Aktivismus

  • Buchrezensionen: Zwei Bücher zu ‚Surveillance post Snowden‘

    …, der etwas zu starke Fokus auf Aktivismus auf Kosten detaillierter Information während es dem Leser bei Fidler durch die Masse an Spezialwissen schwer fallen kann, die Inhalte in größere Zusammenhänge zu bringen. In Ergänzung aber ergeben sie eine gute Grundlage für eine gründliche Auseinandersetzung mit den Themenfeldern digitaler Überwachung…

    Christian Wickert/ criminologia- 108 Leser -
  • Wenn das Wolfsrudel zweimal klingelt …

    … von Ulrich Wackerbarth Aktionärsaktivismus (shareholder activism) ist in Deutschland ein gerade aufkommendes, äußerst gefährliches Phänomen. Ein Aufsatz von Bunz in der NZG 2014, 1049 ff. informiert nun erstmals höchst eindringlich über die konkreten Gefahren und darüber, wie die Unternehmen sich erfolgreich wehren können, wenn diese…

    Prof. Wackerbarth/ Corporate BLawG- 93 Leser -


  • What happened to Kony 2012?

    … “Joseph Kony and the Lord’s Resistance Army have been abducting, killing, and displacing civilians in East and central Africa since 1987. We first encountered these atrocities in northern Uganda in 2003 when we met a boy named Jacob who feared for his life and a woman named Jolly who had a vision for a better future. Together, we promised Jacob…

    criminologiain Medienrecht- 23 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK