ZIVILRECHT

  • Rezension: Markenrecht

    Rezension: Markenrecht Hacker, Markenrecht, 4. Auflage, Carl Heymanns 2016 Von Rechtsanwalt Florian Decker, Saarbrücken Bei dem vorliegenden Werk handelt es sich weder um einen Kommentar noch um ein Handbuch. Gleichwohl wendet das Buch sich gleichermaßen an Praktiker wie an Studenten und ist grundsätzlich für den Einstieg ins Rechtsgebiet gedacht.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensenten- 60 Leser -


  • BGH: Kein Auszug trotz Kündigung – Mieter müssen mehr zahlen

    Ziehen Mieter nach wirksamer Kündigung nicht aus der Wohnung aus, so schulden sie dem Vermieter nach § 546a Abs. 1 Alt. 2 BGB eine Nutzungsentschädigung. Die Nutzungsentschädigung ist nach der für vergleichbare Sachen ortsüblichen Miete zu bemessen. Bei beendeten Wohnraummietverträgen wird die Höhe der Nutzungsentschädigung nicht nach Maßgabe der auf laufende Mietverhältni ...

    examensrelevant- 71 Leser -
  • Rezension: Tarifvertragsgesetz

    … Rezension: Tarifvertragsgesetz Löwisch / Rieble, Tarifvertragsgesetz, 4. Auflage, Vahlen 2017 Von Rechtsreferendar am Hanseatischen Oberlandesgericht Christian F. Bock, Hamburg Die Neuauflage des Großkommentars zum Tarifrecht bleibt ein Gemeinschaftswerk der renommierten Arbeitsrechtler und versierten Tarifrechtler Löwisch…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Arbeitsrecht Zivilrecht- 49 Leser -
  • Rezension: Kleine Stilkunde für Juristen

    Rezension: Kleine Stilkunde für Juristen Walter, Kleine Stilkunde für Juristen, 3. Auflage, C.H. Beck 2017 Von Dipl. Jur. Jan Bley, Göttingen Das vorliegende Werk schlägt die Brücke zwischen Fach- und Selbsthilfebuch. Es erscheint Anfang 2017 in der dritten Auflage. Unter Mithilfe seiner Lehrstuhlmitarbeiter ist Autor Dr.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensenten- 135 Leser -
  • Zivilrecht ZII – Dezember 2016 – 1. Staatsexamen NRW

    … Nachfolgend erhaltet ihr ein Gedächtnisprotokoll der im Dezember 2016 gelaufenen zweiten Klausur im Zivilrecht des 1. Staatsexamens in NRW. Vielen Dank für die Zusendung. Ergänzungen und Korrekturanmerkungen sind wie immer gerne gesehen. Unser Examensreport lebt von Eurer Mithilfe. Deshalb bitten wir Euch, uns Gedächtnisprotokolle Eurer…

    Juraexamen.infoin Zivilrecht- 49 Leser -
  • Rezension: Zivilprozessrecht

    Rezension: Zivilprozessrecht Schwab, Zivilprozessrecht, 5. Auflage, C.F. Müller 2016 Von stud. iur. Jannina Schäffer, Tübingen Das Lehrbuch „Schuldrecht“ von Prof. Dr. Martin Schwab erscheint 2016 in der 5. Auflage im C.F. Müller Verlag. Es gehört zur beliebten Lehrbuchreihe „Jura auf den Punkt gebracht“ und ist für Pflichtfachstudenten gedacht.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensenten- 70 Leser -


  • LAG Köln: Verzug kostet pauschal 40 € – auch im Arbeitsrecht

    Kommt ein Schuldner, der nicht Verbraucher nach § 13 BGB ist, mit einer Zahlung in Verzug, so schuldet er neben den Verzugszinsen nach § 288 Abs. 5 BGB einen Verzugspauschale von 40 €, die allerdings auf einen außergerichtlichen Kostenerstattungsanspruch für Rechtsverfolgungskosten anzurechnen sind. Dies gilt auch bei Arbeitsentgeltforderungen. LAG Köln, Urteil vom 22.11.

    examensrelevant- 99 Leser -
  • Rezension: BGB Allgemeiner Teil

    … bis zu der vorliegenden Auflage. Deshalb freut es umso mehr, dass nunmehr ein eigenes Kapitel geschaffen wurde, in dem eine ausreichende Differenzierung stattfindet und die gebotene Einführung von Fallgruppen, die in der zivilrechtlichen Kommentarliteratur (und der verfassungsrechtlichen Ausbildungsliteratur) längst Einzug erhalten hat. Darüber…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 72 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK