• ein Ehevertrag noch kurz vor der Hochzeit? Eile mit Weile

      ein Ehevertrag noch kurz vor der Hochzeit? Eile mit Weile Oft rufen Mandanten an und sagen Sie brauchen noch ganz dringend einen Ehevertrag. Auf die Frage, warum die Eile, heißt es dann meistens – in Kürze soll geheiratet werden. Woher das kommt? Viele Menschen glauben, dass es eine Art Frist gibt, in der spätestens ein Ehevertrag VOR der Eheschließung abgeschlossen sein muss.

      rofast.de- 246 Leser -
    • Elternunterhalt – wenn das Sozialamt Geld möchte

      Elternunterhalt – wenn das Sozialamt Geld möchte Sobald die Kinder wirtschaftlich auf eigenen Füßen stehen, dauert es manchmal nicht lange, und man sieht sich der nächsten Unterhaltsverpflichtung gegenüber. Ein oder beide Elternteile können sich zu Hause nicht mehr versorgen und wohnen in einem Pflegeheim.

      rofast.de- 199 Leser -
  • Unverhofft kommt oft – oder wie funktioniert eine Volljährigenadoption

    Unverhofft kommt oft – oder wie funktioniert eine Volljährigenadoption Familien leben heute in den unterschiedlichsten Konstellationen zusammen. Patchwork, Regenbogenfamilie, nicht miteinander Verheiratete mit Kindern aus früheren Beziehungen…. Vielfach entsteht der Wunsch, die Kinder des neuen Ehepartners oder Lebenspartners zu adoptieren.

    rofast.de- 73 Leser -
  • Deutsche Kreditbank AG verliert Verfahren über Widerruf Darlehen am Landgericht Ravensburg

    Vor dem Landgericht Ravensburg hatten wir für unseren Mandanten mit einer auf Feststellung des wirksamen Widerrufs eines Darlehensvertrages gerichteten Klage Erfolg: Unser Mandant hatte im Jahr 2007 bei der DKB einen Darlehensvertrag geschlossen, der folgende Widerrufsbelehrung enthielt: Widerrufsbelehrung Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in.

    rofast.de- 91 Leser -
  • Instandhaltung und Instandsetzung – was ist was?

    Immer wieder wird bei juristischen Fragen und Problemen Über die beiden Begriffe Instandhaltung und Instandsetzung diskutiert. Zum Teil werden diese von juristischen Laien ohne jede Unterscheidung verwendet, aber auch in der Kommentarliteratur und Rechtsprechung erfolgt bisweilen eine inhaltsgleiche Verwendung.

    rofast.dein Mietrecht- 66 Leser -
  • Unterhalt für die Vergangenheit – Untätigkeit kann teuer werden

    Unterhalt für die Vergangenheit – Untätigkeit kann teuer werden Wenn sich Paare trennen, gilt es eine Vielzahl von Entscheidungen zu treffen und viel zu organisieren. Neben der Wohnungssuche, der Neuorganisation von Bankverbindungen und der Beantwortung der Frage, bei wem die Kinder bleiben, sollte die Frage des Unterhalts nicht in Vergessenheit geraten.

    rofast.de- 76 Leser -
  • Flächenangaben im Mietvertrag – ein schwieriges Problem für Vermieter

    Es kommt gar nicht so selten vor, dass der Vermieter sich über die tatsächliche Größe der von ihm vermieteten Wohnung nicht im Klaren ist. Was aber passiert, wenn sich später herausstellt, dass die Wohnung viel größer ist als bei Mietvertragsabschluss gedacht? Kann dann die Miete in einer Größenordnung erhöht werden, dass der ursprüngliche Mietpreis im Verhältnis zur Fläche la ...

    rofast.dein Mietrecht- 89 Leser -
  • Was passiert mit dem Bankkonto des anderen Ehegatten bei einer Trennung?

    Was passiert mit dem Bankkonto des anderen Ehegatten bei einer Trennung? Was während des Zusammenlebens kein Problem darstellt und häufige Praxis ist – der eine Ehegatte nimmt auch Verfügungen vom Bankkonto des anderen Ehegatten vor – kann im Falle einer Trennung zu weitreichenden Schwierigkeiten führen.

    rofast.de- 97 Leser -
  • Nachbar kann Anordnungen von geeigneten Maßnahmen gegen Baulärm verlangen

    Nachbar kann Anordnungen von geeigneten Maßnahmen gegen Baulärm verlangen In einer neueren Entscheidung des VGH Baden-Württemberg vom 05.02.2015 – (10 S 2471/14) – hat der VGH Baden-Württemberg die Interessen und Rechte von durch Baulärm betroffenen Nachbarn gestärkt. Der Fall: Die von Lärmimmissionen einer Großbaustelle betroffene Nachbarin beantragte im einstweiligen Recht ...

    rofast.de- 45 Leser -
  • Widerruf Bankdarlehen – Muster

    Immer wieder fragen uns Mandanten, wie sie den Widerruf gegenüber der Bank begründen müssen? Nun grundsätzlich gar nicht, denn das Gesetz sieht keine Begründung für den Widerruf vor. ein kurzer zwei Zeiler, dass das Darlehen widerrufen wird, genügt also. Denkbar ist aber auch zum Beispiel folgender Text: Adresse der Bank Als Betreff alle Darlehen mit der jeweiligen Darlehe ...

    rofast.de- 54 Leser -
  • Scheidung in Ravensburg – Rechtsanwalt im Familienrecht gesucht?

    Schon im Vorfeld einer Trennung, wenn also bereits absehbar ist, dass es mit der Ehe so nicht mehr weitergehen kann, ist eine Beratung durch einen im Familienrecht tätigen Rechtsanwalt sehr sinnvoll. Denn es stellen sich ganz schnell eine Fülle an Fragen und Problemen, auf die man als juristischer Laie keine Antwort hat. Auch eine Recherche im Internet nach z.B.

    rofast.de- 66 Leser -
  • Mängelrüge unberechtigt/Kostentragung für Mängeluntersuchung

    Mängelrüge unberechtigt/Kostentragung für Mängeluntersuchung Rügt der Auftraggeber Mängel und erklärt der Auftragnehmer daraufhin, dass er die Kosten für die örtliche Überprüfung in Rechnung stellen wird, sollten die gerügten Mängel nicht vorhanden sein, hat der Auftraggeber die Kosten für die Überprüfung zu zahlen, wenn sich die Mängelrüge als unberechtigt erweist.

    rofast.de- 78 Leser -

rofast.de

Rommelspacher Glaser Prüß Mattes Fachanwälte | Steuerberater

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #204 im JuraBlogs Ranking
  3. 195 Artikel, gelesen von 16.276 Lesern
  4. 83 Leser pro Artikel
  5. 4 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2016-02-10 11:04:33 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK