Abmahnung - Seite 3

  • Was WLANer nach der EuGH-Entscheidung tun sollten

    … … Falls Sie dennoch eine Abmahnung bekommen, ist Schweigen Gold: Der Kollege Herr Lorenz hatte mal vor Jahren im Rahmen einen statistischen Auswertung analysiert, welche ca. 3% Abmahnopfer tatsächlich verklagt werden. Das sind ganz überwiegend solche, die nach der Abmahnung selbst mit dem Abmahnanwalt in Kontakt getreten sind und sich dabei um Kopf…

    Blog zum Medienrechtin Medienrecht Abmahnung- 129 Leser -


  • Rechtsanwalt Daniel Sebastian mag auch Techno

    … Rechtsanwalt Daniel Sebastian mahnt wieder für den Rechteinhaber DigiRights Administration GmbH ab. Aktuell wird von Rechtsanwalt Daniel Sebastian der widerrechtliche Upload, das sog. Filesharing an dem Musikstück „EDX - Revered“ zum Anlass der Versendung von urheberrechtlichen Abmahnungen genommen. Die Firma DigiRights Administration GmbH…

    Jan Gerth/ Tönsbergrechtin Abmahnung- 45 Leser -
  • Filesharing - 96 Hours – Taken 3 findet immer noch Abnehmer

    … Frommer Rechtsanwälte machen dabei einen Schadensersatz in Höhe von 700,00 € und einen Aufwendungsersatz, dahinter verbergen sich die Rechtsverfolgungskosten, in Höhe von 215,00 € geltend. Aber wie bisher gelten auch für die neuen Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte: Setzen Sie sich nicht selbst mit der Waldorf Frommer…

    Jan Gerth/ Tönsbergrechtin Abmahnung- 36 Leser -
  • Filesharing ist gar keine Urheberrechtsverletzung

    …Abmahner haben es nicht immer leicht. Die vom Verbraucher und der Presse oft herablassend als „Abmahnindustrie“ bezeichneten Rechteinhaber und deren Anwälte haben es nicht immer ganz leicht. Abmahnungen landen immer wieder vor den Zivilgerichten. Teilweise mit abstrusen Verteidigungsversuchen, wie die sogenannten „Tauschbörsenurteile“ des letzten…

    Michael Scheyhing/ GamesLaw- 175 Leser -
  • Monster fangen am Arbeitsplatz – geht’s noch?

    Alle reden über Pokemon Go. Na ja, zumindest ein paar werden das noch tun. Schließlich gehen die Nutzerzahlen des virtuellen Onlinespiels nach Berichten seit Wochen wieder zurück. Ganz ehrlich? Zu Recht. Der Spaß, mit einem Smartphone durch die Straßen zu rennen und darauf zu warten, dass sich ein digitales Vieh offenbart (siehe Foto – dort ohne Pokemon-Erscheinung), welches ...

    Betriebsrat Blog- 89 Leser -
  • Werbung mit Testergebnissen: Übersicht und Fallstricke

    …, entsprechende Anhaltspunkte geliefert. Welche Gefahren es bei der Werbung mit Testergebnissen gibt, erfahren Sie im Folgenden. Risiken Grundsätzlich gilt, dass nur eine zutreffende Werbung mit Testergebnissen wettbewerbsrechtlich nicht zu beanstanden ist, denn eine solche Werbung trägt sogar zur Information der Verbraucher bei. Aber was droht…

    Rechtstipps von Rechtsanwaeltin Renz- 63 Leser -


  • EuGH urteilt "verflochten" zur Verlinkung

    … Urheberrecht: Mit heutigem Urteil aus Luxemburg vom 08.09.2016 (Az. C-160/15) sorgt der EuGH für eine wachsende mediale Unsicherheit bezgl. des Postens von Links im Internet. Verlinkungen auf illegale Quellen bzw. Inhalte können danach selbst illegal sein. Es ging um Nacktfotos aus dem Playboy. Streitgegenstand: Ein niederländisches…

    Dr. Ralf Petring/ PETRINGS.DEin Medienrecht Abmahnung- 52 Leser -
  • Nintendo geht gegen Fan-Projekte vor

    …Nintendo ist als Verfechterin ihrer Rechte wohl bekannt. Neben diversen Let´s Play-Geschichten, Gerichtsverfahren zum Kopierschutz und anderer Rechte im Bezug auf das geistige Eigentum der ältesten am Markt noch bestehenden Konsolenherstellerin, macht „Big N“ in letzter Zeit vermehrt durch Abmahnungen nach dem US-Digital Millennium Copyright Act…

    Michael Scheyhing/ GamesLaw- 73 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK