Steiger Legal – Recht im digitalen Raum - Artikel vom Februar 2014

  • Facebook: Likes (gar billig) kaufen, Reputation verlieren

    Unternehmen freuen sich über viele Likes für ihre Facebook-Seiten, denn sie gewinnen dadurch an Reputation bei Facebook. Da sich eine grosse Zahl von Likes nicht auf Anhieb einstellt, greifen immer wieder Unternehmen zum Kauf von Likes. Wer dabei spart, riskiert seine Reputation zu verlieren anstatt zu gewinnen, denn gar günstig gekaufte Likes fallen sofort auf.

    Steiger Legal – Recht im digitalen Raum- 89 Leser -
  • Schweiz: Beschwerde gegen Vorratsdatenspeicherung

    In der Schweiz unterliegt die gesamte Kommunikation im Internet, per Telefon und via Post der Vorratsdatenspeicherung (Art. 15 Abs. 3 BÜPF). Die Vorratsdatenspeicherung erfasst unabhängig von jedem Verdacht und flächendeckend die gesamte Bevölkerung. Diese Überwachung steht im Widerspruch zu verschiedenen Grundrechten wie beispielsweise dem Fernmeldegeheimnis und dem Schutz de ...

    Steiger Legal – Recht im digitalen Raum- 59 Leser -
  • Dropbox: Neue Nutzungsbedingungen ohne Sammelklagen

    Der amerikanische Speicherdienst Dropbox ändert per 24. März 2014 seine Nutzungsbedingungen. Zwei wichtige Änderungen betreffen etwaige Rechtsstreitigkeiten mit Dropbox: Einerseits werden Sammelklagen (Class Actions) gegen Dropbox ausgeschlossen, andererseits tritt ein privates Schiedsgericht der American Arbitration Association (AAA) grundsätzlich an Stelle der bislang zustän ...

    Steiger Legal – Recht im digitalen Raum- 44 Leser -
  • Schweiz: Button-Regelung für Mehrwertdienste im Internet

    Seit dem 1. August 2012 gilt im E-Commerce gegenüber deutschen Konsumenten die so genannte Button-Regelung. Nun soll das Fernmelderecht in der Schweiz für Mehrwertdienste im Internet um eine ähnliche Regelung ergänzt werden. Das Bundesamt für Kommunikation (BAKOM) hat heute eine entsprechende Anhörung eröffnet, wobei Stellungnahmen bis am 17. April 2014 möglich sind.

    Steiger Legal – Recht im digitalen Raum- 68 Leser -
  • Anwaltsgeheimnis: Internet-Verbot für Rechtsanwälte?

    Sollten Rechtsanwälte auf das Internet verzichten, um das Berufsgeheimnis zu wahren? Gemäss dem emeritierten Prof. Rainer J. Schweizer in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift «Plädoyer» wäre es konsequent, dass «solche Personen diese Kommunikationskanäle nicht verwenden dürften», denn: «Wir müssen feststellen, dass die Kommunikation übers Internet miserabel ist.

    Steiger Legal – Recht im digitalen Raum- 94 Leser -
  • Überwachungsstaat: 2013 als Rekordjahr in der Schweiz

    Im letzten Jahr zeigte der Überwachungsstaat in der Schweiz erneut einen erheblichen Datenhunger, wie die entsprechende Jahresstatistik des Dienstes «Überwachung Post- und Fernmeldeverkehr» (Dienst «ÜPF») zeigt. Mit fast 4’000 Kommunikations-Überwachungen in Echtzeit wurde der Überwachungsrekord von 2012 um 22 Prozent übertroffen und auch die Zahl der technisch-administrativen ...

    Steiger Legal – Recht im digitalen Raum- 29 Leser -
  • Urheberrecht: Bericht zum Runden Tisch Schweiz/USA

    Aufgrund von Kritik der amerikanischen Unterhaltungsindustrie fanden 2012 und 2013 an einem Runden Tisch (Roundtable) vertrauliche Gespräche zur Verfolgung von mutmasslichen Urheberrechtsverletzungen im Internet in der Schweiz statt. Hintergrund sind die engen rechtstaatlichen Grenzen, die der Datenschutz bei der Strafverfolgung von Nutzerinnen und Nutzern, die urheberrechtlic ...

    Steiger Legal – Recht im digitalen Raumin Medienrecht- 70 Leser -
  • WhatsApp: Verkauf der Nutzerdaten an Facebook?

    Facebook kauft den beliebten Instant Messaging-Dienst WhatsApp. Was geschieht dabei mit den Nutzerdaten wie beispielsweise hochgeladenen Smartphone-Adressbüchern? Im entsprechenden FAQ-Eintrag (Screenshot) schreibt WhatsApp mit Verweis auf die Datenschutzbestimmungen (Privacy Notice), Personendaten würden niemand verkauft werden: «[…] We value your privacy and we have not, ...

    Steiger Legal – Recht im digitalen Raumin Medienrecht- 83 Leser -
  • Dropbox: Neue Nutzungsbedingungen ohne Sammeklagen

    Der amerikanische Speicherdienst Dropbox ändert per 24. März 2014 seine Nutzungsbedingungen. Zwei wichtige Änderungen betreffen etwaige Rechtsstreitigkeiten mit Dropbox: Einerseits werden Sammelklagen (Class Actions) gegen Dropbox ausgeschlossen, andererseits tritt ein privates Schiedsgericht der American Arbitration Association (AAA) grundsätzlich an Stelle der bislang zustän ...

    Steiger Legal – Recht im digitalen Raum- 83 Leser -
  • Skype: Neue Nutzungsbedingungen ohne Nacktheit

    Nach Dropbox informiert auch der Instant Messaging- und Telefonie-Dienst Skype in diesen Tagen seine Nutzerinnen und Nutzer, dass per 29. März 2014 «einige routinemässige Änderungen an [den] Nutzungsbedingungen vorgenommen» werden. Gemäss Skype haben diese Änderungen «verschiedene technische Gründe» und sollen den «fortlaufenden Betrieb […] sichern.

    Steiger Legal – Recht im digitalen Raum- 187 Leser -
  • Chancen und Risiken für Rechtsanwälte in der Cloud

    Hinweis: Mein nachfolgender Artikel erschien in gekürzter Form zuerst in Ausgabe 2014/01 der Zeitschrift «Plädoyer» vom 3. Februar 2014. Für Rechtsanwälte, die effiziente und kompetente rechtliche Unterstützung anbieten möchten, führt kein Weg an moderner Informationstechnologie (IT) vorbei. Cloud-Computing beginnt – trotz möglichen Risiken – als moderne IT-Alternative auch bei ...

    Steiger Legal – Recht im digitalen Raum- 74 Leser -
  • Juristische Weblinks #93

    Intransparenz: Teile der Bundesverwaltung möchten dem Öffentlichkeitsgesetz die Zähne ziehen. Produktpiraterie: Auf der Fährte von Weinfälschern in China. Anwaltskollege Dieter Neupert: «[V]ertritt die Fliegerlobby. Er ist ...

    Steiger Legal – Recht im digitalen Raum- 20 Leser -
  • Zombie Law: Anwaltskollegen mit «Braaaains!»

    Die bekannteste Website eines fiktiven Rechtsanwalts dürfte jene von «Anwaltskollege» Saul Goodman aus der amerikanischen Fernsehserie «Breaking Bad» unter bettercallsaul.com sein. Weniger bekannt, aber auf den ersten Blick wesentlich authentischer wirkender sowie inhaltlich sorgfältig gestaltet, ist die Website der fiktiven Anwaltskanzlei «Z ...

    Steiger Legal – Recht im digitalen Raum- 73 Leser -

Steiger Legal – Recht im digitalen Raum

Anwaltskanzlei für Recht im digitalen Raum: Datenschutzrecht, Immaterialgüterrecht, IT-Recht, Medienrecht, …

Impressum
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #49 im JuraBlogs Ranking
  3. 790 Artikel, gelesen von 64.648 Lesern
  4. 82 Leser pro Artikel
  5. 11 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-12-11 11:08:10 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK