Szary Blog - Artikel vom Oktober 2010

  • Stellenangebot: Auszubildende(r) zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten

    Wegen steigendem Arbeitsaufkommen in unserem Neusser Büro, Büchel 12-14, suchen wir, Szary, Breuer, Westerath & Partner Rechtsanwälte, dort ab sofort eine(n) Auszubildende(n) zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten. Wir sind eine führende Rechtsanwaltskanzlei am linken Niederrhein – mit Büros in Mönchengladbach, Kaarst, Neuss und Krefeld.

    Szary Blog- 31 Leser -
  • Mietkaution muss immer insolvenzsicher sein !

    Der BGH hat die Klage eines Vermieters auf Räumung der Wohnung wegen zurückgehaltener Kautionszahlung des Mieters abgewiesen. Dieser hatte die Zahlung der Kaution zunächst davon abhängig gemacht , dass der Vermieter ihm ein “insolvenzsicheres” Konto nachweise, aus dem ersichtlich ist, dass die Kautionssumme getrennt vom sonstigen Vermögen des Vermieters und mit dem Hinweis auf ...

    Szary Blogin Mietrecht- 126 Leser -
  • Altersdiskriminierung im Sozialplan

    Ist der Ausschluss älterer Arbeitnehmer von Sozialplanabfindungen europarechtswidrig? Das Problem Dürfen Sozialpläne vorsehen, dass ältere Arbeitnehmer keine Abfindung erhalten, weil sie kurz vor der Rente stehen? Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat das bislang für zulässig gehalten. Diese Rechtsprechung steht jetzt auf der Kippe.

    Szary Blogin Arbeitsrecht- 59 Leser -
  • Vernissage mit Rita Wilmesmeier

    Am Freitag, 29. Oktober 2010, wird in der Kanzlei Szary, Breuer, Westerath & Partner, eine neue Ausstellung zu sehen sein. Initiator ist Manfred Szary, erster Vorsitzender des Kunstvereins Mönchengladbach und einer der Gründer der Rechtsanwaltskanzlei. Für das kommende halbe Jahr wird Rita Wilmesmeier als Mönchengladbacher Künstlerin eine Auswahl ihrer neuesten Werke in den ...

    Szary Blog- 5 Leser -
  • Steuerhinterziehung: Die Tricks der Steuerfahndung

    Wer einer Steuerhinterziehung überführt wird, muss nachzahlen und zusätzlich mit Geld- oder Freiheitsstrafe rechnen. Das Entdeckungsrisiko ist gestiegen, weil die Finanzbehörden auf immer mehr Erkenntnisquellen zugreifen können. Das Finanzamt hat im Rahmen der Außenprüfung (§ 10 BpO 2000) das Recht, auf alle steuerlich relevanten Daten zuzugreifen, § 147 Abs. 6 AO.

    Szary Blogin Steuerrecht- 180 Leser -

Szary Blog

Rechtsanwälte aus Mönchengladbach, Kaarst, Neuss und Krefeld schreiben zu aktuellen Rechtsfragen

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. 436 Artikel, gelesen von 51.272 Lesern
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-09-24 16:02:53 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 72 Stunden. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK