• Bundestagswahlen immer juristisch umkämpft - bisher ohne Erfolg

    Bundestagswahlen sind ein juristisch heiß umkämpftes Feld, nicht nur, wenn es - wie diesmal - um einen vorgezogenen Wahltermin geht. Kleine Parteien kämpfen gegen angebliche Benachteiligungen, Kandidaten streiten um Fernsehsendezeiten, und nach der Wahl hagelt es Wahlprüfungsbeschwerden von Bürgern, die ...

    Jurabilis- 6 Leser -
  • Berliner Hauptverwaltung auf dem Weg zu Linux?

    Eine Umstellung in der Berliner Hauptverwaltung von Microsoft-Software auf Linux ist grundsätzlich machbar, schreibt die Senatsverwaltung für Inneres an den Hauptausschuss des Abgeordnetenhauses. Nach bisherigen Erkenntnissen sei Linux mit geringfügig g ...

    Jurabilis- 6 Leser -


  • Wählen mit der Maus

    Jirka S. ist ein deutscher Spießer, ein Nerd oder ein sonstiger Wichtigtuer, der es durch den Hinweis auf einen Pseudo-Skandal zumindest in die Berichterstattung von SPIEGEL Online gebracht hat. Dort echauffiert er sich darüber, daß die Bundesregierung einen Link zur Sendung mit der Maus gesetzt hat, die die Bundestagswahl für Kinder und Erwachsene einfach und gut erklärt.

    Obiter Dictum- 12 Leser -
  • "Crashkurs Europarecht"

    Das Centrum für Europarecht an der Universität Passau veranstaltet im Herbst einen zweitätigen "Crashkurs Europarecht". Das Seminar richtet sich insbesondere an Juristen aus den Berufsfeldern Justiz, Verwaltung und Anwaltschaft sow ...

    Handakte WebLAWg- 15 Leser -
  • WIENUX

    Die Stadt Wien hat in der letzten Woche den aktuellen Status des Open Source-Einsatzes in der Stadt Wien vorgestellt. Für den Einsatz in der Stadt Wien wurde eigens eine angepasste Linux-Version erarbeitet, WIENUX. Anlässlich eines WIENUX- Informationstages konnten Beschäftigte der städtischen Behörden sich über WIENUX und Open Office.org diese vor Ort auch gleich testen.

    Handakte WebLAWg- 4 Leser -
  • Domain-Newsletter #264

    Der aktuelle Domain-Newsletter von domain-recht.de ist da und bietet diesmal folgende Themen: __.eu (dotEU) - EURid beginnt mit Akkreditierung __Generalversammlung - Meuterei bei der DENIC? __.net-Verwaltung - VeriSign setzt sich durch __Statistik - weltweit 76,9 Mio. Domains __OLG Hamm - Wende in der Treuhand-Rechtsprechung? __Update Center - Warnung vor ...

    domainblog- 4 Leser -
  • .net Final Report

    ICANN hat vergangenen Freitag den finalen Bericht der Telecordia zur Evaluierung der kommenden .net-Verwaltung vorgelegt. Es hat sich nichts geändert: Favorit ist weiterhin VeriSign. DENIC hat nichts zu melden. Schon der Blick auf die letzte Seite des 58-seitigen Berichts macht deutlich, dass Telecordia ein Problem mit DENIC hat: Während VeriSign zugute gehalten wird, dass man d ...

    domainblog- 1 Leser -
  • Lernen mit den Skripten der Prof(i)s!

    …Jetzt bei www.skriptorama.de. Links zu mehr als 100 kostenlosen Jura-Skripten! Neu hinzugefügt: - Vertragsgestaltung im Privatrecht, Dr. H. Hamann - Öffentliches Recht I - Grundlagen, Prof. Dr. Kühling - Skript Staatsrecht I, Prof. Dr. Huster - Recht der Telekommunikation, Prof. Dr. Kühling - Arzthaftungsrecht, Dr. Markus Gehrlein…

    Streitsache / Blogin Verwaltungsrecht- 85 Leser -
  • NRW beschliesst Diaetenreform

    Die Abgeordneten des nordrhein-westfälischen Landtags werden in Zukunft sämtliche Bezüge versteuern müssen und selbst für ihre Altersversorgu ...

    staatsrecht.info- 12 Leser -
  • Rheinland-Pfalz fordert neues Finanzausgleichsmodell bei Hochschulfinanzierung

    Rheinland-Pfalz hat nunmehr konkretiesiert, was Kurt Beck bereits kurz nach dem Urteil des BVerfG zur Zuständigkeit für die Regelung von Studiengebühren angekündigt hatte. Nach den Vorschlägen des Wissenschaftsministers soll in Zukunft nicht mehr das Land für die Finanzierung des Studienangebotes zuständig sein, das Studienplätze zur Verfügung stellt, sondern das Land, aus dem ...

    staatsrecht.info- 7 Leser -
  • Bundesregierung zur “Jugend in Deutschland”

    Die Bundesregierung hat aufgrund einer großen Anfrage der Fraktionen von CDU und CSU zur Jugendpolitik Stellung genommen. Der Antwort lässt sich entnehmen, dass der Bund auch in Zukunft den Ausbau von Ganztagesbetreuungsangeboten unterstützen will. Damit knüpft man an die Förderprogramme zur Einrichtung von Ganztagesschulen und das Gesetz zum Ausbau der Tagesbetreuung.

    staatsrecht.info- 7 Leser -


  • Denic verteidigt sich

    Die Konkurrenten um die .net-Verwaltung haben einige Kritikpunkte gegen DENIC als mögliche .net-Verwaltung vorgebracht: DENIC habe zu wenig Markterfahrung, sie betreibe lediglich ein lokales G ...

    domainblog- 10 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK