• LG Kleve zur Betriebsgefahr von Fahrzeugen in der Waschstraße

    Michiel1972, Wikimedia Commons Der Kläger befand sich mit seinem Fahrzeug in einer Waschstraße, in der die Fahrzeuge entlang eines Förderbandes bewegt werden. Als das vor ihm befindliche Fahrzeug das Ende der Waschstraße erreichte und der Fahrer durch Lichtzeichen zum Weiterfahren aufgefordert wurde, konnte dieser den Motor seines Fahrzeugs nicht mehr starten.

    Alexander Gratz/ Verkehrsrecht Blog- 130 Leser -


  • Schadensersatz für rosa verfärbtes Brautkleid

    Als eine Kundin ihr weißes Brautkleid aus der Reinigung abholte, musste sie feststellen, dass das Kleid rosa verfärbt war. Die Frau zog vor Gericht und verlangte Schadensersatz. Das Amtsgericht Augsburg (Az. 73 C 208/16) musste sich mit einem Klassiker aus dem Schuldrecht beschäftigen. Beim Abholen ihres weißen Brautkleides aus der Reinigung verschlug es einer Kundin die Sprac ...

    Jannina Schäffer/ Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 83 Leser -
  • Rezension: WpHG

    Rezension: WpHG Fuchs, Wertpapierhandelsgesetz (WpHG). Kommentar, 2. Auflage, C.H. Beck 2016 Von RA Sebastian Schechinger, LL.M., München Das Kapitalmarktrecht ist im ständigen Wandel. Zahlreiche Regelungen aus dem Europarecht, dem Bundesrecht und nicht zuletzt auch aus der Verwaltung ergeben ein vielschichtiges Normengeflecht, welches sich fortwährend weiterentwickelt.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensenten- 62 Leser -
  • Rezension: Straßenverkehrssachen

    Krumm/ Kuhnert/ Staub/ Weber, Straßenverkehrssachen –Basiswissen, Strategie, Arbeitshilfen-, 2. Auflage, C.H. Beck 2016 Von Rechtsanwalt Richard Wünsche, Dresden „Straßenverkehrssachen- Basiswissen, Strategie, Arbeitshilfen- von Krumm/ Kuhnert/ Staub/ Weber ist in der 2. Auflage 2016 beim C.H. Beck Verlag erschienen.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensenten- 56 Leser -
  • BGH: Nachträgliche Schwarzgeldabrede- Keine Mängelansprüche

    … bestehen. Der Besteller hat weder Mängelansprüche noch kann er gezahlte Beträge bereicherungsrechtlich zurückverlangen. BGH, Urteil vom 16.03.2017 – VII ZR 197/16 – Mitteilung der Pressestelle Nr. 037/2017 Relevante Rechtsnormen: § 1 Abs. 2 Nr. 2 SchwarzArbG, § 134 BGB Fall: Der Kläger begehrt vom Beklagten Rückerstattung geleisteten Werklohns…

    examensrelevantin Zivilrecht- 48 Leser -
  • Rezension: NotarFormulare Bauträgerrecht

    Rezension: NotarFormulare Bauträgerrecht Schulz, NotarFormulare Bauträgerrecht, 2. Auflage, Notarverlag 2017 Von Rechtsanwalt und Notar Ulf Grabow, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Cuxhaven Die zweite Auflage des Handbuches „NotarFormulare Bauträgerrecht“ von Wolfgang Schulz ist nunmehr, drei Jahre nach der E ...

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensenten- 36 Leser -
  • Rezension: Investmentrecht

    … Kommentar bearbeitet von Rechtsanwalt und Steuerberater Jürgen Nagler sowie Rechtsanwalt Ingolf Schneider-Deters. Eine praktische investmentrechtliche und steuerrechtliche Perspektive und Expertise ist somit in dem Werk breit vertreten. Der Aufbau und die Gestaltung des Kommentars sind übersichtlich und gelungen. Der Umfang der einzelnen…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Steuerrecht Zivilrecht- 29 Leser -


  • Rezension: E-Commerce

    … Rezension: E-Commerce Bräutigam / Rücker [Hrsg.], E-Commerce Rechtshandbuch, 1. Auflage, C.H. Beck 2017 Von Carina Wollenweber, Wirtschaftsjuristin, LL.M., Siegen Das vorliegende Rechtshandbuch „E-Commerce“ von den Herausgebern Peter Bräutigam und Daniel Rücker umfasst insgesamt 1085 Seiten inkl. Sachverzeichnis und ist…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 28 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK