Abmahnung

  • Einladung und Gegeneinladung

    Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mandant hat mir Ihr Schreiben vom 17.09.2014 vorgelegt. Ihre freundliche Einladung muss mein Mandant leider ablehnen, nicht ohne Ihnen ein großzügiges Angebot zur endgültigen Erledigung der leidigen Angelegenheit zu unterbreiten. Sie müssen hierzu nichts weiter tun, als bis zum 14.10.

    687 Leser - Andreas Schwartmann/ Rheinrecht
  • Zahlen Sie mal eben 24.000 € für Ihren Datenschutzverstoß

    Derzeit werden zahlreiche einige Unternehmen durch die Werner Rechtsanwälte angeschrieben und erhalten ein Angebot, welches im Datenschutz seines gleichen sucht. Der Sachverhalt Die Rechtsanwälte und Informatiker Werner aus Köln vertreten in diesem Fall einen Studenten. Dieser will im Rahmen seiner wissenschaftlichen Tätigkeit festgestellt haben, dass die angeschriebenen Untern ...

    510 Leser - Datenschutzbeauftragter
  • Abmahnbetrug für Anfänger – eine Handreichung für Ersttäter

    Wenn Ihnen seriöse juristische Arbeit nicht liegt oder die Anwaltstätigkeit weniger einbringt, als Sie es sich bei der Studienwahl erträumt hatten, sollten Sie über ein neues Geschäftsfeld nachdenken. Aufgrund jahrelanger Erfahrung in der Vertretung von Abgemahnten möchte ich Ihnen an dieser Stelle einige Hinweise geben, wie auch Sie sich durch Abmahnbetrug sanieren können.
    322 Leser - Malte Dedden/ Conle§i
  • Filesharingklagen werden immer häufiger abgewiesen

    Obwohl die BearShare-Entscheidung des BGH in Filesharing-Angelegenheiten (vermeintlich) eine weitreichende rechtliche Klärung gebracht hat, klagen die Rechtsanwälte Waldorf Frommer für ihre Mandanten munter weiter. Sie halten auch den Vortrag, dass andere namentlich benannte Personen insbesondere im Haushalt lebende Angehörige den Internetanschluss mitbenutzen und als Rechts ...
    321 Leser - Internet-Law
  • Herbst der Mahnbescheide wg Filesharing

    5. Oktober 2014 In den vergangenen Tagen wurden mir mehrere gerichtliche Mahnbescheide und Klagen vorgelegt, denen Filesharing Sachverhalte zu Grunde liegen. Die Kanzlei Waldorf Frommer veranlasste das gerichtliche Mahnverfahren wegen der angeblichen Öffentlichen Zugänglichmachung von drei Folgen der Serie ” The Pillars of the Earth” (“Die Säulen der Erde”).
    234 Leser - Rechtsanwalt Kramarz

Aktuelles zum Thema Abmahnung

  • Persönliche Haftung von GbR-Gesellschafter bei Abmahnung?

    …, entsprechende Werbemaßnahmen ihres Unternehmens zu kontrollieren, möchten Sie Abmahnungen gegen ihre GbR und sie persönlich vermeiden. Artikel als PDF speichern 2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen. Christopher A. Wolf Verfasst am: 23. Oktober 2014 …

    30 Leser - Christopher A. Wolf/ Kurz Pfitzer Wolf
  • Abmahnung Von Rechtsanwalt Daniel Sebastian Im Auftrag Der DigiRights Administration GmbH

    … überlassen wurde (BGH, GRUR 2013, 511 Rn. 33 f. – Morpheus).“ Rechtsanwalt Kramarz vertritt ständig Mandanten im Urheberrecht. Er hat schon zahlreiche Inhaber von Internetanschlüssen in Abmahnfällen vertreten und konnte Gerichtsverfahren für die Abgemahnten gewinnen. Wenn Sie eine Abmahnung erhalten haben, sollten Sie unbedingt anwaltlichen Rat bei ihm einholen. Haben Sie ein Problem im Medien- oder Wettbewerbsrecht ? Kontaktieren Sie mich. Schlüsselworte Abmahnung, Urheberrecht…

    26 Leser - Rechtsanwalt Kramarz
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK