Ablastv

  • Wettbewerb um Flexibilität in den neuen Strommarktdesigns

    … (c) BBH Wie kann man durch mehr Flexibilität die Netze stabiler machen? In unserer Reihe unter der Überschrift „Stabilität durch Flexibilität“ haben wir uns bisher zunächst mit der Verbraucherseite beschäftigt: In Teil 1 ging es mit dem Demand-Response-System und der Verordnung über Vereinbarungen zu abschaltbaren Lasten (AbLastV) um zwei…

    Der Energieblog- 42 Leser -
  • Stabilität durch Flexibilität – Was braucht das Energiesystem übermorgen?

    … abschaltbaren Lasten (AbLastV). Gemeinsam mit § 13 Abs. 4a und 4b EnWG soll diese Verordnung Anreize schaffen, die vorhandenen Abschaltkapazitäten zum Zwecke der Netzstabilität zur Verfügung zu stellen. Hierfür wurde – ähnlich dem Regelenergiemarkt – ein Ausschreibungsverfahren vorgesehen. Teilnehmen kann daran jeder Anbieter von abschaltbaren Lasten, der…

    Der Energieblog- 23 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK