Seite 11

  • Rechtsanwälte (m/w) im Vergaberecht in Stuttgart gesucht

    Menold Bezler – eine mittelständische Kanzlei mit rund 200 Mitarbeitern und Sitz in Stuttgart – sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Rechtsanwälte (m/w) für den Bereich Vergaberecht. Werden Sie Teil des interdisziplinären Teams „Öffentliche H ...

    Vergabeblog- 34 Leser -
  • Einrichtung zentraler Vergabestellen – Organisieren durch Digitalisieren!?

    Die Einführung und der Ausbau zentraler Vergabestellen liegen im Trend. Getrieben von dem immer spezifischeren Know-how, welches nicht nur in rechtlicher Hinsicht für die erfolgreiche Durchführung förmlicher Vergabeverfahren erforderlich ist, über den Wunsch, Skaleneffekte in der Beschaffung einzelner Produktgruppen zu erzielen bis hin dazu, dass ein Überblick über die Beschaf ...

    Vergabeblog- 32 Leser -
  • DVNW Akademie Seminar: Das neue Vergaberecht für Bieter am 05.04.2017 in Berlin

    In diesem Praxisseminar lernen Sie, wie Sie als Bieter Ihr Angebot ordnungsgemäß erstellen und abgeben und so die klassischen Fallstricke vermeiden. In der fünfstündigen Fortbildungsveranstaltung erhalten Sie Tipps und Hinweise, so dass Sie künftig auch schwierige Anforderungen des Auftraggebers erfolgreich meistern können.

    Vergabeblog- 37 Leser -
  • Sitzungen der Regionalgruppen Stuttgart und Köln/Bonn/Koblenz

    Die nächsten Sitzungen unserer DVNW Regionalgruppen stehen an. Am 23. März findet die 9. Sitzung der DVNW Regionalgruppe Stuttgart statt. Zunächst wird Frau Frau Hannah Kulakow, BFE Institut für Energie und Umwelt, über Beschaffungsstrategien beim Energieeinkauf referieren. Im Anschluss findet eine allgemeine Diskussion und Austausch über die Adaption der Unterschwellenver ...

    Vergabeblog- 37 Leser -
  • Mitarbeiter/in mit Erfahrung im Vergaberecht in Jena gesucht

    Das Universitätsklinikum Jena (UKJ) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Mitarbeiter/in mit Erfahrung im Vergaberecht für die Stabsstelle Vergabe am UKJ. Als verantwortlicher Ansprechpartner/Projektleiter begleiten Sie die Vergabeverfahren der beschaffenden Stellen und Anbieter, konzeptionieren und planen die erforderlichen Vergabeprozesse und erstellen die Ausschr ...

    Vergabeblog- 39 Leser -
  • Save the Date: 4. DEUTSCHER VERGABETAG am 19./20.10.2017

    Bitte vormerken: Am 19./20. Oktober findet im Presse- und Informationsamt der Bundesregierung in Berlin der 4. Deutsche Vergabetag des Deutschen Vergabenetzwerks (DVNW) statt, zu dem wir Sie schon jetzt herzlich einladen. Anmeldungen sind bereits möglich. Profitieren Sie dabei von unserem attraktiven Frühbucherrabatt! Die Themen: Ein Schwerpunkt in diesem Jahr wird natürlich ...

    Vergabeblog- 35 Leser -
  • Kein Gesetzesvorbehalt für ÖPP-Projekte

    Die Bundesregierung lehnt einen Großteil der vom Bundesrat vorgeschlagenen Änderungen zum einfachgesetzlichen Gesetzespaket zur Neuregelung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen ab. In einer Gegenäußerung (18/11185) spricht sich die Bundesregierung unter anderem dagegen aus, Projekte in öffentlich-privater Partnerschaft (ÖPP) beim Autobahnbau unter einen weiteren Gesetzesvorbehalt zu stellen.

    Vergabeblog- 34 Leser -
  • Voraussetzungen für Inhouse-Vergaben konkretisiert

    Eine vergaberechtsfreie Inhouse-Vergabe setzt nicht zwingend voraus, dass der öffentliche Auftraggeber auch an der Geschäftsführung seiner eigenen GmbH beteiligt ist. Umgekehrt ist nicht jedes öffentlich beherrschte Unternehmen „inhousefähig“, insbesondere, wenn es auch für private Dritte tätig wird.

    Vergabeblog- 26 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #103 im JuraBlogs Ranking
  3. 2.442 Artikel, gelesen von 94.907 Lesern
  4. 39 Leser pro Artikel
  5. 26 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-06-24 10:04:54 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK