Aktuelles

  • Nazi-Gesetzestextsammlung: 800 Jurastudierenden droht Entzug des Examens

    … Weil sie im Examen eine Nazi-Gesetzessammlung benutzt haben, droht 800 Jurastudierenden der Frühlings- und Herbstkampagnen 2016 der Entzug ihres Examens. Die Fachschaften sind entsetzt und online formieren sich Widerstände gegen diese ungeheuerliche Vorgehensweise. 800 Studierenden droht Entzug des 1. Examens Der umstrittene Präsident der Türkei…

    iurratio Online- 1310 Leser -


  • Wegen fünf Minuten Verspätung durch das juristische Staatsexamen fallen?

    … Wegen einer verspäteten Rückkehr aus der Pause ist eine Studentin aus Bielefeld durch das erste Staatsexamen gefallen. Die Kandidatin war nach ihrem Aktenvortrag nach eigenen Angaben zu einer Freundin zum Tee trinken gegangen. Aufgrund der Aufregung habe sie den Zeitpunkt, wann die Prüfung durch das mündliche Prüfungsgespräch fortgesetzt werden…

    iurratio Online- 992 Leser -
  • Dürfen falschgeparkte Fahrzeuge sofort abgeschleppt werden?

    … Das VG Koblenz hat entschieden, ob eine Falschparkerin die Kosten für das Abschleppen ihres verbotswidrig geparkten Autos auch dann übernehmen muss, wenn das Auto schon nach kurzer Zeit abgeschleppt wurde und den normalen Verkehr nicht behindert hatte (Urteil vom 14.07.2017 – 5 K 520/17.KO). Sachverhalt: Die Klägerin hatte ihr Fahrzeug im Torbogen…

    iurratio Online- 599 Leser -
  • Ein wirklich heftiges Gedicht – nicht?

    … sterben. Drum packt die Stifte und Karteikarten aus, auch wenn es euch anfangs davor graust, lasst euch durch die Weihnachtstage erden, lasst uns verdammt gute Anwälte werden! Zum IURRATIO-Adventskalender 2017 Der Beitrag Ein wirklich heftiges Gedicht – nicht? erschien zuerst auf iurratio Online. …

    iurratio Online- 260 Leser -
  • Bratwurststreit an der A9: Entscheidung rechtskräftig

    … Das OVG Weimar hat in dem Rechtstreit über die Untersagung des Verkaufs von Speisen und Getränken über den Zaun auf dem Parkplatz Rodaborn West an der Bundesautobahn A9 die Berufung gegen das Urteil des VG Gera nicht zugelassen (Urteil vom 22.05.2017 – 1 ZKO 468/16). Gastronomiebetrieb über den Zaun verboten Hintergrund des Rechtsstreits ist, dass…

    iurratio Online- 233 Leser -
  • Erfahrungsberichte zu Reptitorien – Teil 1, das Juristische Forum Dr. Jacoby

    … gar nicht, vor Leuten zu sprechen, insbesondere, wenn ich mich nicht darauf vorbereiten konnte. Im Hinblick auf die mündliche Prüfung im 1. Staatsexamen war diese Praxis im Rep für mich daher sehr gut, weil ich so gelernt habe, auch spontan auf mir gestellte Fragen zu antworten. Stets über aktuelle Rechtsprechung informiert werden Um auch…

    iurratio Online- 201 Leser -
  • Fahrrad gegen Auto – Fahrverbot nach Nötigung?

    … Das AG München hat entschieden, ob ein Autofahrer, der im Straßenverkehr andere nötigt und beleidigt, mit einer Geldstrafe sowie einem Fahrverbot rechnen muss (Urteil vom 06.12.2016 – 942 Cs 412 Js 230288/15). Sachverhalt: Ein Rentner fuhr mit seinem Auto, als er feststellte, dass auf seiner Fahrbahn ein Pkw parkte. Er wechselte auf die…

    iurratio Online- 200 Leser -
  • Lehrer fälscht Fahrschein

    … Lehrer fälscht Fahrschein Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg hat einen Anspruch eines zunächst ausgewählten Bewerbers auf eine Einstellung als Lehrer abgelehnt. Damit hat das Landesarbeitsgericht eine Entscheidung des Arbeitsgerichts Berlin bestätigt. Das Land Berlin hat dem Bewerber eine Einstellung als Lehrer in Aussicht gestellt…

    Anja Gotsche/ Kanzlei Gotsche- 195 Leser -
  • Ghostwriting bei Jura-Studenten als Stresslösung?

    … Die Anzahl der Plagiate in rechtswissenschaftlichen Arbeiten haben in der letzten Zeit erschreckend zugenommen. Auch die Lösung, sich an einen Ghostwriter zu wenden, scheint verlockend – doch die Konsequenzen beim Auffliegen sind hart. In einem Gespräch mit Dr. Denis Basak, Akademischer Rat an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main, versuchen…

    iurratio Online- 189 Leser -


  • Dogge zertrümmert Arzt das Knie – Frauchen muss 134.000 € Strafe zahlen

    … § 833 BGB – Haftung des Tierhalters. In der Vorbereitung auf die Abschlussklausur in der Vorlesung „Gesetzliche Schuldverhältnisse“ durchgenommen, wiederholt und schnell wieder vergessen. Wer allerdings Tierhalter ist, für den kann § 833 BGB eine weitaus größere Relevanz haben, als für den gemeinen Grundstudiumsabsolventen. So entschied nun das…

    iurratio Online- 187 Leser -
  • Verkehrssicherungspflichten bei Nutzung eines Laubbläsers?

    … Das LG Nürnberg-Fürth hat entschieden, ob beim Einsatz eines Laubbläsers Sicherungsmaßnahmen zu ergreifen sind, um Gefahren für andere zu vermeiden (Urteil vom 10.05.2016 – 4 O 6465/15). Sachverhalt: Die Ehefrau des Klägers befuhr mit dessen Pkw VW Golf eine relativ schmale Straße. In Höhe einer an der Straße gelegenen Bushaltestelle waren…

    iurratio Online- 186 Leser -
  • OLG Frankfurt: Passant stoppt Flüchtenden – Mitverschulden

    …, muss sich ein Mitverschulden entgegenhalten lassen, dessen Höhe von der Schwere der Straftat und den Möglichkeiten eigener Entscheidungserwägungen abhängt. OLG Frankfurt am Main, Urteil vom 25.04.2017 – 10 U 173/15 – NJW-RR 2017, 1055 Relevante Rechtsnormen: §§ 254, 823 Abs. 1 BGB Fall: Der Kl. hat von dem Bekl. Schadensersatz wegen…

    examensrelevantin Zivilrecht- 186 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK