• 36 Punkte in Flensburg für dreisten Motorradfahrer

    Nach 32 absichtlichen Verstößen an stationären Geschwindigkeitsmessanlagen konnte jetzt ein 17-jähriger Ludwigsburger Motorradfahrer ermittelt werden. Mit seiner Yamaha löste der junge Mann immer wieder dieselben Blitzanlagen aus und fuhr innerorts bis zu 43 Kilometer pro Stunde zu schnell. Dabei streckte er noch zwei Finger in Form eines Victory-Zeichens in Richtung Kamera.

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 156 Leser -
  • Autoschaden - Defekter Sensor in einer Autowaschanlage

    … Oberlandesgericht Frankfurt am Main, Urteil vom 14.12.2017 - 11 U 43/17 Autoschaden - Defekter Sensor in einer Autowaschanlage Ein Autofahrer stellte in einer Portalwaschanlage sein Fahrzeug ab und startete den Waschvorgang. Während des Trocknungsvorgangs kollidierte der Luftbalken mit der Windschutzscheibe und beschädigte sie. Ursache war ein…

    Rechtsindexin Verkehrsrecht- 69 Leser -
  • Unfall an Engstelle: Wer muss haften?

    Ein Beitrag von anwalt.de Unfall an Engstelle: Wer muss haften? Gerade in Wohngegenden sind die Straßenränder regelmäßig mit Kfz zugeparkt. Autofahrer müssen hier einen regelrechten Slalom zurücklegen und bei Gegenverkehr eventuell sogar hinter den geparkten Fahrzeugen kurzzeitig anhalten. Bevor sie weiterfahren, sollten sie sich jedoch vergewissern, dass sich von hinten kein ...

    Rechtsindex- 154 Leser -


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK