Aktuelles

  • Itzehoer – nervt nur noch

    Das ist wohl das erste Mal, dass eine Rechtsschutzversicherung es schafft, mit ein und demselben Fall hier dreier Beiträge gewürdigt zu werden, hier und hier und jetzt nochmals: Zwischenzeitlich wurde weitere vermeidbare Korrespondenz gewechselt, meistens nur bestehend aus...

    31 Leser - RSV-Blog
  • Beitrag 43: LL.M. für Nichtjuristen

    LL.M. - "Recht der Unternehmenspraxis" startet im Wintersemester an der Fachhochschule Schmalkalden Speziell für Nichtjurist/innen, die im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit mit rechtsnahen Aufgabenstellungen betraut sind und dazu ...

    8 Leser - lehrbubis.de/ start - lehrbubis
  • Ausländerkriminalität auf neuem Allzeithoch?

    Gestern wurde das vom Kriminologen Dr. Christian Walburg erstellte Gutachten „Migration und Jugenddeliquenz – Mythen und Zusammenhänge“ vorgestellt. Walburg fasst in seinem Gutachten die Ergebnisse verschiedener Studien zum Thema “Ausländerkriminalität” zusammen und kommt zu ...

    33 Leser - criminologia
  • GWE forever - Hört das denn nie auf?

    Die GWE wird langsam lästig: - Erst die deutsche Direkt Inkasso - gab nach kurzer Korrespondenz auf; - Dann eine „Kanzlei für Wirtschaftrecht) (RAin M.) - gab nach einem Fax auf; - Dann wieder die GWE höchstselbst - 12 Seiten Blabla - blieben unbeantwortet; - Dann noch...

    63 Leser - RA J. Melchior, Wismar
  • Wo Mediation draufsteht muss nicht Mediation drin sein?!

    Die Saarbrücker Zeitung berichtet hier vom glücklichen Ausgang einer als Mediation bezeichneten Vermittlung zwischen der Kleinstadt St. Inbgbert, dem Bauherren und der Bauunternehmung bezüglich des Ausbaus der alten Baumwollspinnerei zu einem Kulturzentrum. Erfreulich ist sic...

    38 Leser - Recht & Mediation
  • BKA-Finanzermittlungen: Die Bank an Ihrer Seite?

    Für die Ermittler Schwarzbrot, für die Commerzbank Geschäftsmodell: Die so genannten Finanzermittlungen des Bundeskriminalamts im NSU-Umfeld dauern seit Monaten an und füllen viele hundert Aktenseiten. Soweit möglich versucht das BKA, alle relevanten Geldströme zu rekonstruie...

    38 Leser - Terrorismus in Deutschland
  • Zum Schadensersatz bei Filesharing eines Pornofilms

    Eigener Leitsatz: Bei der Berechnung des Schadensersatzes für das Filesharing eines Pornofilms entspricht der Einsatzbetrag nicht dem Verkaufspreis einer DVD, sondern ist an einer fiktiven Lizenz pro Download über ein lizensiertes Downloadportal zu ermitteln. Sodann ist anhand...

    36 Leser - kanzlei.biz
  • RTL-Sendung "Die Super-Nanny" verletzt Menschenwürde

    Eigener Leitsatz: Die Ausstrahlung einer Sendefolge der Reihe "Die Super-Nanny", in der neben Beschimpfungen und Bedrohungen auch Gewalthandlungen der Mutter gegen ihre Kinder gezeigt und mehrmals u.a. auch im für die Sendung werbenden Vorspann wiederholt werden, verstößt ge...

    18 Leser - kanzlei.biz
  • Wie werde ich Datenschutzbeauftragter?

    Sie haben sich nicht direkt durch die vakante Stelle des Pressesprechers bei der NSA angesprochen gefühlt? Wir zeigen im folgenden Artikel, der zugleich ein Themenwunsch eines Lesers war, den Weg hin zum Datenschutzbeauftragten. Datenschutzbeauftragter – kein klassischer We...

    30 Leser - Datenschutzbeauftragter
  • Erweiterter Verfall von beschlagnahmtem “Dealgeld”?

    Im Rahmen einer Hausdurchsuchung wurden bei meinem Mandanten knapp € 5.000 sichergestellt. Eine Hausdurchsuchung wurde angeordnet, nachdem eine anonyme Vertrauensperson mitgeteilt hatte, daß der Mandant angeblich mit Kokain Handel treibe. Dieser Vorwurf konnte letztlich durch...

    47 Leser - SPRAFKE
  • Vermeidung von Konflikten mittels einer Mediation

    Gestern wurde ich gefragt, ob man Konflikte mittels eines Mediationsverfahrens eigentlich auch vermeiden kann, bevor sie überhaupt entstehen. So pauschal läßt sich die Frage natürlich nicht beantworten. Bei sich abzeichnenden Konflikten, die diesen Status noch nicht erreich...

    24 Leser - Mediation
Top-Meldungen täglich zum Frühstück
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK