Anja Gotsche/ Kanzlei Samnée & Gotschein Arbeitsrecht- 119 Leser -
  • Altersdiskriminierung bei der Polizei in Baden-Württemberg

    … Gesetzes) lautet, Art. 3 Grundgesetz (GG) folgend, wie folgt: Ziel des Gesetzes ist, Benachteiligungen aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität zu verhindern oder zu beseitigen. Wennm man diese hehren Sätze liest, dann kann man…

    RA Andreas Fischer- 50 Leser -
  • Rente schon ab 60?

    … Das würde sicher viele erfreuen. Die Rente mit 63 läuft sehr gut. Es haben mehr Arbeitnehmer Anträge auf Rente gestellt, als die Regierung gerechnet hatte. Kostet zwar mehr, aber was soll’s. Weil das Modell so gut läuft, wurde nun beschlossen, dass man schon nach knapp zehn Jahren Mindestzugehörigkeit das Rentenalter absenken will. Rente ab 60…

    R24 Kooperation/ Kanzleien im Internet- 34 Leser -
  • Kann man als 17-jähriger 1389 geboren sein?

    … unserer Zeitrechnung 17-jähriger Afghane, der bei einer Kontrolle eines Reisebusses sein Geburtsjahr mit 1389 angegeben hatte. Und damit standen die Kontrolleure einem angeblich mehr als 600 Jahre alten Mann gegenüber sind, der nach unseren deutschen Maßstäben aber gerade einmal 17 Jahre jung war. Das beweist mal wieder: Möglich ist alles . …

    Detlef Burhoff/ Burhoff online Blog- 165 Leser -


  • Nachweis der Altersdiskriminierung durch fiktive Bewerbung

    … Den Nachweis, wegen eines in § 1 AGG genannten Merkmals im Bewerbungsverfahren benachteiligt worden zu sein, können abgelehnte Stellenbewerber häufig nur schwer führen. Den Versuch hat jetzt ein 50jähriger IT-Techniker unternommen, indem er neben seiner Bewerbung auch diejenige eines fiktiven "Max. Xaver Steibl", 32 Jahre alt, eingereicht hatte…

    beck-blogin Arbeitsrecht- 31 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK