• Was tun, wenn der Arbeitgeber mit Strafanzeige droht?

    … Was tun, wenn der Arbeitgeber mit Strafanzeige droht? Fachanwalt + Arbeitsrecht + Berlin Steht der Verdacht einer Straftat im Raum, wird es heikel für den Arbeitnehmer. Arbeitsrechtlich droht häufig die Kündigung vom Arbeitgeber, dazu unter Umständen auch ein Strafverfahren. In dieser Situation möchte es sich der eine oder andere Arbeitgeber…

    Fernsehanwaltin Arbeitsrecht Strafrecht- 47 Leser -


  • CHSH berät pro bono für barrierefreie Gesellschaft

    … Heinrich Foglar-Deinhardstein Das Wiener Unternehmen myAbility Social Enterprise GmbH hat erfolgreich die bisher größte Investmentrunde Österreichs im Social Business Start-Up Bereich abgeschlossen. Ein Konsortium von Investoren aus der Schweiz und Deutschland steigt bei myAbility ein, um mit Wachstumskapital die Expansion in den gesamten…

    Wirtschaftsanwaelte.atin Arbeitsrecht Strafrecht- 35 Leser -
  • 3-Minuten-Takt für Taxifahrer zur Bestätigung von Standzeiten?

    … Arbeitsgericht Berlin, Urteil vom 10.08.2017 - 41 Ca 12115/16 3-Minuten-Takt für Taxifahrer zur Bestätigung von Standzeiten? Um eine Arbeitsvergütung für sogenannte Standzeiten zu erhalten, musste ein Taxifahrer alle drei Minuten eine Taste zu drücken. Drückte er den Knopf nicht, wurde die darauf folgende Standzeit nicht als Arbeitszeit, sondern…

    Rechtsindexin Arbeitsrecht- 77 Leser -


  • Arbeitsgericht Kiel: Mindestbesetzung von Pflegepersonal

    … Arbeitsgericht Kiel, Beschluss vom 26.07.2017 - 7 BV 67c/16 Arbeitsgericht Kiel: Mindestbesetzung von Pflegepersonal Die Vorgabe einer Mindestbesetzung mit Pflegepersonal ist eine Maßnahme, mit der einer Gesundheitsgefährdung der eigenen Beschäftigten durch Überlastung begegnet werden kann. Der Spruch einer Einigungsstelle, der eine…

    Rechtsindexin Arbeitsrecht- 95 Leser -
  • Rezension: Münchener Prozessformularbuch Arbeitsrecht

    Rezension: Münchener Prozessformularbuch Arbeitsrecht Zirnbauer, Münchener Prozessformularbuch Arbeitsrecht, 5. Auflage, C.H. Beck 2017 Von Rechtsanwalt Dr. Tobias Hillegeist, Lüneburg Das erstmals im Jahr 1980 veröffentlichte Werk erscheint mittlerweile in der 5. Auflage. Das Autorenteam um den Herausgeber, Rechtsanwalt Ulrich Zirnbauer, besteht ausschl ...

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensenten- 78 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK