• DSGVO: Die Uhr tickt immer lauter

    … Stefan Schiebeck, Harald Leitenmüller, Rudolf Roschitz, Amra Bajraktarevic, Gerald Ganzger Als allgegenwärtiges Schlagwort sorgt die DSGVO seit rund zwei Jahren für Kopfschmerzen bei Entscheidungsträgern und IT-Verantwortlichen. Unternehmen jeder Branche und Größe werden dann stärker in die Pflicht genommen, personenbezogene Daten zu schützen…

    Wirtschaftsanwaelte.atin Arbeitsrecht Strafrecht- 77 Leser -
  • 3 mal DICO – Veranstaltungen und neues Arbeitspapier

    Der DICO ist gerade sehr aktiv, und ich möchte Sie kurz über 2 interessante Veranstaltungen in Düsseldorf und München sowie ein neues Arbeitspapier informieren. Am 16.11. findet in Düsseldorf der 6. DICO Talk mit dem Titel „Durchsuchung und Beschlagnahme bei Rechtsanwälten, internen Ermittlern und Ombudspersonen“ statt.

    Andreas Wirth/ Compliance Newsblog- 34 Leser -
  • Kunstblut -12-Jähriger löst Polizeieinsatz aus

    Kunstblut -12-Jähriger löst Polizeieinsatz aus Pressemitteilung 25. Oktober 2017 Foto: Polizeidirektion Landau Ein Spaziergänger staunte nicht schlecht als er am Dienstagabend gegen 18:45 Uhr in der Schwimmbadstraße in Maikammer (Rheinland-Pfalz) einen augenscheinlich blutverschmierten Schürhaken fand.

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 143 Leser -
  • Bandendiebstahl, oder: Bande, ja oder nein?

    … Die Frage, ob ein Wohnungseinbruchsdiebstahl „bandenmäßig“ begangen wurde, spielt in den Verfahren, in denen mehrere Täter an einem Einbruchsdiebstahl beteiligt sind/waren/sein sollen, im Hinblick auf das Strafmaß eine große Rolle. Mit der Frage „Bande, ja oder nein?“, hat sich nun das BGH, Urt. v. 14.07.2017 – 2 StR 14/17 – noch einmal befasst…

    Detlef Burhoff/ Burhoff online Blogin Strafrecht- 63 Leser -
  • Vermögensabschöpfung – altes oder neues Recht?

    … entnommen openclipart.org Im Recht der Vermögensabschöpfung (§§ 73 ff. StGB) sind ab 01.07.2017 weitreichende Änderungen in Kraft, und zwar sowohl im materiellen als auch im formellen Bereich. Solche Gesetzesänderungen – hier durch das „Gesetz zur Reform der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung v. 13.04.2017“ – BGBl I, S. 872 – führen dann…

    Detlef Burhoff/ Burhoff online Blogin Strafrecht- 68 Leser -
  • Rezension: Die Revision im Strafprozess

    … mitunter am Dickicht der Vorschriften, die im Rahmen eines Revisionsgutachtens zu prüfen sind und in der strafrechtlichen Praxis gilt das Verfassen einer „wasserdichten“ Revisionsbegründung als Hochreck in der Tätigkeit des Strafverteidigers. Seit nunmehr 1971 ist es das Ziel des Standardwerkes „Revision im Strafprozess“, als Leitlinie für diejenigen zu…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Strafrecht- 63 Leser -


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK