4. Handelsperiode

  • Emissionshandel in der 4. Handelsperiode: Was kommt auf uns zu?

    … (c) BBH Allmählich lichtet sich der Nebel um die Reform des Emissionshandels in der 4. Handelsperiode 2021 bis 2030. Bereits in der Nacht zum 8.11.2017 hatten sich die Europäische Kommission, der Rat und das Parlament nach sechs Verhandlungsterminen (Trilog Verfahren) endlich auf einen hier einsehbaren Textentwurf geeinigt, den der Rat am…

    Der Energieblog- 115 Leser -


  • (Noch) keine Einigung im Trilog-Verfahren zur Reform des Emissionshandelssystem

    … (c) BBH So viel ist klar: Der Emissionshandel in Europa muss vor der 2012 beginnenden 4. Handelsperiode reformiert werden, und er wird auch reformiert. Nur wie genau? Darüber konnten sich die Vertreter des europäischen Parlaments, des Rates und der Kommission am letzten Freitag nicht vollständig einigen. In dem sog. Trilog-Verfahren, in dem…

    Der Energieblog- 86 Leser -
  • Heute wissen, was morgen kommt: News zum Emissionshandel und Umweltrecht

    … (c) BBH Der Emissionshandel ist nicht unbedingt dafür bekannt, transparente, eindeutige und unmissverständliche Regelungen für die betroffenen Unternehmen vorzugeben. Die schlechte Nachricht: Daran können wir (im Moment) leider nichts ändern. Die gute Nachricht: Unser Newsletter zum Emissionshandel ist da viel anwenderfreundlicher und klar…

    Der Energieblog- 66 Leser -
  • News zum Emissionshandel und Umweltrecht

    … Correction Factor, CSCF, C‑191/14, C‑192/14, C‑295/14, C‑389/14 und C‑391/14 bis C‑393/14, duktspezifische Benchmarks, Emissionshandelsrichtlinie, Emissionshandelszertifikate, IED, Immissionsschutzrecht, Industrieemissionen, Industrieemissionsrichtlinie, kostenlose Zuteilung, Marktstabilitätsreserve, MCPD, Medium Combustion Plant Directive, OVG 12 B…

    Der Energieblog- 88 Leser -
  • Kampf der Europäischen Kommission gegen den Klimawandel & Sonderaufschlag Deutschland

    … Emis­si­ons­han­del teil­neh­men müs­sen. Dies wird sich jedoch auch in abseh­ba­rer Zeit nicht ändern. im Gegen­teil. Die Euro­päi­sche Kom­mis­sion hat gerade erst die Kon­sul­ta­tion für die Zutei­lun­gen in der 4. Han­dels­pe­riode ab 2021 been­det, aus denen her­vor­geht, dass die EU den ein­mal ein­ge­schla­ge­nen Pfad wei­ter beschrei­ten will (wir…

    Der Energieblog- 34 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Themen
Weiteres
7 C 8.15 Außenhandelsintensität Benchmark Benchmarks Brexit Bruttowertschöpfung C 137/14 C 321.15 C 460/15 C 72/12 Carbon Capture And Storage Carbon Capture And Utilisation Carbon Leakage Carbon Leakage Liste Co2 Mindestpreis Corsia Cross Sectoral Correction Factor Cscf C‑191/14 C‑192/14 C‑295/14 C‑389/14 Und C‑391/14 Bis C‑393/14 Dehst Duktspezifische Benchmarks Effizienzmaßstäbe Emissh Rl Emissionshandel Emissionshandelsberechtigung Emissionshandelsrichtlinie Emissionshandelszertifikate Emissionsintensität Emissionsminderungen Energie Energiehandel Ets Ets Reform Eu Ets Europarecht Flugverkehr Gas Handel Icao Ied Immissionsschutzrecht Industrieemissionen Industrieemissionsrichtlinie Klimaschutz Klimaschutzfonds Kohleausstieg Konsultation Kostenlose Zertifikate Kostenlose Zuteilung Kraftwerke Kyoto Protokoll Linearer Reduktionspfad Long Position Marktstabilitätsreserve Mcpd Medium Combustion Plant Directive Messbare Wärme Modernisierungsfonds Monitoringverordnung Nace Code Ovg 12 B 31.14 Paris Agreement Pariser Klimaschutzabkommen Reduktion Treibhausgasemissionen Rl 2010/75/Eu Rl 2015/2193/Eu Schwellenwert Sektoren Sektorübergreifender Korrekturfaktor Strom Ta Luft Tehg Trilog Trilog Verfahren Umweltrecht Umweltrechtsbehelfsgesetz Umwrg Un Klimarahmenkonvention Unfccc Uvp/Ivu Richtlinie Uvpg Verkehr Verknappung Verwaltungsrecht Vg 10 K 239.15 Vg 10 K 364.15 Vg 10 K 438.15 Vo 389/2013 Weltklimarat Wärme Und Kälte Zertifikae Zertifikate Zertifikatspreis Zuteilung Zuteilungsbudget Zuteilungshöhe Zuv 2020
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK