• Rezension: Zivilprozessrecht

    … Pflichtfachstudenten gedacht. Schwab war von 2003-2015 Professor für Zivilrecht an der Freien Universität Berlin. Das Lehrbuch entstand aus einem Vorlesungsskript, das er dort verwendete. Seit 2015 lehrt der Autor an der Universität Bielefeld. Er hat dort die Professur für Bürgerliches Recht, Verfahrensrecht und Unternehmensrecht inne. Das Lehrbuch…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 70 Leser -
  • BGH: Kein Auszug trotz Kündigung – Mieter müssen mehr zahlen

    Ziehen Mieter nach wirksamer Kündigung nicht aus der Wohnung aus, so schulden sie dem Vermieter nach § 546a Abs. 1 Alt. 2 BGB eine Nutzungsentschädigung. Die Nutzungsentschädigung ist nach der für vergleichbare Sachen ortsüblichen Miete zu bemessen. Bei beendeten Wohnraummietverträgen wird die Höhe der Nutzungsentschädigung nicht nach Maßgabe der auf laufende Mietverhältni ...

    examensrelevant- 52 Leser -
  • Zivilrecht ZII – Dezember 2016 – 1. Staatsexamen NRW

    … Nachfolgend erhaltet ihr ein Gedächtnisprotokoll der im Dezember 2016 gelaufenen zweiten Klausur im Zivilrecht des 1. Staatsexamens in NRW. Vielen Dank für die Zusendung. Ergänzungen und Korrekturanmerkungen sind wie immer gerne gesehen. Unser Examensreport lebt von Eurer Mithilfe. Deshalb bitten wir Euch, uns Gedächtnisprotokolle Eurer…

    Juraexamen.infoin Zivilrecht- 49 Leser -
  • Rezension: Tarifvertragsgesetz

    Rezension: Tarifvertragsgesetz Löwisch / Rieble, Tarifvertragsgesetz, 4. Auflage, Vahlen 2017 Von Rechtsreferendar am Hanseatischen Oberlandesgericht Christian F. Bock, Hamburg Die Neuauflage des Großkommentars zum Tarifrecht bleibt ein Gemeinschaftswerk der renommierten Arbeitsrechtler und versierten Tarifrechtler Löwisch und Rieble.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensenten- 46 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK