• Baugewerbe fordert: Bundesfernstraßenetat auf deutlich über 5,4 Mrd. Euro aufstocken!

    „Der Bundesfernstraßenhaushalt muss in den anstehenden Haushaltsberatungen noch einmal auf den Prüfstand. Ein Haushaltsansatz von knapp 5,2 Mrd. Euro reicht nicht aus, um den Investitionsstau auf unseren Fernstraßen aufzulösen.“ Mit diesem Appell richtete sich in Berlin der Präsident des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie Prof. Thomas Bauer an die Abgeordneten des Deutschen Bundestages.

    26 Leser - Vergabeblogin Verkehrsrecht -
  • Baden-Württemberg: Millionenpaket für moderne Polizeitechnik aufgelegt

    Im Zuge der Haushaltsaufstellung 2015/16 hat die Landesregierung Baden-Württemberg nicht nur 600 zusätzliche Beförderungen für Polizeibeamte beschlossen sondern auch ein Millionenpaket für moderne Polizeitechnik. „Die Sicherheitskräfte sind im Einsatz auf hochwertiges und zuverlässiges Gerät angewiesen“, hat Innenminister Reinhold Gall betont.

    31 Leser - Vergabeblog
  • Bundesverkehrsministerium erteilt Auftrag zur Ausdehnung des Mautsystems

    „Hilfstätigkeiten für den Landverkehr“ lautet unscheinbar der Titel der TED-Bekanntmachung 2014/S 191-337813 vom 10. Oktober 2014 mit dem Untertitel „Freiwillige Ex-ante-Transparenzbekanntmachung” des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Tatsächlich geht es dabei um die Ausdehnung des Mautsystems auf weitere ca.

    28 Leser - Vergabeblogin Verkehrsrecht -
  • 4,7 Milliarden Euro Einnahmen aus Pkw-Maut

    Von Redaktion | Zitierangaben: Vergabeblog.de vom 6. Oktober 2014, Nr. 20108 Die Gesamteinnahmen aus der geplanten Infrastrukturabgabe (Pkw-Maut) prognostiziert die Bundesregierung auf jährlich 4,7 Milliarden Euro. Dabei sollen 3,8 Milliarden Euro auf in Deutschland kraftfahrzeugsteuerpflichtige Pkw und rund 860 Millionen Euro auf in Deutschland nicht zugelassene Pkw entfallen.

    59 Leser - Vergabeblogin Verkehrsrecht -
  • Bundestag: Fragen zum Bieterverfahren A 6

    Von Redaktion | Zitierangaben: Vergabeblog.de vom 6. Oktober 2014, Nr. 20249 Die Ausschreibung für den Ausbau der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg der A 6 ist Thema einer Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen ...

    22 Leser - Vergabeblog
  • XVergabe – Expertentreffen im Beschaffungsamt

    Von Redaktion | Zitierangaben: Vergabeblog.de vom 2. Oktober 2014, Nr. 20211 XVergabe erhält internationalen Schwung – der nationale Gestaltungsspielraum sollte darüber aber nicht verkleinert werden. Das forderten die Teilnehmer eines Strategietreffens im Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern.

    19 Leser - Vergabeblog
  • Brandenburgisches Wirtschaftsministeriums zum vergabespezifischen Mindestlohn

    Nach dem Urteil des EuGH zum vergabespezifischen Mindestlohn des Tariftreue- und Vergabegesetzes Nordrhein-Westfalens (TVgG NRW) wendet sich nun das Land Brandenburg in einem Rundschreiben an öffentliche Auftraggeber. Danach ist die Mindestlohnerklärung des Auftragnehmers sei weiterhin zu fordern. Lediglich bei Nachunternehmereinsatz ergäbe sich eine Einschränkung. § 5 Abs.

    15 Leser - Vergabeblog
  • Forschungsaufträge der Bundeswehr

    Von Redaktion | Zitierangaben: Vergabeblog.de vom 30. September 2014, Nr. 20167 Das Verteidigungsministerium hat in diesem Jahr bislang Forschungsaufträge in Höhe von rund 4,82 Millionen Euro an 27 öffentliche Hochschulen außerhalb der Bund ...

    24 Leser - Vergabeblog
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #135 im JuraBlogs Ranking
  3. 1627 Artikel, gelesen von 46334 Lesern
  4. 28.48 Leser pro Artikel
  5. Mehr als 0.23 Tweets per Artikel*
*letzte 30 Artikel und wir filtern einige Bots
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK