Vergabeblog - Artikel vom August 2016

  • EU-Projekt GPP 2020: Einsparungen von über 700.000 to CO2e

    Über 100 kohlenstoffarme Ausschreibungen von 40 Behörden in acht Ländern haben im Ergebnis über 700.000 to CO2e und über 90.000 Tonnen Rohöläquivalent eingespart. Zielsetzung des Projekts „GPP 2020“ war es, klimafreundliche Beschaffungsverfahren europaweit zu fördern. Damit sollte ein Beitrag zu den von der EU gesteckten Zielen für das Jahr 2020 geleistet werden: eine Senkun ...

    Vergabeblog- 28 Leser -
  • Konsultation: Potenzial des EU-Binnenmarkts besser ausschöpfen

    Die EU-Kommission will Bürger und Unternehmen mit einem neuen „Zentralen digitalen Zugangstor“ besser über Möglichkeiten des europäischen Binnenmarktes informieren. Dazu, wie dieses Instrument bestmöglich auf die Bedürfnisse seiner Nutzer ausgerichtet werden kann, hat die EU-Kommission am 26. Juli 2016 eine öffentliche Konsultation gestartet.

    Vergabeblog- 26 Leser -
  • Schwarzarbeit am Bau besser bekämpfen

    Bauwirtschaft fordert wirksamen Einsatz gegen Schattenwirtschaft / Branche ist mit eigenen Initiativen erfolgreich Schwarzarbeit am Bau muss wirksam bekämpft werden. Das fordert die regionale Bauwirtschaft anlässlich der anstehenden Abgeordnetenhauswahl von den Vertretern aller politischen Parteien in Berlin.

    Vergabeblog- 33 Leser -
  • Kanzleiwechsel Juni/Juli 2016

    Von Redaktion | Zitierangaben: Vergabeblog.de vom 02/08/2016, Nr. 26832 Im Juni gründete Rechtsanwalt und Mitglied im DVNW Dr. Ramin Goodarzi (zuvor: Lindenau Prior & ...

    Vergabeblog- 36 Leser -
  • Tellerrand: Geschlechtergerechte Leistungsbeurteilung

    Eine „geschlechtergerechte Leistungsbeurteilung in der Bundesverwaltung“ ist Thema einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke (18/9254). Wie die Fraktion darin ausführt, ist es „erklärtes Ziel der Bundesregierung, mehr Frauen in Führungspositionen zu bringen und dabei im öffentlichen Dienst mit gutem Beispiel voranzugehen“.

    Vergabeblog- 29 Leser -
  • 3. Deutscher Vergabetag 2016: Frühbucherrabatt endet

    Bis zum 19. August können Sie sich noch zum ermäßigten Preis für den 3. Deutschen Vergabetag am 6. & 7.10.2016 in Berlin anmelden. In zahlreichen Fachvorträgen, 12 Praxis-Workshops und vier Innovationsforen behandeln unsere hochkarätigen Referenten u. a. folgenden Themen: Vergaberechtliche Rechtsprechung – Alles auf Anfang? Die neuen Standards bei der Eignungsprüfun ...

    Vergabeblog- 24 Leser -
  • NRW: Solidaritätsumlage gerichtlich bestätigt

    Der nordrhein-westfälische Verfassungsgerichtshof in Münster hat heute die so genannte Solidaritätsumlage bestätigt, mit der das Land die finanzstärkeren Städte und Gemeinden zur Mitfinanzierung des Stärkungspaktes Stadtfinanzen heranzieht. „Die juristische Bewertung durch das Gericht ist von uns zu akzeptieren“, erklärte der Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes NRW, Dr.

    Vergabeblog- 45 Leser -
  • Intensive Bautätigkeit auch im Ferienmonat Juli

    Auch wenn in den meisten Bundesländern im Juli die Sommerferien laufen, der Bautätigkeit tut das keinen Abbruch. Die Umfrage zur Konjunkturentwicklung bei den Mitgliedsverbänden des ZDB zum Juli 2016 deutet auf eine unverändert intensive Bautätigkeit. Die Geschäftslage hat sich im Wirtschaftsbau weiter positiv entwickelt, im Wohnungsbau hält die gute Lagebeurteilung.

    Vergabeblog- 31 Leser -
  • BMUB: Erlass zur Beschaffung von Holzprodukten ausgesetzt

    Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) hat mit Datum vom 22.04.2016 per Erlass (B I 7-81064.3/3-1) festgelegt, dass der Auslegungserlass zur Beschaffung von Holzprodukten aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung vom 08.12.2015 ausgesetzt wird. Dem aktuellen Aussetzungserlass zufolge wird der Erlass vom 08.12.2015 (B I 7-81064.

    Vergabeblog- 32 Leser -
  • Polizei bekommt 29 Elektrofahrzeuge

    Die Landesregierung Baden-Württemberg strebt als Klimaschutzziel eine 20-prozentige Reduzierung des CO2-Ausstoßes bis 2020 an. Als eine Maßnahme um dieses Ziel zu erreichen, setzt die Landespolizei verstärkt Elektrofahrzeuge ein. „Wir als Land setzen auf nachhaltige Mobilität und gehen voran! Deshalb freue ich mich, dass die Polizei jetzt 29 Elektrofahrzeuge bekommt.

    Vergabeblog- 38 Leser -
  • Textsystem Standardleistungsbuches Bau aktualisiert

    Das Textsystem des Standardleistungsbuches für das Bauweisen (STLB-Bau) wurde überarbeitet und aktualisiert und steht nun als Version 2016-04 zur Anwendung zur Verfügung. Darauf weist des Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reakt ...

    Vergabeblog- 56 Leser -
  • 269,6 Milliarden Euro für die Infrastruktur

    Der Bund will bis 2030 insgesamt 269,6 Milliarden Euro in die Verkehrsinfrastruktur investieren. Das geht aus dem Bundesverkehrswegeplan 2030 (BVWP) hervor, den die Bundesregierung als Unterrichtung (18/9350) vorgelegt hat. „Allein für den Erhalt der Bestandsnetze von Straße, Schiene und Wasserstraße werden von 2016 bis 2030 141,6 Milliarden Euro benötigt“, schreibt die Regierung.

    Vergabeblogin Verkehrsrecht- 27 Leser -
  • Neue Broschüre „Umweltfreundliche Beschaffung in der Praxis“

    In der Broschüre „Umweltfreundliche Beschaffung in der Praxis“ werden erfolgreiche Beispiele umweltfreundlicher öffentlicher Beschaffung vorgestellt, die im Rahmen des gleichnamigen Projektes durch beteiligte Kommunen und Institutionen der öffentlichen Hand im Zeitraum von 2014 bis 2016 durchgeführt wurden.

    Vergabeblog- 51 Leser -
  • Land fördert Krankenhäuser mit 51,2 Millionen Euro

    „Die Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz erhalten vom Land auch in diesem Jahr 51,2 Millionen Euro pauschale Fördermittel. Die Pauschalförderung wird zusätzlich zur Einzelförderung, die für größere Baumaßnahmen vorgesehen sind, und zusätzlich zur Förderung im Rahmen des Krankenhausstrukturfonds gewährt.

    Vergabeblog- 28 Leser -
  • Regionalgruppe Köln/Bonn: Sitzungsrückblick

    Am 06.07.2016 fand das 7. Treffen der DVNW Regionalgruppe Köln/Bonn/Koblenz statt. Bei schönstem Sommerwetter kamen über 20 Forumsmitglieder in den Kanzleiräumen der Rechtsanwälte Lenz und Johlen in Köln zusammen, um sich über die neuesten Entwicklungen des Vergaberechts auszutauschen. Nach kurzer Begrüßung durch die Gruppenvorsitzenden moderierte Herr Hans-Peter Müller vom B ...

    Vergabeblog- 30 Leser -
  • Deutscher Vergabetag 2016 – ausgebucht!

    Am 6. & 7. Oktober 2016 veranstaltet das Deutsche Vergabenetzwerk (DVNW) den dann schon dritten Deutschen Vergabetag in Berlin. Wie in den Vorjahren ist die Leitveranstaltung zum Vergaberecht und öffentlichen Auftragswesen auch in diesem Jahr mit über 400 Teilnehmern weit im Vorfeld ausgebucht. So weit im Vorfeld aber noch nie.

    Vergabeblog- 27 Leser -
  • Bauvergabe: Ein Bieter, zwei Angebote

    Im beschränkten Verfahren unterhalb des Schwellenwertes gingen nacheinander zwei Angebote desselben Bieters ein, beide wurden im Submissionstermin geöffnet. Welches ist zu werten oder sind gar beide ...

    Vergabeblog- 78 Leser -
  • Mindestlohn soll auf 8,84 Euro steigen

    Der gesetzliche Mindestlohn soll zum 1. Januar 2017 von brutto 8,50 Euro je Stunde auf 8,84 Euro steigen. Das hat die Mindestlohn-Kommission der Bundesregierung vorgeschlagen. „Die Mindestlohn-Kommission hat einstimmig beschlossen, den gesetzlichen Mindestlohn ab dem 1. Januar 2017 auf 8,84 Euro brutto je Zeitstunde festzulegen“, sagte der Vorsitzende der Mindestlohn-Kommission, Jan Zilius.

    Vergabeblog- 61 Leser -
  • BMWi schreibt Fortsetzung des Kompetenzzentrums Innovative Beschaffung (KOINNO) aus

    Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat am 09.08.2016 die Fortsetzung des Kompetenzzentrums Innovative Beschaffung (KOINNO) im Verhandlungsverfahren mit Teilnahmewettbewerb ausgeschrieben. Zum Beschaffungsvorhaben heißt es: „Es soll ein zentrales bundesweites Kompetenzzentrum für innovationsorientierte Beschaffung mit folgenden, wesentlichen Tätigkeitssch ...

    Vergabeblog- 28 Leser -
  • Kanzleiwechsel Juni/Juli 2016

    Von Redaktion | Zitierangaben: Vergabeblog.de vom 08/08/2016, Nr. 26819 Rechtsanwalt und Mitglied im DVNW Dr. Jens Biemann wechselte zu Juli v ...

    Vergabeblog- 25 Leser -
  • Tellerrand: Bestes Digitalisierungsprojekt mit „Digitalisierung des Asylverfahrens“

    BMI und BAMF gewinnen eGovernment-Preis mit der „Digitalisierung des Asylverfahrens“. Die neue IT-Infrastruktur ermöglicht eine effiziente Zusammenarbeit aller an der Registrierung, dem Asylverfahren und der Integration beteiligten Behörden. Angesichts der großen Zahl an Schutzsuchenden, die im Herbst 2015 nach Deutschland gekommen sind, und der damit verbundenen längeren Da ...

    Vergabeblog- 22 Leser -
  • Kommunale Schulden auf Rekordstand!

    Der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) begrüßt den positiven Trend bei den staatlichen Finanzen. Für die Gemeindefinanzen kann eine Entwarnung aber leider nicht gegeben werden. „Nach den aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes sind die kommunalen Schulden im vergangenen Jahr um 3,4 Prozent und 4,7 Milliarden Euro auf den traurigen Rekordstand von 144,2 Milliarden Euro angestiegen.

    Vergabeblog- 30 Leser -
  • „Gesetz zum Breitbandausbau Kostenfalle und Gefahr für Netze“

    Vor versteckten Kosten warnt der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e. V. (HDB) beim Breitbandausbau. Anfang Juli hat der Deutsche Bundestag das Gesetz zur Erleichterung des Ausbaus digitaler Hochgeschwindigkeitsnetze (DigiNetzG) verabschiedet. Die Kosten für den Glasfaserausbau sollen dadurch deutlich gesenkt werden, so die Regierung.

    Vergabeblog- 36 Leser -
  • Sachbearbeiter Vergaben für Ministerien (w/m) gesucht

    Der PTJ – Projektträger Jülich setzt Forschungs- und Innovationsförderprogramme im Auftrag der öffentlichen Hand um. Zur Verstärkung des Fachbereichs „Vergaben für Ministerien“ (DEQ 6) wird ein Sachbearbeiter (m/w) gesucht. D ...

    Vergabeblog- 27 Leser -
  • Aktuelle Seminare der DVNW Akademie

    Die neuen EU-Vergaberichtlinien haben das Vergabewesen grundlegend geändert. Mit einer Teilnahme an einem der nachstehenden Seminare haben Sie bereits den ersten Schritt getan, um beim Thema „Ausschreibungen von öffentlichen Aufträgen“ auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Vergabemanagement und vergaberechtliche Nachprüfung Referenten: Dr. Dominik R.

    Vergabeblog- 30 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK