Website-Check.de - Artikel vom November 2014

  • Ebay AGB & Widerrufsbelehrung bereits für 395,- Euro

    Wir finden bei der rechtlichen Überprüfung von Ebay-Seiten und Ebay-Shops oft Fehler in den Rechtstexten wie AGB und Widerrufsbelehrung. Meist enthalten die AGB abmahnfähige Klauseln oder die Widerrufsbelehrung passt nicht zum Geschäftsmodell bzw. zu den vom Verkäufer gewünschten Modalitäten. Ebay stellt zwar das gesetzliche Muster der Widerrufsbelehrung zur Verfügung.

    Johnny Chocholaty/ Website-Check.de- 14 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. 176 Artikel, gelesen von 8.953 Lesern
Fakten zuletzt aktualisiert: (2018-02-18 05:09:47 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus den TOP-Blogs
Weiteres
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK