Seite 11

  • Morgen: 1. Deutscher Vergabetag 2014

    Wir sind restlos ausgebucht. Mit fast 400 Teilnehmern übertrifft der 1. Deutsche Vergabetag am morgigen Donnerstag in Berlin bei weitem unsere Erwartungen. Hier noch einmal die Koordinaten: 1. Deutscher Vergab ...

    Vergabeblog- 15 Leser -
  • EU-Kommission fordert von Italien Beachtung der EU-Vergabevorschriften

    Die Europäische Kommission Italien heute aufgefordert, die EU-Vorschriften über die Vergabe öffentlicher Aufträge zu befolgen. Die Gemeinden Varese und Casciago haben für die Vergabe öffentlicher Dienstleistungsaufträge im Bereich der Abfallentsorgung an ein privatisiertes Unternehmen kein wettbewerbliches Verfahren durchgeführt.

    Vergabeblog- 11 Leser -
  • BVerfG: Höchstzahl von Optionskommunen verfassungsgemäß (Urt. v. 07.10.2014 – 2 BvR 1641/11)

    Von Dr. Daniel Soudry, LL.M. | Zitierangaben: Vergabeblog.de vom 19. Oktober 2014, Nr. 20305 Karlsruhe hat gesprochen: Die Festlegung einer Höchstgrenze von Optionskommunen ist verfassungsgemäß. Kommunen und Kreise haben keinen verfassungsrechtlichen Anspruch darauf, die Langzeitarbeitslosen in ihrem Einzugsgebiet in eigener Verantwortung zu betreuen. Das Urteil stärkt die Position des Bundes.

    Vergabeblog- 24 Leser -
  • Neue UBA-Leitfäden für umweltfreundliche öffentliche Beschaffung

    Worauf ist bei der Beschaffung umweltfreundlicher Steckdosenleisten, Videokonferenzsysteme, Voice over IP-Telefone, DVD-Player, DVD-Rekorder und Blu-ray Disk-Player zu achten? Auf diese Frage gehen die neuen Leitfäden zur umweltfreundlichen öffentlichen Beschaffung des Umweltbundesamtes ein. Die in den Leitfäden empfohlenen Kriterien orientieren sich eng am Umweltzeichen Blauer Engel.

    Vergabeblog- 38 Leser -
  • Neue Serie: Arbeitsmarktdienstleistungen

    Von Redaktion | Zitierangaben: Vergabeblog.de vom 17. Oktober 2014, Nr. 20309 Jobcenter sind entweder als gemeinsame Einrichtung der Bundesagentur für Arbeit und der kommunalen Träger oder als Optionskommunen in alleiniger Verantwortung für die Eingliederung Erwerbsloser in den Arbeitsmarkt zuständig.

    Vergabeblog- 39 Leser -
  • DVNW-Regionalgruppe Stuttgart: Sitzung am 20. November

    Am 20.11.2014, 17.00 Uhr, findet die nächste Sitzung der Regionalgruppe Stuttgart des Deutschen Vergabenetzwerks (DVNW) statt. Themen sind dieses mal “Zeit ist Geld – Rechtsfolgen verzögerter Vergaben”, wozu RA Dr. Sönke Anders (Thümmel Schütze Rechtsanwälte) vortragen wird. Zudem wird Martin Krist (Leiter Zentralbeschaffung de ...

    Vergabeblog- 16 Leser -
  • Neuheiten im Vergaberecht – eVergabe bald verpflichtend

    Spätestens ab 2018 muss die gesamte Kommunikation während eines laufenden Vergabeverfahrens über elektronische Mittel erfolgen. Die elektronische Vergabe (eVergabe) bietet in Zukunft zahlreiche Vorteile für öffentliche Auftraggeber. Davor liegt aber noch ein weiter Weg: Computer, Software und nicht zuletzt die Mitarbeiter müssen auf die neuen Verfahren umgestellt werden.

    Vergabeblog- 31 Leser -
  • Mehr Information über Innovation – neue Plattform für Berliner Verwaltung

    Die Vergabestellen des Landes Berlin vergeben geschätzt öffentliche Aufträge im Wert von ca. vier bis fünf Milliarden Euro pro Jahr. Innovative Lösungen haben dabei oft das Nachsehen, da die neuesten Entwicklungen der Verwaltung nicht bekannt sind. Das soll sich nun im Zuge der Reform der Vergabepraxis in Berlin ändern. Auf der neuen Plattform “www.berlin-innovation.

    Vergabeblog- 18 Leser -
  • Baugewerbe fordert: Bundesfernstraßenetat auf deutlich über 5,4 Mrd. Euro aufstocken!

    „Der Bundesfernstraßenhaushalt muss in den anstehenden Haushaltsberatungen noch einmal auf den Prüfstand. Ein Haushaltsansatz von knapp 5,2 Mrd. Euro reicht nicht aus, um den Investitionsstau auf unseren Fernstraßen aufzulösen.“ Mit diesem Appell richtete sich in Berlin der Präsident des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie Prof. Thomas Bauer an die Abgeordneten des Deutschen Bundestages.

    Vergabeblogin Verkehrsrecht- 26 Leser -
  • Baden-Württemberg: Millionenpaket für moderne Polizeitechnik aufgelegt

    Im Zuge der Haushaltsaufstellung 2015/16 hat die Landesregierung Baden-Württemberg nicht nur 600 zusätzliche Beförderungen für Polizeibeamte beschlossen sondern auch ein Millionenpaket für moderne Polizeitechnik. „Die Sicherheitskräfte sind im Einsatz auf hochwertiges und zuverlässiges Gerät angewiesen“, hat Innenminister Reinhold Gall betont.

    Vergabeblog- 31 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #151 im JuraBlogs Ranking
  3. 1.777 Artikel, gelesen von 51.471 Lesern
  4. 29 Leser pro Artikel
  5. 26 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2015-03-05 17:04:46 UTC). Aktualisierungsfrequenz für Artikel dieses Blogs: 7 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Die Top-Meldunden täglich per E-Mail!
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK