Insolvenz-News und Insolvenzberatung - Artikel vom September 2016

  • Insolvenzverfahren mangels Masse nicht eröffnet

    In meiner Beratung von Geschäftsführern betreffend eine GmbH taucht oft die Frage auf, ob möglicherweise bei einem Insolvenzantrag ein Insolvenzverfahren mangels Masse abgewiesen – also nicht eröffnet werden könnte. Das ist der Fall, wenn die sog. Verfahrenskosten (also vor allem die Vergütung, die der Verwalter berechnet) von der (zukünftigen) Insolvenzmasse nicht gedeckt ist.

    Oliver Gothe Syren/ Insolvenz-News und Insolvenzberatung- 89 Leser -
  • Ausstieg aus dem Insolvenzverfahren nach Eröffnung?

    Viele Unternehmer nehmen zu mir für die Begleitung im Insolvenzverfahren oder für Auswege aus der Insolvenz erst, wenn das Verfahren eröffnet worden ist, also der Eröffnungsbeschluss des Insolvenzgerichts vorliegt. Besser ist es, sich frühzeitig um Alternativen zu kümmern: Recht gute Ausstiegsmöglichkeiten nach Insolvenzantrag vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens Bis zur Er ...

    Oliver Gothe Syren/ Insolvenz-News und Insolvenzberatung- 105 Leser -

Insolvenz-News und Insolvenzberatung

Rechtslage und aktuelle Fälle zum Insolvenzrecht von RA Oliver Syren, Rechtsanwalt zum Insolvenzrecht in Hamburg.

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #187 im JuraBlogs Ranking
  3. 259 Artikel, gelesen von 43.873 Lesern
  4. 169 Leser pro Artikel
  5. 2 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2018-02-22 17:06:19 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 15 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK