Alle Beiträge

  • Ausschluss elektronischer Angebote aufgrund abgelaufener Signatur?

    … Bei elektronisch eingereichten Bieterangeboten stellt sich die praktische Frage, wie es vergaberechtlich zu beurteilen ist, wenn die verwendete Signatur bei Angebotsabgabe bereits abgelaufen war. Die qualifizierte elektronische Signatur ersetzt ja die Unterschrift. Ist also eine abgelaufene Signatur wie eine fehlerhafte/fehlende Unterschrift zu…

    Vergabeblog- 28 Leser -
  • UVgO: Umsetzung in Bund und Ländern

    … September 2017 Erste Anwender der neuen UVgO bei der Ausschreibung von Liefer- und Dienstleistungsaufträgen im Unterschwellenbereich werden aller Voraussicht nach die Vergabestellen des Bundes sein. Die entsprechenden Änderungen im Haushaltsgrundsätzegesetz (HGrG) und in der Bundeshaushaltsordnung (BHO) sind auf den Weg gebracht und werden voraussichtlich…

    Vergabeblog- 27 Leser -


  • Auftragswert bei wiederholter Losvergabe

    … Preisfrage: Wie sollen/müssen/dürfen bei einer Auftragsvergabe mit einer Gesamtsumme über dem Schwellenwert (209.000 €), die in 8 Lose aufgeteilt wurde, von denen aber nur für 6 Angebote eingereicht wurden, die verbleibenden 2 Lose (deren Einzelauftragswert unterhalb der Schwelle liegt) ausgeschrieben werden? Reicht ein nationales…

    Vergabeblog- 33 Leser -
  • Internationaler Stand nachhaltiger öffentlicher Beschaffung

    … Im Rahmen des 10YFP (10-Year Framework for Programmes on Sustainable Consumption and Production Patterns) Sustainable Public Procurement Program ist ein Bericht zum internationalen Stand der nachhaltigen öffentlichen Beschaffungspolitik und -praktiken erschienen. Auf der Grundlage der ersten Ausgabe aus dem Jahr 2013 betrachtet der Bericht die…

    Vergabeblog- 41 Leser -
  • Kommunaler Finanzreport 2017: „Lebenschancen nachkommender Generationen gefährdet“

    … Die Bertelsmann Stiftung hat ihren “Kommunalen Finanzreport 2017” veröffentlicht. Damit legt sie zum vierten Mal eine bundesweit vergleichende Betrachtung der finanziellen Lage von Städten, Gemeinden und Kreisen vor. Der Report analysiert wichtige Finanzindikatoren und zeigt die regionalen wie auch zeitlichen Trends auf. Er ermöglicht so die…

    Vergabeblog- 33 Leser -
  • Einbeziehung von AGB durch Bieter

    … In den Vergabeunterlagen wird regelmäßig auf die Nichtverwendung von AGB hingewiesen. Das hat jedoch ebenso regelmäßig zur Folge, dass sich die Bieter entweder nicht daran halten oder einfach kein Angebot abgeben. Lesen Sie dazu einen lehrreichen Erfahrungsaustausch unter Praktikern im Mitgliederbereich des Deutschen Vergabenetzwerks (DVNW). Noch…

    Vergabeblog- 42 Leser -
  • Formulare für EU-weite Vergabeverfahren aktualisiert

    … stehen als PDF-Datei zur Verfügung, können jedoch auch in einem bearbeitbaren Format von Vergabestellen des Landes Brandenburg oder öffentlichen Auftraggebern, die das Vergabehandbuch freiwillig verwenden, beim Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg angefordert werden (E-Mail an auftragswesen@mwe.brandenburg.de). Zu den Formularen gelangen Sie hier. Quelle: Auftragsberatungsstelle Brandenburg The post Formulare für EU-weite Vergabeverfahren aktualisiert appeared first on Vergabeblog. …

    Vergabeblog- 38 Leser -
  • AOK schreibt Rabattverträge neu aus

    … Die AOK-Gemeinschaft hat im Europäischen Amtsblatt die Ausschreibung der 19. Tranche der bundesweiten Rabattverträge für Generika veröffentlicht. Die Pharmaunternehmen können ihre Angebote bis zum 30. August abgeben. „AOK XIX“ umfasst 119 Wirkstoffe und Wirkstoffkombinationen (122 Fachlose). 27 Fachlose werden an bis zu drei Vertragspartner…

    Vergabeblog- 63 Leser -
  • VSVgV.de ist online

    … Linktipp: VSVgV.de – Der Blog zum Vergaberecht für den Bereich Verteidigung und Sicherheit ist online. Auf dem Blog berichtet unser langjähriger Vergabeblog-Autor Dr. Daniel Soudry, LL.M. laufend über aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung rund um die Vergabe von VS-Aufträgen – unabhängig, wettbewerbsneutral und werbefrei. Der…

    Vergabeblog- 38 Leser -


  • Berlin: Vergaberechtliches Mindestentgelt auf 9 Euro angehoben

    … In Berlin sind die Mindestentgelte mit Wirkung zum 1. August auf 9,00 € angehoben worden. Dazu hatte der Senat bereits am 20. Juni zwei Rechtsverordnungen erlassen, mit denen das Mindestentgelt für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bei der Ausführung öffentlicher Aufträge (vergaberechtliches Mindestentgelt) und gleichzeitig auch der allgemeine…

    Vergabeblog- 35 Leser -
  • Gesetz zum Wettbewerbsregister in Kraft

    … Das Gesetz zur Einrichtung und zum Betrieb eines Registers zum Schutz des Wettbewerbs um öffentliche Aufträge und Konzessionen (Wettbewerbsregistergesetz) ist am 29. Juli mit einigen Änderungen in Kraft getreten (Vergabeblog.de berichtete u.a. hier und hier). So wurde wurde in § 5 Abs. 3 WRegG doch noch ein umfassendes Akteneinsichtsrecht für…

    Vergabeblog- 36 Leser -
  • Vergabemanager (m/w) in München gesucht

    … Die SBK Siemens-Betriebskrankenkasse sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Vergabemanager (m/w) im Beschaffungswesen mit Dienstsitz in München, u.a. für die Steuerung von Ausschreibungsprozessen und die eigenverantwortliche Konzeption und Durchführung von Vergabeverfahren auf Basis des nationalen wie europäischen Vergaberechts öffentlicher…

    Vergabeblog- 36 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK