STEUERRECHT - Artikel vom Juni 2013

  • BMF-Schreiben vom 21. Juni 2013 – IV C 4 -S 2223/07/0015 :008 -

    Steuerliche Maßnahmen zur Unterstützung der Opfer des Hochwassers in Deutschland; Das Bundesministerium der Finanzen hat im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder weitere steuerliche Maßnahmen zur Unterstützung der Betroffenen des Hochwassers beschlossen: “Durch das Hochwasser Ende Mai/Anfang Juni 2013 sind in weiten Teilen des Bundesgebiets beträchtliche Schäden entstanden.

    STEUERRECHT- 42 Leser -
  • BMF-Schreiben vom 18. Juni 2013 – IV C 1 – S 2252/07/0001 :023 -

    Berechnung des Unterschiedsbetrages zwischen der Versicherungsleistung und der Summe der auf sie entrichteten Beiträge bei (Teil-)Auszahlung des Zeitwertes von Rentenversicherungen nach Beginn der Rentenzahlung: “Zu der Frage, wie der Unterschiedsbetrag zwischen der Versicherungsleistung und der Summe der auf sie entrichteten Beiträge bei (Teil-)Kapitalauszahlungen des Zeitwertes von Rentenvers.

    STEUERRECHT- 25 Leser -
  • Entscheidungen des FG Düsseldorf (03.06.2013)

    Folgende Entscheidungen hat das Finanzgericht Düsseldorf mit Datum von gestern (03.06.2013) veröffentlicht: - FG Düsseldorf Urteil vom 23.04.2013 - 10 K 822/12 E: Kosten für häusliches Arbeitszimmer trotz Poolarbeitsplatz abzugsfähig Im Streitfall begehrte ein Arbeitnehmer den Werbungskostenabzug für sein häusliches Arbeitszimmer.

    STEUERRECHTin Arbeitsrecht- 7 Leser -
  • Entscheidungen des FG Niedersachsen (19.06.2013)

    Folgende Entscheidungen hat das Finanzgericht (FG) Niedersachsen mit Datum von heute (19.06.2013) veröffentlicht: - FG Niedersachsen Urteil vom 25.03.2013 – Az. 4 K 338/11 (Versorgungsleistungen: Die Überlassung eines Betriebs zur Bewirtschaftung ist als Übertragung zu werten. Revision eingelegt, BFH-Az.: X R 16/13); - FG Niedersachsen Urteil vom 26.01.

    STEUERRECHT- 30 Leser -
  • Entscheidungen des Schleswig-Holsteinischen FG (25.06.2013)

    Folgende Entscheidungen hat das Schleswig-Holsteinische Finanzgericht mit Datum von heute (25.06.2013) veröffentlicht: - FG Schleswig Holstein Urteil vom 19.02.2013 – 3 K 111/12: Eine monatliche Entschädigung an einen Handelsvertreter wegen Nichtausübung der Handelsvertretung unterliegt grds. nicht dem ermäßigten Steuersatz Mit Urteil vom 19. Februar 2013 (Az.

    STEUERRECHT- 23 Leser -
  • Entscheidungen des BFH (12.06.2013)

    Folgende Entscheidungen hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Datum von heute (12.06.2013) veröffentlicht: - BFH-Urteil vom 28.02.2013 – VI R 6/12 (Berufsausbildung i.S. der §§ 9 Abs. 6, 12 Nr. 5 EStG – Werbungskostenabzug bei Ausbildung einer Flugbegleiterin zur Verkehrsflugzeugführerin); - BFH-Urteil vom 28.02.

    STEUERRECHT- 35 Leser -
  • BMF-Schreiben vom 10. Juni 2013 – IV D 3 – S 7117/12/10001 -

    Leistungsort beim Verkauf von Eintrittskarten für Veranstaltungen durch einen anderen Unternehmer als den Veranstalter: “Auf Unionsebene haben sich die EU-Mitgliedstaaten auf eine gemeinsame Auslegung beim Anwendungsbereich der Ortsregelung beim Verkauf von Eintrittskarten für Veranstaltungen durch einen anderen Unternehmer als den Veranstalter nach Artikel 53 und 54 MwStSystRL (= § 3a Abs.

    STEUERRECHT- 63 Leser -
  • Steuerrecht der Woche im Deutschen Bundestag

    Gleichstellung von Lebenspartnerschaften im Steuerrecht einstimmig beschlossen Der Finanzausschuss des Deutschen Bundestages hat am Mittwoch der Gleichstellung eingetragener Lebenspartnerschaften mit der Ehe im Einkommensteuerrecht einstimmig zugestimmt. Alle Fraktionen stimmten für den von den Koalitionsfraktionen CDU/CSU und FDP eingebrachten Entwurf eines Gesetzes zur Änderun ...

    STEUERRECHTin Steuerrecht- 14 Leser -
  • Bundestag lehnt Dienstwagen-Besteuerung und Änderungen am Mehrwertsteuersystem ab

    Oppositionsanträge zur Dienstwagen-Besteuerung abgelehnt Steuerliche Vorschriften für die Nutzung von Firmen- und Dienstwagen werden nicht an ökologischen Kriterien ausgerichtet. Der Finanzausschuss des Deutschen Bundestages lehnte am gestrigen Mittwoch zwei entsprechende Anträge der Fraktionen Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen ab. So hatte die Linke in ihrem Antrag (BT-Drucks.

    STEUERRECHT- 42 Leser -
  • Vermittlungsausschuss erzielt Durchbruch im Steuerrecht

    Nach monatelangen Verhandlungen haben Bund und Länder ihren Streit im Steuerrecht beigelegt. Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat beschloss heute einen äußerst umfangreichen Kompromissvorschlag, der noch in dieser Woche beiden Häusern zur Bestätigung vorgelegt wird. Die Vermittler einigten sich darauf, künftig “unerwünschte Gestaltungen zur Steuervermeidung” e ...

    STEUERRECHT- 64 Leser -
  • Monatsbericht des BMF für Juni 2013

    Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat heute seinen Monatsbericht für Juni 2013 veröffentlicht: “Die Hochwasserkatastrophe hat die Menschen in vielen Regionen Deutschlands schwer getroffen. Neben großem menschlichen Leid hat die Flut hohe wirtschaftliche Schäden angerichtet. Bund, Länder und Gemeinden haben sich am 13.

    STEUERRECHT- 31 Leser -
  • BFH zur Umsatzsteuerfreiheit von Leistungen eines Altenwohnheims

    BFH-Urteil vom 19.03.2013 – XI R 45/10 Pressemeldung des Bundesfinanzhofs (BFH) Nr. 34: “Mit Urteil vom 19. März 2013 XI R 45/10 hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden, dass die mit dem Betrieb eines gewerblichen Altenwohnheims eng verbundenen Umsätze nach § 4 Nr. 16 Buchst. d des Umsatzsteuergesetzes (UStG) u.a.

    STEUERRECHT- 24 Leser -
  • BMF: Umsatzsteuer-Umrechnungskurse für Mai 2013

    Umsatzsteuer-Umrechnungskurse; Monatlich fortgeschriebene Gesamtübersicht für das Jahr 2013: Gemäß § 16 Abs. 6 Satz 1 UStG wird die monatlich fortgeschriebene Gesamtübersicht für das Jahr 2013 über die bekannt gegebenen Umsatzsteuer-Umrechnungskurse veröffentlicht. Umsatzsteuer-Umrechnungskurse; Monatlich fortgeschriebene Gesamtübersicht ...

    STEUERRECHT- 36 Leser -
  • BMF-Schreiben vom 21. Juni 2013 – IV D 3 -S 7492/07/10001 -

    Umsatzsteuervergünstigungen auf Grund des Zusatzabkommens zum NATO-Truppenstatut; Neuauflage der Liste der amtlichen Beschaffungsstellen; Mit dem BMF-Schreiben wird die Liste der amtlichen Beschaffungsstellen nach dem Stand vom 13. Mai 2013 bekannt gegeben: “Unter Bezugnahme auf das Ergebnis der Erörterung mit den obersten Finanzbehörden der Länder wird die Liste der amtlichen ...

    STEUERRECHT- 35 Leser -
  • FG Köln: Steuerermäßigung für Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen

    FG Köln Urteil vom 18.10.2012 – 14 K 2159/12 Pressemeldung des Gerichts: “Wer seine Abwasseranlage mittels einer Rohrleitungskamera auf Dichtheit prüfen lässt, erhält eine Steuerermäßigung von 20% der Kosten. Dies hat der 14. Senat des Finanzgerichts Köln mit Urteil vom 18.10.2012 (14 K 2159/12) entschieden.

    STEUERRECHT- 42 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK