• bpv Hügel berät IAG bei Erwerb von NIKI

    … Dr. Elke Napokoj, LLM. bpv Hügel hat IAG, International Consolidated Airlines Group, London, sowie eine Tochtergesellschaft der Vueling Airlines S.A., Barcelona, bei der Übernahme wesentlicher Assets der insolventen NIKI Luftfahrt GmbH, Wien, in Österreich beraten. Nachdem Lufthansa sich aufgrund kartellrechtlicher Bedenken von der…

    Wirtschaftsanwaelte.atin Arbeitsrecht Strafrecht- 34 Leser -
  • Tachomanipulation, oder: Nur Betrug

    … entnommen wikimedia.org By Tokino – Tokino’s file, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1675060 Und als zweite Entscheidung heute dann der BGH, Beschl. v. 27.09.2017 – 4 StR 142/17. Der BGH nimmt kurz Stellung zum Verhältnis von Betrug (§ StGB) zu Manipulation von Wegstreckenzählern, also Tachometern (§ 22b StVG) „Die…

    Detlef Burhoff/ Burhoff online Blogin Strafrecht Verkehrsrecht- 87 Leser -
  • Rezension: Beweisrecht der StPO

    Rezension: Beweisrecht der StPO Eisenberg, Beweisrecht der StPO, Spezialkommentar, 10. Auflage, C.H. Beck 2017 Von Richter am Amtsgericht Carsten Krumm, Dortmund Ganz klar: „Beweisrecht der StPO“ ist eine Mogelpackung. Aber eine äußerst gut gemachte und lesenswerte. Das Buch gibt nämlich ausweislich des Untertitels vor, ein „Spezialkommentar“ zu sein.

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensenten- 83 Leser -


  • Goldkettenräuber verschluckt Beute

    … Röntgenbild entdeckten die Ärzte einen metallischen Fremdkörper, die mutmaßliche Beute. Der Mann aus Algerien wurde festgenommen, eine Haftprüfung dauert an. Nun wird gewartet, dass die Kette über den biologischen Weg ihren Ausgang findet. Quelle: Polizei Bremen Schlagworte: Halskette, Polizei Bremen, Räuber, Strafrecht Kommentieren - Auch als Gast (Anleitung)…

    Justillon - kuriose Rechtsnachrichtenin Strafrecht- 47 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK