• Mission accomplished – jetzt auch hier

      Im April letzten Jahres sah das RSV-Blog seine Mission als beendet an, entsprechendes gilt jetzt auch hier. Nach durchschnittlich ca. 10.000 Seitenaufrufen pro Jahr in den letzten Jahren dürfte das Thema (Nicht)Vorlage einer schriftlichen Verteidigervollmacht inzwischen hinreichend beleuchtet worden sein – und manche werden ihren Nutzen daraus gezogen haben.

      VollMachtsBlog- 119 Leser -
  • Keine Vollmachtsvorlage – auch nicht in Steuerstrafsachen

    Der Kollege Karsten Lühr schildert seinen Kampf mit dem Finanzamt um die Frage der Vollmachtsvorlage: Sehr geehrter Herr Kollege Melchior, mit großem Interesse lese ich Ihr Blog, obwohl ich mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht nur selten Ausflüge ins Strafrecht unternehmen muss. Bei einem Sanierungsfall ist es mir nun gelungen, das von Ihnen dankenswerterweise aufbereit ...

    VollMachtsBlog- 234 Leser -
  • Owi verjährt?? Kleiner Kuhhandel gefällig?

    Die Bußgeldstelle übersieht offensichtlich, dass ich (wie immer) keine Vollmacht zur Akte gereicht habe und stellt mir den Bußgeldbescheid förmlich gegen Empfangsbekenntnis zu. Der Mandant erhält nur eine einfache Kopie – der Klassiker. Also zunächst nur Einspruch eingelegt – natürlich ohne Begründung.

    VollMachtsBlog- 396 Leser -
  • Vollmachtsphantasien

    Den klaren Wortlaut des § 51 Abs. III S. 1 OWiG („Verteidiger, dessen Vollmacht sich bei den Akten befindet“) haben schon diverse Gerichte mit den abenteuerlichsten Argumenten bis an den Rand der Rechtsbeugung ignoriert, um die Verjährung einer Ordnungswidrigkeit zu verhindern. Bemerkenswert auch der Eiertanz, den das KG in seinem Beschluss 3 Ws (B) 217/16 -162 Ss 55/16 vom 17.o6.2016 vollführt.

    VollMachtsBlog- 277 Leser -
  • Die spinnen, die Bayern!

    Der Kollege Sünkenberg fühlt sich unter den Vollmachtsverweigerern ziemlich wohl – und das, obwohl ihm eine bayerische Staatsanwältin Folgendes mitteilte: Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, es wird erneut gebeten, eine schriftliche Vollmacht zur Akte zu geben. Bei der Staatsanwaltschaft München II wird aus Gründen des Datenschutzes grundsätzlich Akteneinsicht nur mit Vorlegu ...

    VollMachtsBlog- 233 Leser -
  • Ohne Worte

    Meine Befürchtung, das VollMachtsBlog habe sich praktisch selbst abgeschafft, ist offensichtlich unbe ...

    VollMachtsBlog- 318 Leser -
  • Mal wieder: Keine Wirksame Zustellung an Sozietät

    Die Verkehrsanwälte berichten: Das Pfälzische Oberlandesgericht Zweibrücken kommt in seinem Beschluss vom 6. Januar 2016 – Az.: 1 OWi 1 SsBs 9/15 – zu dem Ergebnis, dass dann, wenn nur ein bestimmter Rechtsanwalt aus einer Kanzlei als Verteidiger mandatiert ist, die ausdrücklich an die Kanzlei als solche gerichtete und ohne jeden namentlichen Hinweis auf den bevollmächtigten ...

    VollMachtsBlog- 129 Leser -
  • Eigentor droht !

    Der Kollege Andreas Jede beschäftigt sich in seinem Kanzleiblog mit einer „immer mehr um sich greifenden Unsitte” – und in der Tat: In letzter Zeit häufen sich Emfangsbekenntnisse, in denen sich der einleitende Halbsatz findet: „Ich bin zur Entgegennahme legitimiert …” Im zivilrechtlichen Bereich vielleicht eher egal, aber im Bereich Ordnungswidrigkeiten / Strafrecht warnt der Kollege durchaus .

    VollMachtsBlog- 571 Leser -
  • Verteidiger- und Vertretungsvollmacht …

    … bzw. die entsprechenden Urkunden sind zwei deutlich verschiedene Dinge, wie RiAG Carsten Krumm im BeckBlog unter Bezugnahme auf den Beschluss des KG 3 Ws (B) 447/15 vom o2.o9.2015 referiert. Verteidiger ist Verteidiger und braucht auch für Abwesenheitsverhandlung keine Vertretungsvollmacht … wohl aber für Erklärungen für den Betroffenen.

    VollMachtsBlog- 196 Leser -
  • 2014 im Rückblick

    2014 im Rückblick Die WordPress.com-Statistik-Elfen haben einen Jahresbericht 2014 für dieses Blog erstellt. Hier ist ein Auszug: Die Konzerthalle im Sydney Opernhaus fasst 2.700 Personen. Dieses Blog wurde in 2014 etwa 11.000 mal besucht. Wenn es ein Konzert im Sydney Opernhaus wäre, würde es etwa 4 ausverkaufte Aufführungen benötigen um so viele Be ...

    VollMachtsBlog- 55 Leser -
  • Keine Vollmacht bleibt keine Vollmacht

    Keine Vollmacht bleibt keine Vollmacht Ein lobenswerter Beschluss des AG Lüdinghausen 19 OWi-89 Js 1652/14-166/14 vom 14.10.2014 Eine erst nach Zustellung zur Akte gereichte Vollmacht ist nicht ausreichend, eine vorherige unwirksame Zustellung wirksam erscheinen zu lassen oder nachträglich zu heilen.

    VollMachtsBlog- 83 Leser -

VollMachtsBlog

Zum Thema (Nicht)Vorlage einer schriftlichen Verteidigervollmacht

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #164 im JuraBlogs Ranking
  3. 128 Artikel, gelesen von 20.151 Lesern
  4. 157 Leser pro Artikel
  5. 1 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2018-01-20 17:03:21 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 24 Stunden. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK