Abmahnung



  • Waldorf Frommer mahnen “Homeland” im US-Original ab

    … Twentieth Century Fox auch daran hierzulande die Rechte habe. Waldorf Frommer wirft den Abgemahnten unerlaubtes Filesharing vor und verlangt von ihnen die übliche Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung und die Zahlung von Schadensersatz sowie die Erstattung von Anwaltskosten. Andernfalls drohe den Abgemahnten zwar nicht das Schicksal von…

    Andreas Schwartmann/ Rheinrecht- 30 Leser -
  • Textilkennzeichnung in Werbemittel ohne Bestellmöglichkeit?

    … Andreas Thieme: Das OLG Düsseldorf (Urt. v. 4.12.2014 – I-2 U 28/14 nicht rechtskräftig) hatte sich mit der Frage zu befassen, ob in einem Printwerbemittel, in welchem Textilerzeugnisse unter Angabe von Preisen beworben wurden, das aber keine unmittelbare Bestellmöglichkeit vorsah, die Angaben zur textilen Zusammensetzung der Produkte nach der…

    Versandhandelsrecht.dein Abmahnung- 25 Leser -
  • Debcon dankt Gott

    … Mittlerweile ist die Filesharing-Abmahnung nur noch mit Gottes Hilfe eine ergiebige Verdienstquelle. Diesen Eindruck kann man beim Lesen der Debcon-Faxschreiben gewinnen, mit denen ich im Moment überschwemmt werde. "Auch wenn einige - sicherlich und Gott sei Dank nicht alle - Gerichte dazu neigen zu urteilen, dass eine nicht weiter erklärte…

    Fachanwalt für IT-Rechtin Abmahnung- 309 Leser -


  • Weiterhin Rechtsunsicherheit beim Thema Filesharing

    … Die aktuelle Rechtsprechung zum Filesharing, die streitwertbedingt überwiegend von Amtsgerichten kommt, ist nach wie vor vollkommen uneinheitlich. Während es einerseits immer mehr Gerichte gibt, die Klagen der Rechteinhaber auf Schadensersatz und Erstattung von Anwaltskosten abweisen, dürfte die Mehrzahl der Urteile immer noch zugunsten der…

    Internet-Lawin Medienrecht Abmahnung- 174 Leser -
Die Top-Meldunden täglich per E-Mail!
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK