strafblog

  • Wo ist denn die Akte? Führerschein weg und nichts tut sich

      Rainer Pohlen Am vergangenen Mittwoch um drei Uhr morgens riss mich mein Handy, dass ich nicht auf “lautlos” gestellt hatte, aus dem Schlaf. Ein Mandant war am Telefon und entschuldigte sich für die nächtliche Störung. Aber es sei wichtig. Er sei zwei Stunden zuvor von der Polizei angeha...

    478 Leser - Rainer Pohlen - strafblog -
  • Der Hurricane ist vorbei – Aber man spürt ihn noch

    Es ist eher selten, glaube ich, dass (ehemalige) Berufsboxer eine Ehrendoktorwürde zugesprochen bekommen. Rubin “Hurricane” Carter, der in den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts in den USA als Mittelgewichtsboxer bekannt war und immerhin einmal den damals amtierenden Weltmeister Emile Grif...

    111 Leser - Rainer Pohlen - strafblog -
  • Praktikanten, Teil 1

    Wie in anderen Unternehmen beschäftigen wir in unserer Kanzlei seit jeher Praktikanten. Sie sind willig und billig. Man kann sie rumscheuchen und drangsalieren, seine schlechte Laune an ihnen auslassen und sie vor Publikum erniedrigen. Sie müssen schwere Kisten mit Akten schleppen, sortieren, ko...

    328 Leser - Gerd Meister - strafblog -
  • Strafen macht Spaß!

    Dass Sozialdemokraten und Grüne – sobald sie denn mal an der Macht sind – gerne reglementieren und bestrafen und damit ihren „rechten Kollegen“ in nichts nachstehen, ja, diese sogar gerne vorschriftswidrig rechts überholen, ist bekannt. Dem Stammtisch gefällt es. Strafen macht eben allen Spaß, n...

    396 Leser - Gerd Meister - strafblog -
  • Einfach troll, dieser Thaddäus!

    Beim Durchstöbern meines Buchregals fiel mir das Buch “Der Fall Rotkäppchen” von Jörg-Michael Günther in die Hände. Darin fand ich die folgende, lustige Passage aus “Das große Thaddäus -Troll- Lesebuch” von  Thaddäus Troll: “Im Kinderanfall unserer Stadtgemeinde ist eine hierorts wohnhafte, no...

    153 Leser - Gerd Meister - strafblog -
  • Mit Glück und Spucke zur Bewährung

    Rainer Pohlen, Foto: Stefan Völker Eigentlich gibt es jede Menge wichtigerer Themen, über die ich zu berichten hätte, aber dafür brauche ich einfach etwas mehr Zeit, als mir derzeit zum Bloggen zur Verfügung steht. Zum Beispiel muss ich unbedingt noch über das Mönchengladbacher Satudarah-Ver...

    137 Leser - Rainer Pohlen - strafblog -
  • Du darfst (d)ein Kind nicht schütteln!

    Für alles braucht man heute einen Schein: Führerschein, Segelschein, Angelschein, Schweißschein, Surfschein … Selbst Heilige und andere Gute – sie brauchen einen Schein! Der Prozess, den ich zurzeit vor einer Schwurgerichtskammer verhandele, verschlägt allerdings selbst hartgesottenen Strafrec...

    205 Leser - Gerd Meister - strafblog -
  • Wir sind auf der Seite der Bösen!

    Na klar sind wir auf der Seite der Bösen, der richtig Bösen! Es ist 19.30h. Wir sind alleine in der Kanzlei und sitzen gemütlich in meinem Büro. Ich rauche eine Zigarette nach der anderen und Sozius Rainer raucht mit – wohl oder übel. Aber er hält sich tapfer. Kein Wort über die Gesundhei...

    491 Leser - strafblog -
  • Ich glaube noch lange nicht alles

    Da der liebe Mandant – nennen wir ihn Herr Watschen – keinen Besprechungstermin wahrgenommen hatte, konfrontiere ich ihn erst kurz vor der Verhandlung auf dem Gerichtsflur mit der recht dünnen Ermittlungsakte, in der nur kursorisch auf einer DIN A 4 Seite die beiden belastenden Zeugenauss...

    610 Leser - strafblog -
  • Ein Urteil ist ein Urteil ist ein Urteil

    Rainer Pohlen Soviel mal vorab: 3 1/2 Jahre Freiheitsstrafe für eben noch mal auf 28,5 Millionen Euro erhöhte Steuerhinterziehung sind entgegen manchen Pressekommentaren, in denen Gründe für das harte Strafmaß gegen den armen Uli H. erörtert werden, ein außerordentl...

    424 Leser - strafblog -
  • Dabei war´s auf Mallorca so schön!

    Rainer Pohlen Für satte zwei Tage bin ich am Wochenende auf Mallorca gewesen, um ein paar Angelegenheiten zu regeln, einen Mandanten zu treffen und einen in der kommenden Woche in Palma beginnenden Strafprozeß vorbereiten zu helfen. Gestern früh ging´s wieder zurück mit dem ...

    181 Leser - strafblog -
Statistik
- gelistet
- #48 im JuraBlogs Ranking
- 3609 Artikel, gelesen von 204369 Lesern
- 56 Leser pro Artikel
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK