Rechtsanwalt Robak - Artikel vom Mai 2014

  • Tempelhofer Feld bleibt

    Die Berliner Zeitung meldete am 26. Mai „Das Feld bleibt unbestellt.“ Die Bürgerinitiative hat gesiegt, es dürfen keine Wohnungen auf dem Tempelhofer Feld gebaut werden, es wird keine Bibliothek geben, laut Gesetz der Bürgerinitiative sind auf dem sog. äußeren Wiesenring nur ungedeckte Sportflächen, Parkbänke, Gemeinschaftsgärten, Abfalleimer, Hinweisschilder erlaubt und auf de ...

    Rechtsanwalt Robak- 82 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK