Aktuelles - Seite 3

  • Angstgegner Mündliche Prüfung im Ersten Examen

    … Die mündliche Prüfung ist als eine Art Angstgegner unter den Studenten stark verbreitet. Panik vor freiem Sprechen und der spontanen Frage-Antwort-Situation rauben vielen den Schlaf. Weshalb man die mündliche Prüfung dennoch als Chance sehen sollte und wie man sich am besten vorbereiten kann erfahrt ihr hier. Weitere Tipps sind auch in der Reihe…

    iurratio Online- 83 Leser -


  • Jura 2.0 – technische Hilfsmittel für Studenten

    … Hilfsmittel und E-Learning Digitale Nachschlagewerke Bislang führt kein Weg an den roten Giganten im Examen vorbei. Jedoch kann zwischendurch das Gepäck durchaus erleichtert werden: So bieten Universitäten einen umfassenden Zugang zu digitalen Ausgaben vieler Lehrbücher, Nachschlagewerke oder Zeitschriften. Diese können über die Bibliothek als Pdf…

    iurratio Online- 118 Leser -
  • Master of Law oder Doktor der Jurisprudenz

    … Man hat sein Staatsexamen bestandne. Was nun? Man stellt sich die Frage: Der Doktor der Jurisprudenz und der Master of Law? Welcher lohnt sich für die persönliche Weiterentwicklung oder für die Karriere besser? Der Doktor der Jurisprudenz Während einer Promotion beschäftigt man sich länger mit einem Thema aus dem deutschen Recht. Daher sollte man…

    iurratio Online- 94 Leser -
  • Geoblocking-Verbots-Verordnung verabschiedet

    … Rolf Becker: Am Dienstag (06.02.2018) beschloss das EU-Parlament in Straßburg die neue Geoblocking-Verordnung. Sie soll in neun Monaten, also noch vor Jahresende, in Kraft treten. Schon das Weihnachtsgeschäft 2018 wird damit im neuen rechtlichen Lichterglanz ablaufen. Ausgerechnet im dicksten Trubel dürfen sich die Händler mit den neuen…

    Rolf Becker/ Versandhandelsrecht.de- 44 Leser -
  • BGH: Unzumutbare Bezahlmethode für Kunden – Sofortüberweisung

    … Nr. 1 BGB nicht zumutbar. Der Kunde hat im Regelfall weder Veranlassung noch ist er verpflichtet, selbst zu überprüfen, ob die von seiner Bank als Sicherheitsbestimmungen für das Online-Banking gestellten Allgemeinen Geschäftsbedingungen wegen Kartellrechtswidrigkeit nichtig sind. BGH, Urteil vom 18.07.2017 – KZR 39/16 – NJW 2017, 3289…

    examensrelevantin Zivilrecht- 72 Leser -
  • Als „Vollmacht“ bezeichnetes Schriftstück Testament?

    … Das OLG Hamm hatte zu entscheiden, ob eigenhändig geschriebene Schriftstücke Testamente sein können, wenn die sie verfassende Erblasserin die Schriftstücke nicht mit „Testament“ sondern mit einer anderen Bezeichnung überschrieben hat (Urteil vom 11.05.2017 – 10 U 64/16). Sachverhalt: Die Beklagte, die Mutter der Klägerin und die im Juni 2014 im…

    iurratio Online- 36 Leser -


  • Branchencheck LITIGATION PR: Zu Besuch beim diskreten Herrn Baldauf

    … Georg Baldauf Krisen sind sein Job: Brennen Mandanten großer österreichischer Wirtschaftskanzleien in Spalten bekannter Tageszeitungen, wählen die Anwälte oft eine Nummer: Die von Georg Baldauf. Früher war der Durchstarter der Litigation PR Szene für Wolf Theiss und Ogilvy tätig, heute berät er mit seinem Beratungsunternehmen Greenberg Advisory…

    Wirtschaftsanwaelte.at- 42 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK