Vergabeblog - Artikel vom April 2014

  • Eisenbahnbrücken unter der Lupe

    Über den Zustand der Eisenbahnbrücken in Bayern und Baden-Württemberg will sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in zwei Kleinen Anfragen (18/883 und 18/920) informieren. Die Bundesregierung soll u.a. mitteilen, wie viele und welche Eisenbahnbrücken in Bayern dringend sanierungsbedürftig sind, in welchem Zustand die nichts ...

    Vergabeblogin Verkehrsrecht- 30 Leser -
  • “Deutsches Vergabeportal” neuer Förderer des DVNW

    Wir freuen uns, mit dem “Deutschen Vergabeportal”, kurz DTVP, einen weiteren Förderer des DVNW begrüßen zu können. DTVP ist ein Gemeinschaftsunternehmen des Bundesanzeiger Verlags und der cosinex. Das Deutsche Vergabeportal ist sowohl eine Veröffentlichungsplattform zum Öffentlichen Auftragswesen als auch ein Anbieter umfassender E-Vergabe-Funktionalitäten für Vergabestellen und Bieter.

    Vergabeblog- 26 Leser -
  • Bund: Investitionen in Straßen, Wasserstraßen, Luft- und Radverkehr

    In die Bundesfernstraßen sind im vergangenen Jahr 5,45 Milliarden Euro investiert worden. Im Jahr 2003 waren es 4,69 Milliarden Euro. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung (18/1034) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/671) hervor. Insgesamt habe der Bund 2013 6,89 Milliarden Euro für den Straßenverkehr ausgegeben.

    Vergabeblogin Verkehrsrecht- 36 Leser -
  • Bundestag: 228 Millionen Euro für Elbvertiefung

    Für die Elbvertiefung sind im Haushaltsentwurf 2014 Investitionsausgaben des Bundes in Höhe von 248 Mio EUR (Preisstand von 2005) veranschlagt. Dies erklärt die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/1066) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/902). Seither erfolgte Preissteigerungen und notwendige Planänderungen würden sich voraussichtlich auf d ...

    Vergabeblogin Verkehrsrecht- 35 Leser -
  • Auftrag zur Entwicklung einer elektronischen Vergabestatistik geht an Kienbaum

    Bislang existiert keine übergreifende, deutschlandweite Statistik der öffentlichen Beschaffung. Lediglich für den Oberschwellenbereich – aufgrund der (noch geltenden) EU-RL 2004/17/EG und 2004/18/EG – sowie für Vergaben im Bereich Sicherheit und Verteidigung – aufgrund der EU-RL 2009/81/EG – werden bestimmte Daten erfasst und an die EU-Kommission gemeldet.

    Vergabeblog- 54 Leser -
  • Bundestag: Eine Milliarde Euro für Kommunen gefordert

    Die Bundesregierung soll eine Entlastung für Kommunen in Höhe von einer Milliarde Euro schon in diesem Jahr umsetzen. Dies fordert die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einem Antrag (18/975). Die Etatisierung soll über die entsprechende Erhöhung des Bundesanteils an den Kosten der Unterkunft im Sozialgesetzbuch II erfolgen.

    Vergabeblog- 38 Leser -
  • Bundesländer: Übersicht der Wertgrenzen

    Die Auftragsberatungsstellen haben ihre Übersicht der in den Bundesländern geltenden Wertgrenzen für Beschränkte Ausschreibungen und Freihändige Vergaben aktualisiert. Si ...

    Vergabeblog- 38 Leser -
  • Neue EU-Vergaberichtlinie: Die Einheitliche Europäische Eigenerklärung

    Das Europäische Parlament hat am 15.01.2014 dem Vorschlag für die Richtlinie über die öffentliche Auftragsvergabe (COM(2011)0896 – C7-0006/2012 – 2011/0438(COD)) zugestimmt. Eines der mit der Richtlinie verfolgten Ziele ist die Vereinfachung des Verfahrens der Eignungsprüfung zum Nutzen sowohl der öffentlichen Auftraggeber als auch der Bewerber und Bieter.

    Vergabeblog- 108 Leser -
  • Beiratssitzung des Deutschen Vergabenetzwerks (DVNW)

    In der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) in Bonn fand Ende März eine Sitzung des Beirats des Deutschen Vergabenetzwerks (DVNW) statt. Der Beirat besteht aus Vertretern der öffentlichen Hand, der Wissenschaft, der Wirtschaft und Rechtspflege, und nimmt stellvertretend für die mehreren Tausend Mitglieder des DVNW Einfluss auf die weitere Entwicklung des Netzwerks.

    Vergabeblog- 42 Leser -
  • Bundestag: Mehr Transparenz bei Fördermittelvergabe

    Nach europäischem Vorbild soll die Vergabe öffentlicher Fördermittel transparenter werden. Dies fordert die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen in einem Antrag (18/980). Danach soll die öffentliche Hand verpflichtet werden, ihre Förderleitlinien zu veröffentlichen. Die derzeitige Praxis der Vergabe öffentlicher Fördermittel sei „intransparent und durch Zivilgesellschaft un ...

    Vergabeblog- 35 Leser -
  • Allianz für nachhaltige Beschaffung setzt Arbeit in 2014 fort

    Die Allianz für eine nachhaltige Beschaffung hat in Ihrer letzten Sitzung die Weichen für die weitere Zusammenarbeit von Bund, Ländern und Kommunen gestellt. Die Expertengruppen (EG) Elektromobilität, ÖPNV, Ressourceneffizienz, Standards und Statistik/Monitoring setzen in 2014 Ihre Arbeit fort. Auch das Thema nachhaltiges Bauen bleibt Teil der Arbeit der Allianz.

    Vergabeblog- 82 Leser -
  • Deutsche Bauindustrie zum Verkehrshaushalt

    Koalition muss ihren eigenen Vertrag ernst nehmen Stopp der Ausschreibungen bringt Straßenbauer in Bedrängnis Marode Brücken warten nicht, bis Politik Ernst der Lage begreift “Die schwarz-rote Koalition war angetreten, die Verkehrsinfrastruktur in Deutschland auszubauen und zu modernisieren.

    Vergabeblogin Verkehrsrecht- 39 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #81 im JuraBlogs Ranking
  3. 2.713 Artikel, gelesen von 117.903 Lesern
  4. 43 Leser pro Artikel
  5. 26 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2018-02-21 05:05:38 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK