Seite 5

  • Mind the Gap! Schwierigkeiten der Rechtsstaatlichkeit in der EU

    Über Gesundheit und Mehrdeutigkeit Nach Paul Craig, dem britischen Rechtsprofessor, soll gegenüber jedem, der das Betreten der „Welt der Rechtsstaatlichkeit“ riskiert, eine Gesundheitswarnung ausgesprochen werden.[1] Dies ergibt sich unter anderem daraus, dass in den Fachdebatten der Rechtswissenschaft gravierende Meinungsunterschiede in Bezug auf den Begriff der Rechtsstaatl ...

    Verfassungsblog- 79 Leser -
  • The Catalunya Conundrum, Part 1: How Could Things Come to Such a Pass?

    Catalan democratic institutions (both Parliament and Government) have called for a popular vote on whether Catalonia, an autonomous region in the northeast of Spain of almost eight million inhabitants, should declare itself an independent country. The vote is scheduled for the 1st October, but it as of yet the total opposition of the Spanish Government, which considers it ill ...

    Verfassungsblog- 78 Leser -
  • Rethinking Turkish Secularism: Towards “Unofficial” Islamic Constitutionalism?

    This blog post is deliberately provocative—at least its title is. The basic fact is there are both domestic and foreign concerns that Turkey is a theocracy in the making or some “attenuated” version thereof. While most of these concerns are full of extravagant exaggerations, often suggesting Iran as an example Turkey is allegedly headed towards, there is a certain element of ...

    Verfassungsblog- 90 Leser -
  • The Party of the Extreme Normal

    On Sunday evening we will know how many of those far-right AfD politicians will be taking place in the next Bundestag. What we already know (or do we?) is that there will be some, and not a few of them. When things get bad, they might even become the third (or… second?) strongest party group. And once inside, they will not leave anytime soon most likely, even beyond the next four years.

    Maximilian Steinbeis/ Verfassungsblog- 131 Leser -
  • Der Einfluss des bayrischen Nichtwählers auf die Größe des Bundestages

    Am kommenden Sonntag ist Bundestagswahl. Je näher dieser Termin rückt, desto mehr wird spekuliert, wie viele Sitze der neue Bundestag umfassen wird. In der Diskussion war sogar von zum Teil mehr als 700 Sitzen die Rede, was zu der unschönen Metapher der „Aufblähung“ des Bundestages führte. Selbst bei der Wahl des Bundespräsidenten ließ es sich Bundestagspräsident Norbert Lamm ...

    Verfassungsblog- 175 Leser -
  • Wie privat darf die Scheidung sein?

    Dass deutsche Gerichte ausländisches Familienrecht anwenden, scheint die Gemüter immer wieder zu bewegen. Dabei geht dieser Befehl vom deutschen Kollisionsrecht aus, mit der Absicht, in Fällen mit Auslandsbezug das Recht des Landes zur Anwendung zu bringen, das mit dem Sachverhalt am engsten verbunden und somit am sachgerechtesten ist.

    Verfassungsblog- 77 Leser -
  • Asylfragen vor dem EuGH – ein Balanceakt zwischen Solidarität und Rechtsstaatlichkeit

    Mit Urteil vom 6. September 2017 hat der EuGH die Klagen Ungarns und der Slowakei gegen die vorläufige obligatorische Regelung zur Umsiedlung von Asylbewerbern abgewiesen (Rs. C-643/15 und C-647/15). Kernaussage ist: In einer asylrechtlichen Notlage gemäß Art. 78 Abs. 3 AEUV tragen die Mitgliedstaaten die „Lasten“ – unglücklich allerdings die Wortwahl (!) – solidarisch.

    Verfassungsblog- 91 Leser -
  • The Catalan Self-Determination Referendum Act: A New Legal Order in Europe

    Following my blog post from July 18, I would like to bring the readers of Verfassungsblog up to speed on the ‘secessionist process’ in Catalonia. For this purpose, let me briefly recall that the Catalan Referendum Draft Bill, which was presented to the public on July 3, sets the date of the referendum to October 1, 2017 and requires the Parliament to declare the independence ...

    Verfassungsblog- 102 Leser -
  • Macron or Juncker

    Commission President Juncker has delivered his State of the Union speech, proposing a whole list of reform and policy measures which are now being weighed and sorted and interpreted by the usual experts and, other than that, go by largely unnoticed. Even days before the national elections in the largest EU member state, the near-death experiences of the Euro and the refugee c ...

    Maximilian Steinbeis/ Verfassungsblog- 118 Leser -
  • Das EU-Recht in der Krise – ein schwieriges Verhältnis

    Die Herrschaft des Rechts hat sich in Zeiten zu bewähren, in denen die Rechtsbindungen für die Politik unbequem sind. Das Verfassungsrecht verbiegt sich gerade in der Krise nicht vor der Politik, sondern setzt ihr prinzipienorientierte Grenzen. Richterliche Kontrolle besteht darin, einer Politik, die nach Kriterien der (sicherlich immer wohlmeinenden) Opportunität entscheidet ...

    Verfassungsblog- 99 Leser -

Verfassungsblog

Max Steinbeis blogt über die Welt des Verfassungsrechts (und andere schöne Dinge)

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #24 im JuraBlogs Ranking
  3. 2.029 Artikel, gelesen von 133.224 Lesern
  4. 66 Leser pro Artikel
  5. 21 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-11-18 17:05:21 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK