Vergabeblog - Artikel vom Januar 2017

  • Zur Erinnerung: Der Vergabeblog Newsletter

    Unser Newsletter informiert Sie per E-Mail, wenn ein neuer Beitrag veröffentlicht wurde. Sie können selbst wählen, zu welchen Themen Sie benachrichtigt werden möchten, z.B. nur zu den wichtigsten Beiträgen (Kategorie „Unbedingt ...

    Vergabeblog- 32 Leser -
  • Wertgrenzen: Bayern und Mecklenburg-Vorpommern

    Bayern hat die Wertgrenze für freihändige Vergaben von Liefer- und Dienstleistungen für staatliche Auftraggeber zum Jahresbeginn auf 50.000 Euro (netto) erhöht. Die bisher für den staatlichen Bereich geltende Grenze für einen zulässigen Direktkauf, das heißt eine Beschaffung ohne Vergabeverfahren, soll zum gleichen Stichtag von bisher 500 auf 1.000 Euro erhöht werden.

    Vergabeblog- 83 Leser -
  • Kostenausgleich für Kommunen in NRW

    Die Kommunen in Nordrhein-Westfalen bekommen über die sogenannte Kostenausgleichsverordnung zum TVgG über 20 Mio. Euro erstattet. Auf der Grundlage der Verordnung über eine Kostenausgleichsregelung für durch das Tariftreue- und Vergabegesetz Nordrhein-Westfalen entstandene kommunale Belastungen (Kostenausgleichsverordnung TVgG – TVgG-KoV NRW) erhalten die kommunalen öffentlic ...

    Vergabeblog- 80 Leser -
  • Zentralstelle im Beschaffungsamt übernimmt IT-Beschaffung für die Bundesverwaltung

    Eine komplett neue Abteilung wird Anfang nächsten Jahres im Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern ihren Dienst aufnehmen: Die Zentralstelle IT-Beschaffung, kurz ZIB, wird ab 2017 die Ausschreibung aller Rahmenverträge im Bereich Informations- und Kommunikationstechnik übernehmen – und das für die gesamte unmittelbare Bundesverwaltung.

    Vergabeblog- 52 Leser -
  • Neue Themen im Fachausschuss UVgO: Synopse und Primärrechtsschutz

    Im Mitgliederbereich des Deutschen Vergabenetzwerks (DVNW) gibt es zwei interessante neue Diskussionen zur geplanten neuen Unterschwellenvergabeordnung (UVgO). Hierzu haben wir im DVNW einen eigenen Fachausschuss eingerichtet, den Sie unter diesem Link finden. Im Thema Finale Fassung der UVgO nebst Erläuterungen gibt es eine hilfreiche Synopse – Dank an Herrn Th ...

    Vergabeblog- 206 Leser -
  • Referent/in für Vergabewesen in Bonn

    Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt für das Referat „Justitiariat; Geheimschutz; Personalausgaben; Vergabestelle (Ref. Z 14) am Dienstsitz Bonn eine Volljuristin / ei ...

    Vergabeblog- 34 Leser -
  • Verkehr und digitale Infrastruktur: Infrastrukturgesellschaft ohne Private

    Die Bundesregierung hat die Kleine Anfrage der Grünen (wir berichteten) beantwortet. Die Infrastrukturgesellschaft für Autobahnen und andere Bundesfernstraßen sowie etwaige Tochtergesellschaften sollen im vollständigen, unveräußerlichen Eigentum des Bundes stehen. Das schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/10804) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/10581).

    Vergabeblog- 43 Leser -
  • Regionalgruppe Rhein-Main: Sitzungsrückblick

    Am 17.01.2017 traf sich die Regionalgruppe Rhein-Main zum Jahresaustausch in den Kanzleiräumen der Kanzlei FPS. Nach kurzer Begrüßung durch die Gruppenvorsitzende und Frau Dinter für das Deutsche Vergabenetzwerk (DVNW), stellt Frau Dr. Irene Lausen, Referatsleiterin für unter anderem das Vergabewesen im Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwi ...

    Vergabeblog- 41 Leser -
  • Regionalgruppe Rhein-Main: Sitzung am 17. Januar

    Am 17.01.2017 findet die 7. Sitzung der Regionalgruppe Rhein-Main des Deutschen Vergabenetzwerks (DVNW) statt. Es sind folgende Agendapunkte geplant: 1. Begrüßung durch Frau Dr. Annette Rosenkötter, Vertreterin des Partners der DVNW Regionalgruppe Rhein-Main 2. Neuregelungen im Unterschwellenbereich (UVgO). Referentin: Dr.

    Vergabeblog- 33 Leser -
  • Großauftrag für Einsatzschiffe der Bundespolizei besiegelt

    Das Vergabeverfahren zur Beschaffung von drei hochseegängigen Einsatzschiffen für die Bundespolizei fand jetzt seinen erfolgreichen Abschluss in der Vertragsunterzeichnung mit der Werft Fr. Fassmer GmbH & Co. KG in Berne bei Bremen. Der Deutsche Bundestag hat für dieses bedeutsame Beschaffungsvorhaben Haushaltsermächtigungen in Höhe von 165 Mio. Euro zur Verfügung gestellt.

    Vergabeblog- 71 Leser -
  • Bauindustrie zum Kabinettsbeschluss Infrastrukturgesellschaft Verkehr

    „Wir begrüßen ausdrücklich den am 14.12.2016 gefassten Kabinettbeschluss, mit dem auch die Gründung einer Infrastrukturgesellschaft Verkehr beschlossen wurde. Bundesverkehrsminister Dobrindt hat richtigerweise trotz aller Kritik an diesem wegweisenden Projekt festgehalten und einen Meilenstein in der Verkehrspolitik gesetzt.“ Mit diesen Worten kommentierte am 14.12.

    Vergabeblogin Verkehrsrecht- 36 Leser -
  • Bau-Vergabetag 2017 ausgebucht

    Von Redaktion | Zitierangaben: Vergabeblog.de vom 27/01/2017, Nr. 28867 Die schlechte Nachricht zuerst: Der am 16. Februar 2017 in Berlin-Mitte stattfindende Bau-Vergabetag ist leider bereits jetzt ausgebucht. Anmeldungen sind somit nicht mehr möglich. Wir haben jedoch auch in diesem Jahr wieder eine Warteliste eingerichtet, auf der Sie sich unverbindlich für kurzfristig fre ...

    Vergabeblog- 38 Leser -
  • Sachbearbeiter/in Vergaben für Ministerien in Berlin gesucht

    Von Thomas Vetter | Zitierangaben: Vergabeblog.de vom 18/01/2017, Nr. 28753 Das Forschungszentrum Jülich sucht einen Sachbearbeiter (w/m) für die Durchführung von Vergaben für ministerielle Auftraggeber am Dienstort Berlin. Sie unterstützen verschiedene Bundesministerien bei der R ...

    Vergabeblog- 37 Leser -
  • LinkTipp: Marinefregatte F-125 – die „Elbphilharmonie“ für die Marine?

    Was dem Berliner sein Großflughafen, ist – oder vielmehr war – dem Hamburger die Elbphilharmonie – ein Gleichnis für gescheiterte Großprojekte: Zu wenig, zu spät und vor allem – zu teuer. Die deutsche Bubndeswehr leistet sich mit der Fregatte F-125 “Baden-Württemberg” anscheinend gleich mehrere Elbphilharmonien. Das neue Flaggschiff der Marine steht wegen explodierend ...

    Vergabeblog- 72 Leser -
  • Bundeskartellamt startet Sektoruntersuchung Haushaltsabfälle

    Das Bundeskartellamt hat mit den Ermittlungen im Rahmen der Sektoruntersuchung Haushaltsabfälle begonnen. Gegenstand der Untersuchung sind die Wettbewerbsverhältnisse auf den regionalen Märkten für die Sammlung und den Transport von Haushaltsabfällen. Andreas Mundt, Präsident des Bundeskartellamtes: Wir beobachten seit einiger Zeit eine wachsende Konzentration auf den Entsorg ...

    Vergabeblogin Verkehrsrecht- 36 Leser -
  • Bundesfernstraßenbau: Beschleunigung der Vergabeverfahren

    Nach Informationen des Bauindustrieverbands Niedersachsen-Bremen e.V., hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) zur Beschleunigung von Vergabeverfahren im Bundesfernstraßenbau – abweichend zur Allgemeinen Verwaltungsvorschrift für die Auftragsverwaltung der Bundesfernstraßen (AVVFStr ...

    Vergabeblogin Verkehrsrecht- 88 Leser -
  • 2. IT-Vergabetag 2017 am 6. April in Berlin

    Die Fachtagung des DVNW für öffentliche IT-Beschaffung Nachdem der 1. IT-Vergabetag des Deutschen Vergabenetzwerkes (DVNW) (Nachbericht hier) im vergangenen Jahr auf derart große Resonanz gestoßen ist, findet am 6. April 2017 in Berlin nun schon die zweite Auflage der Fachtagung für öffentliche IT-Beschaffung statt.

    Vergabeblog- 58 Leser -
  • DVNW Akademie: e-Vergabe Roadshow 2017 in Frankfurt, Köln und Hamburg

    Im Jahr 2016 hat die DVNW Akademie mit der Roadshow e-Vergabe ihre erfolgreiche Seminartätigkeit aufgenommen. Aufgrund der großen Nachfrage wird in diesem Jahr das beliebte Veranstaltung Format der e-Vergabe Roadshow wiederaufgenommen.Im ersten Teil der Veranstaltung wird Herr Michael Wankmüller (BMWi a. D.

    Vergabeblog- 38 Leser -
  • Mitarbeiter/-in im Einkauf in München gesucht

    Die Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd sucht am Standort München in Teilzeit eine/n Fachwirt/-in für Einkauf oder Diplom Verwaltungswirt/-in mit Erfahrung im Bereich Beschaffungen u.a. für den Einkauf von Liefer- und Dienstleistungen, die Vorbereitung ...

    Vergabeblog- 33 Leser -
  • Neue AVV-EnEff in Kraft getreten

    Von Redaktion | Zitierangaben: Vergabeblog.de vom 31/01/2017, Nr. 28984 Die Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Beschaffung energieeffizienter Produkte und Dienstleistungen (AVV-EnEff) ist am 25. Januar in Kraft getreten. Die Verwaltungsvorschrift verpflichtet die Behörden des Bundes, bei der Vergabe öffentlicher Aufträge besondere Kriterien zur Energieeffizienz vorzugeben.

    Vergabeblog- 43 Leser -
  • Endfassung der Unterschwellenvergabeordnung (UVgO)

    Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat gestern Abend seine Endfassung der Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) veröffentlicht. Darüber hinaus wurde der Text an den Bundesanzeiger mit der Bitte um Bekanntmachung übermittelt. Dies wird voraussichtlich Ende Januar / Anfang Februar erfolgen.

    Vergabeblog- 133 Leser -
  • 1 Jahr DVNW Akademie: Herzlichen Glückwunsch!

    Im Januar 2016 startete die DVNW Akademie erfolgreich ihr Fortbildungsprogramm rund um das Vergaberecht. Nun feiert sie ihren ersten Geburtstag! Wir freuen uns sehr, dass unser Seminarangebot von Teilnehmern aus unterschiedlichen Bereichen und mit unterschiedlichen Vorkenntnissen so gut angenommen wurde und wir auf eine Vielzahl von erfolgreich durchgeführten Veranstaltunge ...

    Vergabeblog- 35 Leser -
  • Neues Tariftreue- und Vergabegesetz in Niedersachsen in Kraft

    Am 1. Januar 2017 ist im Bundesland Niedersachsen die neue Fassung des Tariftreue- und Vergabegesetzes (NTVergG) in Kraft getreten. https://www.vergabeblog.de/wp-admin/post.php?post=28788&action=edit Das Gesetz gilt für die Vergabe öffentlicher Aufträge über Liefer-, Bau- oder Dienstleistungen ab einem geschätzten Netto-Auftragswert von 10 000 Euro.

    Vergabeblog- 71 Leser -
  • Niedersachsen: Änderungen NTVergG und NWertVO

    Mit der Änderung des NTVergG zum 01.01.2017 wird nunmehr in § 3 Abs. 2 die aktuelle Fassung der VOB/A vom 22.06.2016 (BAnz AT 01.07.2016 B4) zur Anwendung vorgegeben. Den Text des geänderten NTVergG in Form einer nichtamtlichen Lesefassung sowie der im GVBl. veröffentlichten Gesetzesänderung (s. dort Art. 6 des Haushaltsbegleitgesetzes 2017, S.

    Vergabeblog- 89 Leser -
  • IG BAU kritisiert Pläne der EU-Kommission

    Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) warnt vor einem unkontrollierbaren Dumpingwettbewerb in der europäischen Bauwirtschaft. Hintergrund ist der Vorstoß der Europäischen Kommission, eine sogenannte Dienstleistungskarte einzuführen. Diese war bereits im Sommer unter dem Begriff Dienstleistungs-Pass gleichermaßen von Arbeitgebern wie Gewerkschaften kritisiert worden.

    Vergabeblog- 30 Leser -
  • Infrastrukturgesellschaft Verkehr: Kleine Anfrage der Grünen

    Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen hat die geplante Gründung einer Infrastrukturgesellschaft Verkehr (wir berichteten) in einer Kleinen Anfrage (18/10581) thematisiert. Darin geht es unter anderem um die Frage, ob und inwieweit sich private Kapitalgeber an der neu zu schaffenden Infrastrukturgesellschaft Verkehr beteiligen können.

    Vergabeblogin Verkehrsrecht- 57 Leser -
  • Streit um Kölner Rettungsdienst-Ausschreibung entschieden

    Um die öffentliche Auftragsvergabe an Rettungsdienstleister gab es Streit zwischen der Stadt Köln und der zuständigen Verwaltungsbehörde. Dieser ist nun – vorerst – entschieden. Was war passiert? Derzeit werden 51 Prozent des Rettungsdienstes in der Domstadt über die Berufsfeuerwehr abgedeckt, die anderen 49 % hat die Stadt an vier lokale Dienstleister (Arbeiter-Samariter-Bun ...

    Vergabeblog- 101 Leser -
  • Das Preisrecht trauert um Dr. Horst Greiffenhagen

    Von Michael Singer | Zitierangaben: Vergabeblog.de vom 24/01/2017, Nr. 28801 Erst kürzlich habe ich über Vergabeblog den Aufsatz von Dr. Greiffenhagen zum Thema „Über die Befreiung des verkehrsüblichen Preises vom betriebssubjektiven Denken“ besprochen, Vergabeblog.de vom 18/12/2016, Nr. 28271. Beinahe zeitgleich ist Dr. Greiffenhagen im Alter von 82 Jahren verstorben.

    Michael Singer/ Vergabeblog- 41 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #91 im JuraBlogs Ranking
  3. 2.628 Artikel, gelesen von 110.677 Lesern
  4. 42 Leser pro Artikel
  5. 26 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-11-24 11:05:46 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK