Aktuelles - Seite 24478

  • Informationsfreiheit auf Probe

    c't "Der Bund gewährt den Bürgern von 2006 an beschränkte Akteneinsicht. Die deutsche Verwaltung steht vor einer Zeitenwende: Herrsch ...

    mepHisto-bLAWg- 5 Leser -
  • Transfer of Software

    CK - Washington. A decision on software law by the German Supreme Court in Civil Matters, Bundesgerichtshof, in Karlsruhe is the subject of Arne Trautmann's careful analysis in the Law Blog on October 10, 2005. The decision of March 3, 2005 in the matter IZR111/02, a/k/a Fash 2000, involves the requirements for a transfer of a copyrightable work and specifically a complex a computer program.

    German American Law Journal :: American Edition- 2 Leser -
  • Das Herz schlägt im Osten

    Folgende Praktikumsausschreibung der Kanzlei Dr. Hermanns & Partner aus Osnabrück richtet sich an Studierende eines Masterstudiengangs einer nord- oder osteuropäischen Universität. Die Kosten der Unterbringung können ggf. von der Kanzlei übernommen werden. M ...

    Jurabilis- 6 Leser -
  • Keep Internet Free. No Control by Theocrats or Autocrats

    An important battle about who will control the Internet is currently being fought. On the one side is the USA. They want to keep the status quo (ICANN) and have succeeded to get the support of most of the global Internet community. On the other side is an amalgam of states that want as much control as possible in order to limit the Internet's power to undermine their own political regimes.

    Law & Justice- 3 Leser -
  • Welttag des Sehens am 13. Oktober

    Entwicklungsländer: Zwei Drittel der Blindheit ist verhütbar Beim Kampf gegen die blindmachende Flussblindheit sind erste große Erfolg im Rahmen der Kampagne "VISION 2020 - das Recht auf Augenlicht" in Sicht. BERLIN/BENSHEIM/POTSDAM. "Rund zwei Drittel der Blindheit weltweit kann geheilt oder vermieden werden", sagte Martin Georgi, Direktor der Christoffel-Blindenmission (CBM), ...

    Menschenrechte- 3 Leser -
  • Nepal: Die 15-jährige Schülerin Maina Sunuwar durch Folter gestorben

    Wie amnesty international erfahren hat, ist die 15 Jahre alte Maina Sunuwar, die im Februar 2004 von Angehörigen der Sicherheitskräfte festgenommen worden war, kurz nach ihrer Festnahme offenbar an den Folgen der ihr zugefügten Folter gestorben. Ein Kriegsgericht, das die Umstände der Festnahme und den Tod des Mädchens in der Haft untersucht hat, kam am 27.

    Menschenrechte- 29 Leser -
  • Empfehlung der EU-Kommission für Online-Musikrechte

    heise online: "Die Europäische Kommission hat heute eine Empfehlung über die Wahrnehmung von Onlinemusikrechten verabschiedet. Darin macht sie Vorschläge für die Verbesserung der EU-weiten Lizenzierung von Urheberrechten für Online-Angebote. Diese ...

    domainundrecht.de- 6 Leser -
  • European Institute of Technology in Paris

    The EU wants to create a European Institute of Technology. The idea is inspired by the American Massachusetts Institute of Technology (MIT). The EU aims to stop the brain drain of the best scientists and to attract brains & investors for technology research. A European stakeholder consultation on the European Institute of Technology is currently underway and w ...

    Law & Justice- 4 Leser -
  • Flirt-SMS vor Gericht

    Vor einigen Monaten berichtete jurabilis! über einen besonders originelles Beispiel, wie man auf recht schnelle Weise Geld verdienen kann: Man betreibt einen Computerpool, wirbt auf einschlägigen Sendern für eine wunderbare Möglichkeiten „Girls aus der Nachbarschaft“ per SMS kennenzulernen und setzt ein paar dickbäuchige Studenten vor die Rechner, die dann mit flinken Fingern die „Girls“ mimen.

    Jurabilis- 137 Leser -
×Unterstützen Sie JuraBlogs mit einer Spende

Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK