Airlines

  • Ihre Rechte bei Flugverspätung

    … Welche Rechte stehen Fluggästen zu, wenn der eigene Flieger mit Verspätung ankommt? Der Urlaub ist gebucht und man freut sich seit langem auf Ferien mit der Familie – die Vorfreude auf den Urlaub kann allerdings ein schnelles Ende nehmen, wenn man am Flughafen plötzlich erfährt, dass der eigene Ferienflieger nicht abhebt oder nur mit…

    Florian Skupin/ jurabutler.de- 63 Leser -
  • Nicht abwimmeln lassen

    … Urteil bekräftigt. Reisende, die von Miami über Madrid nach Düsseldorf fliegen wollten, kamen in Madrid eine Stunde und 20 Minuten zu spät an. Deshalb verpassten sie die Anschlussmaschine nach Düsseldorf. Sie konnten erst mit siebeneinhalbstündiger Verspätung mit dem nächsten planmäßigen Jet weiterfliegen. Die Verspätung bei Ankunft in Madrid lag…

    LawBlog- 233 Leser -


  • IATA: Bald personalisierte Flugticket-Buchung?

    … Berichten aus der Schweiz zu Folge hat der internationale Airline-Verbund (IATA), einen neuen Vertriebsansatz angekündigt. Die Airlines wollen die Flugticket-Buchung verbundübergreifend personalisieren. Flugpassagiere sollen ab 2016 ihr persönliches Profil erstellen, u.a. mit Angaben zu Personalien und Reiseverhalten. Auf diese Daten sollen die…

    Datenschutzbeauftragter- 27 Leser -
  • Airlines sollen auf Vorkasse verzichten

    … Die Praxis gilt seit langem als fragwürdig, nun wehrt sich die Verbraucherzentrale NRW gegen die Anzahlungspflicht bei Flugreisen. Weil Airlines teilweise monatelang vor dem Flugtermin Komplettzahlung verlangen, hat die Verbraucherzentrale Air Berlin, Condor, TUI fly, Germanwings, Lufthansa und Germania abgemahnt. Die langen Vorauszahlungsfristen…

    LawBlog- 103 Leser -
  • Links 850

    … Landgericht hält Dresdner Datensammlung für rechtswidrig EU möchte alles über Flugpassagiere wissen Aschewolke: Airlines klagen zu spät gegen Flugverbote Staatsschutz durchsucht Kinderzimmer wegen Beleidigung Amtsgericht München bleibt bei seiner Filesharing-Rechtsprechung …

    LawBlog- 43 Leser -
  • Zeit ist Geld

    … hierfür nachweisen, dass die außergewöhnlichen Umstände tatsächlich nicht zu beherrschen waren. Das gelingt den Fluggesellschaften meist nicht, weil es oftmals nur Kostengründe sind, die dazu führen, dass z.B. bei einem technischen Defekt oder einer Verspätung des vorherigen Fluges eine Ersatzmaschine oder Ersatzbesatzung nicht bereit steht. Mal sehen…

    Dr. Schmitz & Partner- 108 Leser -
  • Airlines haften auch für verpasste Anschlussflüge

    … Wenn es darum geht, eine Flugverspätung zu rechtfertigen, sind Fluggesellschaften um keine Ausrede verlegen. Einen Bärendienst hat jetzt die Air France ihren Mitbewerbern geleistet. Eine Klage gegen die Airline führte jetzt dazu, dass der Europäische Gerichtshof nun klare Vorgaben gemacht hat, wie eine Flugverspätung zeitlich zu berechnen ist…

    LawBlog- 62 Leser -
  • Religion am Arbeitsplatz: EGMR hat für alle ein bisschen was

    … Airlines dürfen ihren Angestellten nicht das Tragen von Kruzifixen verbieten, Krankenhäuser dagegen schon: Denn anders als Hygiene und Sicherheit in der Klinik ist das bloße Interesse der Airline an einheitlich feschen Stewardessen keines, das die Freiheit derselben, sich zu ihrem Glauben zu bekennen, aufwiegen könnte. Das hat der EGMR heute…

    Verfassungsblog- 2 Leser -


  • Religion am Arbeitsplatz: EGMR hat für alle ein bisschen was

    … Airlines dürfen ihren Angestellten nicht das Tragen von Kruzifixen verbieten, Krankenhäuser dagegen schon: Denn anders als Hygiene und Sicherheit in der Klinik ist das bloße Interesse der Airline an einheitlich feschen Stewardessen keines, das die Freiheit derselben, sich zu ihrem Glauben zu bekennen, aufwiegen könnte. Das hat der EGMR heute…

    Verfassungsblog- 34 Leser -
  • Europäische Überwachungsunion

    … Bei der anlasslosen Speicherung von TK-Verbindungs- und Standortdaten hat das BVerfG in der Entscheidung zur Vorratsdatenspeicherung eine Speicherdauer von 6 Monaten als gerade noch verfassungsgemäß betrachtet. Die EU will jetzt eine Richtlinie verabschieden, die die Speicherung von Fluggastdaten für die Dauer von fünf Jahren vorsieht. Zu dem…

    Internet-Law- 78 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK