• Das fragwürdige Verständnis der Deutschen Polizeigewerkschaft vom Rechtsstaat

      Der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, ist ständig in der Presse und äussert sich zu allen Themen. Nun ist er aber endgültig über das Ziel hinausgeschossen (und zeigt ein seltsames Verständnis von einem Rechtsstaat). Und zwar dermassen, dass Bundesrechtsanwaltskammer und Deutscher Anwaltverein gemeinsam einen öffentlichen Brief verfasst haben, ...

      Schlosser Aktuell- 285 Leser -
    • Ersatzlieferung beim Kauf eines Welpen?

      Stirbt ein Hundewelpe wenige Tage nach der Übergabe an den neuen Eigentümer, ist dies schlimm. Nachvollziehen können dies Wenige. Aber was bedeutet das rechtlich? Kann man dann die Tierarztkosten und den Kaufpreis zurückerstattet verlangen? Ohne Weiteres geht das so – jedenfalls nach Auffassung des Landgerichts Rottweil, das sich damit dem Amtsgericht Freudenstadt angeschlossen hat – nicht.

      Schlosser Aktuell- 149 Leser -
    • Hundesteuer – “Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt”

      Das Bundesverwaltungsgericht hatte bereits 2014 entschieden (worüber wir hier berichtet hatten), dass eine Hundesteuer für sogenannte “Kampfhunde”, also für Hunde, die auf einer gesetzlichen Liste der aufgrund ihrer Rasse per definitionem als gefährlich eingestuften Hunde stehen, jedenfalls in Höhe von € 2.000 eine erdrosselnde Wirkung hat und damit die Satzungsregelung unwirksam ist .

      Schlosser Aktuellin Verwaltungsrecht Steuerrecht- 155 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #114 im JuraBlogs Ranking
  3. 1.100 Artikel, gelesen von 69.309 Lesern
  4. 63 Leser pro Artikel
  5. 10 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-08-17 22:04:15 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Themen
Weiteres
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK