Abmahnung - Seite 3

  • Waldorf Frommer "Supernatural" auf dem Weg "Stairway to Heaven"

    … "Supernatural – Stairway to Heaven“ in Filesharing-Netzwerken. Die Waldorf Frommer Rechtsanwälte machen dabei einen Schadensersatz in Höhe von 350,00 € und einen Aufwendungsersatz, dahinter verbergen sich die Rechtsverfolgungskosten, in Höhe von 169,50 € geltend. Aber wie bisher gelten auch für die neuen Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer…

    4 Leser - Jan Gerth/ Tönsbergrecht


  • Kaum auf dem Markt, schon werden die gefälschten Loom Bands abgemahnt

    …Wie macht man den eigenen Töchtern den gewerblichen Rechtsschutz und insbesondere das Markenrecht schmackhaft? Man lässt sie einfach dem aktuellen Trend der Loom Bänder fröhnen, um ihnen dann zu erklären, dass schon markenrechtliche Abmahnungen der Firmen Choon’s Design Inc. und RAINBOW LOOM Handels GmbH durch die Kanzlei Bird & Bird…

    36 Leser - Jan Gerth/ Tönsbergrecht
  • FAREDS mahnt zum Herbstanfang den Film Summertimes Lunch ab

    …Seiten FAREDS mahnt zum Herbstanfang den Film Summertimes Lunch ab Die Kanzlei FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Hamburg verschickt Abmahnungen mit dem Vorwurf von Rechtsverletzungen an Urheberrechten der Firma „Malibu Media LLC.". Aktuell soll der Film „Summertimes Lunch” betroffen sein. In diesen Abmahnungen moniert die Kanzlei FAREDS…

    9 Leser - Jan Gerth/ Tönsbergrecht
  • Inhalt des Vortrags e-commerce Netzwerk OWL

    … im Text, wenn der Markeninhaber über ein Vertriebssystem verfügt und durch die Anzeige der Eindruck entsteht, dass der Werbende Teil dieses Vertriebssystems ist (blumenbutler.de) Aktuell: Google-Shopping: Problem: Versandkosten sind nur im mouse-over-effect sichtbar, bei mobilen Endgeräten gar nicht. Verstoß gegen PreisangabenVO. Zwei Entscheidungen des LG HH dazu, möglicherweise vom selben Abmahner. Urt. v. 13.06.2014, 315 O 150/14; Beschl. v. 5.6.2014, 327 O 245/14)…

    19 Leser - Dr. Graf


×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Top-Meldungen täglich zum Frühstück
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK